• Anzahl: 152 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Experten BPM - Business Process Management
    Experten BPM – Business Process Management
    Sehen Sie in dieser Auflistung führende Experten aus dem Bereich BPM, Business Process Management. Diese Auflistung ist ein Auszug aus dem Competence Book Nr. 1 "BPM kompakt" und wird nun für die Auflage 2014 ergänzt (u.a. fehlen führende Köpfe wie Professor Dr. Dr. h.c. mult.  August-Wilhelm Scheer und Dr. Wolfram Jost. Weitere Hinweise gerne an f.felix@netskill.de


  • Preview
    Der Delphi-Roundtable ERP 2020 mit führenden Experten aus dem Competence Book ERP
    Commodity oder Zentrale für eine mobile, nutzerzentrierte und kollaborative Ökonomie?
    Mobilität, Usability, Connectivity, Industrie 4.0, Enterprise 2.0, … - eine Vielzahl von Begrifflichkeiten stehen für die Zukunft von Ökonomie und Technologie.   Und wo steht das ERP-System in Zukunft bzw. wo sollte es im Jahr 2020 stehen?   Das ist die zentrale Frage, die sich die VDMA-Initiative ERP-2020 stellt und wir freuen uns, dass wir gemeinsam und mit Unterstützung von Trovarit und dem RWTH Aachen /FIR führende Köpfe der Branche zur Zukunft des ERP befragen können. Dabei konnte bereits die Studie ERP-2020 des FIR im Auftrag des VDMA zentrale Erkenntnisse durch die Befragung der Anwendung gewinnen und die auch wichtigsten Trends (Mobilität, Usaibility, Connectivity) identifizieren.   In diesem Roundtable geht es daher darum, zusammen mit den führenden Köpfen der Branche diese ...


  • Andreas Kirsch
    “MES gefragter denn je”, ” Industrie 4.0 nicht ohne MES!”, “MES im Spannungsfeld”, was sagen unsere Top-Experten in ihren Grußworte zum MES-Book?
    "MES gefragter denn je!", "Industrie 4.0 nicht ohnen MES!", "MES im Spannungsfeld" ... Lesen Sie hier die Grußworte von Andreas Kirsch, Vorstand der GUARDUS Solutions AG, Prof. Dr.-Ing Jürgen Kletti, Geschäftsführender Gesellschafter der MPDV Mikrolab GmbH und Georg Peters, Geschäftsbereichsleiter der SALT Solutions GmbH aus dem MES-Manufacturing Execution System Competence Books.


  • Fraunhofer IAO
    Fraunhofer IAO 17.04.2015
    Produktionsarbeit der Zukunft - Industrie 4.0
    Produktionsarbeit der Zukunft – Industrie 4.0 , Studie des Fraunhofer-IAO, u.a. mit 8 zentralen Ergebnissen aus der Befragung von über 600 Unternehmen
    Die letzten Jahre mit der wohl größten Wirtschaftskrise nach dem zweiten Weltkrieg und der im Anschluss rasant erholten Wirtschaft hat wiedereinmal gezeigt, dass die Produktion ein Garant für die stabile Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft ist. Die Konsequenz daraus ist, dass durch volatile Märkte, neue, global agierende Marktteilnehmer, schnelllebige Absatzmärkte, kundenspezifische Produkte und diffizile Produktionsprozesse ein hohes Maß an Flexibilität und Reaktionsfähigkeit von Produktionssystemen und -mitarbeitern gefordert wird.Neue Wege versprechen daher aktuelle technische Entwicklungen wie Industrie 4.0.


  • 03_Competence-Book_BI
    Business Intelligence Board – Board mit allem aus dem Competence Book: Infografiken, Beiträgen, Autoren …
    Business Intelligence für das datenbasierte Unternehmen
    Business Intelligence und Prozesse die auf BI-Lösungen basieren gehören zu den Kernelementen von datenbasierten Unternehmen. Bisherige Verfahren werden durch neue Techniken wie Big Data, Predictive Analytics oder Mobile BI in Frage gestellt und moderne Unternehmen müssen sich selektiv fragen, in welchen Bereichen komplexe Zusammenhänge zwingend durch neue Techniken und Methoden erfasst werden müssen, auch um der Datenflut durch globalisierte Märkte Herr zu werden. Um einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten von BI zu geben als auch diese zu diskutieren und in der Praxis zu zeigen hat das Team der Competence Site zusammen mit führenden Vertretern der Branche das kostenlose Competence Book „Business Intelligence“als E-Book realisiert. Das Competence Book "Business Intelligence Kompakt" ...


  • hreffizient
    HR-Effizienz Board – Board mit allem aus dem Competence Book: Infografiken, Beiträgen, Autoren …
    HR optimieren durch Digitalisierung, Automatisierung und Kooperation
    Liebe Leser der Competence Site, effiziente HR-Prozesse können durch eine Vielzahl an Methoden geschaffen werden, beispielsweise durch Digitalisierung, Outsourcing oder Automatisierung. Gerade im Hinblick auf den immer stärker werdenden Wettbewerb durch Fachkräftemangel, Globalisierung und demografischen Wandel rücken effiziente HR-Prozesse immer mehr in den Vordergrund. Gemeinsam mit führenden Vertretern der Branche hat das Team der Competence Site das Thema HR-Effizienz im Wandel begleitet und das Competence Book "HR-Effizienz" realisiert. Das Buch können Sie hier direkt online bestellen! Viel Freunde beim Lesen! Mit besten Grüßen Winfried Felser


  • Competence-Book_TM_20150904-700-RZ.indd
    Talent Management Board – Board mit allem aus dem Competence Book: Infografiken, Beiträgen, Autoren …
    Talente planen, finden, fördern, binden, führen
    Führende Praxisexperten und Wissenschaftler beleuchten in diesem Werk alle relevanten Aspekte zum Thema Talent Management. Der demographische Wandel und der Fachkräftemangel wie aber auch die Fortschritte der Technologien sprechen für eine neue Unterstützung des Talent Managements. Zugleich stellen sich aber eine Vielzahl von Fragen wie z.B. „Wie werden wir dem Wertewandel gerecht?“ oder „Welche Bedeutung haben neue Lösungsansätze wie Social Recruiting oder die Cloud?“. Aber auch generelle Themen wie die Identifikation geeigneter Mitarbeiter und ihre systematische Förderung werden umfassend behandelt. Infografiken und Informationsquellen sowie Fallbeispiele und Verzeichnisse zu den Experten und Unternehmen runden das Werk ab. So erhält der Leser einen fundierten Überblick über Status quo ...


Ihre Seiten