• Anzahl: 17 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • a56ce9b3f1497830e78f4bc6d360bd2b.jpg
    Die neue XING – API: Eine strategische Option, nicht nur für Competence Site!
    Die Competence Site nutzt in Zukunft strategisch die neue XING API, insbesondere das XING-Login, um die heutigen Experten der Competence Site eine Doppelpflege von Profile zu ersparen und neue Experten ohne eigenes Aufsetzen von Profilen einbinden zu können. Schon heute verweisen Experten der Competence Site gerne auf ihr XING-Profil. In Zukunft kann durch die XING API ganz auf Redundanzen verzichtet werden bzw. ein Abgleich mit XING realisiert werden. Dadurch können wir uns als Content- und Collaborations-Plattform auf unsere inhaltlichen Aktivitäten konzentrieren. Auch für andere Fach-Portale ist das sicherlich eine spannende Option. XING kann so quasi für andere Portale zur Drehscheibe für Business-Nutzer werden. Das ist eine natürliche Arbeitsteilung.  Im Vergleich zu Facebook & Co ...


  • afba3346c9e094186cca7a57528c6d72.jpeg
    Competence Channel zu Business Intelligence auf YouTube – Ihre Empfehlungen?
    Liebe Nutzer der Competence Site, nun starten wir auch unseren Competence Channel zu Business Intelligence auf YouTube. Analog haben wir spannende Videos unserer Partner und Experten in unserem ersten Themenspecial zum Thema "Business Intelligence" für Sie zusammengefasst. Sie haben spannende Ideen oder Content und wünschen noch weitere Themen und Beiträge für unseren Channel? Ihre Empfehlungen können Sie gerne direkt an uns schicken! Ich freue mich auf Ihr Feedback, Ihr Filipe Felix für das Team der Competence Site


  • afba3346c9e094186cca7a57528c6d72.jpeg
    Dialogforum: Von der klassischen IT zur Service-Organisation
    Die IT muss sich von Grund auf neu ausrichten und ein kundenzentriertes Geschäftsmodell entwickeln. Aber wie gestalten Sie als IT-Verantwortliche(r) Ihr Marktangebot bedarfsgerecht und wirtschaftlich? wie formen Sie Ihre Organisation und Ihre Prozesse, damit die IT ihre Rolle als aktiver Innovationstreiber für Kunden zurück gewinnt? Im Rahmen des  kostenlosen Dialogforums geben die Experten von USU und Soreco Antworten auf diese und weitere Fragen und zeigen Ihnen Rezepte für einen erfolgreichen Transformations-Prozess. Diskutieren Sie mit Experten von USU und Soreco sowie mit Praktikern aus der KSD – das Informatikunternehmen von Kanton und Stadt Schaffhausen. Lernen Sie erfolgreich umgesetzte Service Modelle kennen, wie zum Beispiel bei der Holcim Group Support Ltd. oder Andritz Hydro ...


  • Webinar am 23. Januar um 15:00 Uhr: So meistern Sie die indirekte Nutzung – SAP-Lizenzierung erklärt am Beispiel Rechnungsworkflow von WMD
    Wir haben die Lizenz-Experten von Voquz eingeladen. Im gemeinsamen Webinar diskutieren wir die Lizenzierungsmöglichkeiten für SAP bei der indirekten Nutzung am Beispiel unserer xSuite for SAP. Am konkreten Beispiel von xFlow Invoice, dem SAP-integrierten Rechnungsworkflow der WMD, beantworten Ihnen die SAP-Lizenzexperten von VOQUZ alle Fragen rund um die indirekte Nutzung. Spätestens seit SAP das Thema indirekte Nutzung sehr aktiv zur Steigerung der Lizenzerlöse nutzt, ist die Verunsicherung bei vielen SAP-Kunden groß. Wie genau funktioniert dieses neue Lizenzmodell? Wie bleibe ich compliant und zahle trotzdem nicht zu viel? Wie kann ich neue Lizenzmodelle nutzen? Und was ist der Unterschied zwischen der Netweaver Foundation Lizenz und der indirekten Nutzung? Die Teilnahme ist ...


  • Alle Competence-Books auf einen Blick: Ihre Themen, mitmachen, kostenlose Printversion
    Competence Books, das sind die Übersichten der relevanten Marktanbieter, Top-Experten der jeweiligen Branche kombiniert mit aktuellem Fachwissen in Form von Studien, Artikeln, Interviews, Case-Studies, Events und Literatur. Auf www.competence-books.de finden Sie neben den bereits erstellten Competence Books unserer Serie auch die geplanten Ausgaben. Sie sind Experte oder Anbieter und möchten sich an einem C-Book beteiligen oder ein neues Thema vorschlagen? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Online ist toll, aber Sie halten auch gerne etwas in den Händen? Unsere Book-Partner nehmen gerne mit Ihnen Kontakt auf uns lassen Ihnen die Print-Version des gewünschten Competence Books zukommen. Bestellen Sie gleich Ihre kostenfreie Wunsch-Ausgabe.


  • arc|webinar - arcplan und Braincourt
    arc|webinar – arcplan und Braincourt
    10x schnellere Antwortzeiten von arcplan-Anwendungen in SAP-BW Umgebungen
    10x schnellere Antwortzeiten von arcplan-Anwendungen in SAP-BW Umgebungen Kann man Antwortzeiten von arcplan-Anwendungen innerhalb einer SAP BW-Architektur tatsächlich erheblich verkürzen? Im arc|webinar am 21.05.2015 zeigte Braincourt auf, dass Reduktion der Antwortzeiten um über 90% keine Seltenheit sind. Die Grundlage dafür bildet das von Braincourt auf Basis langjähriger Erfahrungen entwickelte standardisierte Vorgehen zur Performance Optimierung. Anhand einer Referenzarchitektur für arcplan in SAP-Umgebungen erläuterten die beiden Berater Marc Schlipphak und Manuel Schlereth während des arc|webinars detailliert die konkreten Möglichkeiten zur Verkürzung der Antwortzeiten, etwa durch den Einsatz von Funktionsbausteinen. Während des arc|webinars wurden die folgenden Schwerpunkte ...


  • a56ce9b3f1497830e78f4bc6d360bd2b.jpg
    Empfehlung zum Buch “Unternehmensorganisationen der Zukunft: Erfolgreich durch systemische Führung”
    Das neue Buch von Daniel F. Pinnow, Unternehmensorganisation der Zukunft“ ist ein Gewinn – für mich und vielleicht auch für Sie. Gerade bei diesem Buch möchte ich die individuelle Perspektive betonen, denn die Bewertung des Buchs hängt stark von den eigenen Vorkenntnissen und Erwartungen ab.   Bei Amazon hat dieses Buch bis auf eine Ausnahme nur Best-Bewertungen erhalten, vom „ehemaligen Student“ über die Führungskraft im Mittelstand bis hin zum Stiftungsvorsitzendem an der Ruhr-Universität Bochum . Wenn man aber wie der Amazon-Kritiker des Buches eine Einführung in Systemtheorie und abschließende Definitionen erwartet, dann muss man enttäuscht werden. Ich glaube aber nicht, dass Pinnow dies so beabsichtigt oder der Großteil seiner Leser dies so erwartet hat, und hierzu empfehlen sich ...