• Anzahl: 2.619 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • stefan-sexl.jpg
    Stefan Sexl
    pmOne AG

    29.03.2001
    stefan-sexl.jpg
    Business Intelligence = intelligenteres Business?
    Business Intelligence ist nicht mehr nur für Großunternehmen und Konzerne bezahlbar, sondern wird zunehmend auch zu einem Thema für den Mittelstand. Der Verfasser gibt Tips für die Einführung von BI-Systemen in mittelständischen Unternehmen.(Autor des Abstracts: Competence Site/NetSkill)


  • 01-competence-site-logo-20160127-rz-300-als-pfad_voll-cyan.png
    Welchen Nutzen bringen Telearbeit und Telekooperation?
    Telekooperation ist Enabler ... - für innovative Organisationsformen - Virtuelle Organisationen - Flexible Teams mit räumlich verteilten Mitarbeitern - für innovative Kooperationsformen - Zeitlich begrenzte Kooperationen in professionellen Team-Netzwerken - Realisierung neuer Formen der regionalen und globalen Kooperation - für strategische Wettbewerbsvorteile durch Globalisierung - Flexibler Zugriff auf professionelle Dienstleistungen & globales Expertenwissen - Höhere Kundennähe und bessere Einbindung in die regionale Wirtschafts-struktur - zur Steigerung der betrieblichen Produktivität - Variabilisierung von Fixkosten - Prozeßoptimierung - Qualitätsverbesserung - Erhöhung der Mitarbeitermotivation Die konkret erzielbaren Nutzenwirkungen durch Teleworking hängen von der Einsatzform und ...


  • Ralf E. Strauß
    e-Business – Rahmenbedingungen, Bausteine, Geschäftsmodelle und Realisierungsoptionen
    Der Vortrag von Dr. Ralf Strauß gibt einen Überblick über das gesamte Feld des E-Commerce, der überwiegend die Ergebnisse einer Studie zum gegenwärtigen Stand wiedergibt.Dabei beschreibt er ausführlich unterschiedliche Geschäftsmodelle im E-Commerce sowie die Beziehungen zwischen E-Commerce und anderen aktuellen IT-Begriffen wie Supply Chain Management, E-Procurement, CRM, One-to-one-Marketing und Content Management.(Autor des Abstracts: Competence Site/NetSkill)


  • 01-competence-site-logo-20160127-rz-300-als-pfad_voll-cyan.png
    Was ist eine Marke?
    Was ist eine Marke? Eine Marke ist ein Name, Begriff, Zeichen, Symbol, eine Gestaltungsform oder eine Kombination aus diesen Bestandteilen, um Produkte oder Dienstleistungen eines Anbieters oder einer Anbietergruppe zu kennzeichnen. Sie dient der Differenzierung gegenüber Konkurrenzangeboten. Zunächst signalisiert eine Marke also die Herkunft eines Produktes. Denn ausschließlich der Markeninhaber besitzt das Recht, ein Produkt unter dieser Marke herzustellen. Der Markenartikel wird als spezielles Vermarktungssystem aufgefaßt, der zumindest drei Merkmale hat: ? Produktkennzeichnung und Qualitätssicherung durch den Hersteller ? Image bei den Konsumenten? Ubiquität, d.h. Konsumenten können das Produkt überall erwerben Ziel der Markenbildung ist es, für gleichartige ‑ und ...


  • 01-competence-site-logo-20160127-rz-300-als-pfad_voll-cyan.png
    01. Was bietet die Competence Site?
    Die Competence Site ist eine Expertenplattform für Managementkompetenz. Sie deckt in themenspezifischen Competence Centern betriebswirtschaftliche, juristische und IT-Fragestellungen rund um das Thema Management und Unternehmensführung ab. Unsere Nutzer, insbesondere Führungskräfte und Nachwuchskräfte, werden durch einen Wissenspool sowie durch den Dialog und gegenseitigen Austausch mit Experten aus Wissenschaft und Praxis bei der Ausübung ihres Jobs unterstützt. Die Competence Site bietet fokussierte Vielfalt an einem Ort. Relevantes Wissen wird jeweils vorselektiert und strukturiert in die themenspezifischen Center eingestellt. Als Nutzer profitieren Sie von geringen Suchkosten. Darüber hinaus können Sie sich mit hochkarätigen Experten aus Wissenschaft und Unternehmenspraxis ...


  • 01-competence-site-logo-20160127-rz-300-als-pfad_voll-cyan.png
    02. Wie ist die Competence Site aufgebaut?
    Das Themenspektrum der Competence Site umfasst die Bereiche Management, IT-Systeme, Recht und Branchen. Die Themengebiete sind in mehrere fachspezifische Competence Center unterteilt. Jedes Competence Center wird von einem renommierten Professor als Beirat unterstützt, sowie durch einen wissenschaftlichen Moderator und einen Experten aus der Unternehmenspraxis betreut. Das Themenspektrum der Competence Site umfasst die Bereiche Management, IT-Systeme, Recht und Branchen. Die Themengebiete sind jeweils in mehrere fachspezifische Competence Center unterteilt. Jedes Competence Center wird von einem renommierten Professor als Beirat unterstützt, sowie durch einen wissenschaftlichen Moderator und einen Experten aus der Unternehmenspraxis betreut. In allen Competence Centern finden ...


  • 01-competence-site-logo-20160127-rz-300-als-pfad_voll-cyan.png
    08. Wie werde ich Experte auf der Competence Site?
    Um sich in einem oder mehreren unserer Competence Center als Experte registrieren zu lassen, müssen Sie uns lediglich einen Fachbeitrag zur Verfügung stellen. Mit der Veröffentlichung des Beitrags nehmen wir Sie gerne auch in unsere Expertendatei auf. Hierzu benötigen wir dann lediglich ein Photo, einen Kurzlebenslauf (möglichst in Textform) sowie einige Stichworte zur Ihren Kernkompetenzen von Ihnen. Bei weiteren Problemen oder Fragen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an (0211-53883-230).