• Anzahl: 48 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Competence-Book_ORACLE-20160718-500-cover
    ORACLE Kompakt – Lösungen für die digitale und agile Ökonomie
    Die Digitalisierung fordert Mut und leistungsfähige Technologien. In diesem Competence Book von Oracle geht es um beides! Zum einen wird aufgezeigt, welche Rahmenbedingungen insbesondere den Mittelstand ermutigen sollten, sich für den Wandel zu öffnen. Zum anderen werden Technologien wie die Cloud oder auch Integrationslösungen und funktionale Lösungen aufgezeigt, die eine Transformation in Richtung Digitalisierung vereinfachen


  • Oracle
    Oracle 29.04.2015
    Oracle
    eBook-SaaS for Dummies
    Just published by Oracle, a new e-book, SaaS for Dummies, examines the elements of SaaS in a light-hearted and engaging style. This eBook will help your line of business managers understand how they can take advantage of cloud solution to solve their business challenges in the digital world. The e-book consists of 5 chapters and an appendix: 1. Definitions, Buzz Words and Acronyms 2. Your Challenge: ‘The Digital Agenda’ 3. New Found Power of the Business Manager 4. The Path to SaaS 5. Ten Things to Know About the Cloud 6. Appendix: Evaluating a Cloud Provider


  • Booz & Company
    Booz & Company Mitglied der Geschäftsleitung
    Wolfgang Zink
    Dr. Wolfgang Zink
    Mitglied der Geschätsleitung bei der internationalen Strategieberatung Booz & Company mit intensiver Erfahrung bei der Beratung von Organisationen des öffentlichen Sektors sowie von Unternehmen in den Branchen Kommunikation, IT und Medien.Seit 2000 Tätigkeit bei Booz & Company (vormals Booz Allen Hamilton), vornehmlich in Deutschland, Großbritannien, Frankreich und im Nahen Osten.Zudem Lehrtätigkeit an der Universität Freiburg, Seminar für Wissenschaftliche PolitikAusbildung:International zertifizierter Projektleiter (PMP)Promotion an der Universität Freiburg in Wissenschaftlicher PolitikAusbildung an der Ecole Nationale d’Administration (ENA) in Straßburg und Paris, Abschluss mit Diplom und MPA (Master en administration publique)Zahlreiche Veröffentlichungen, darunter:E-Government: Auf ...


  • cover_SAP
    SAP Board – Board mit allem aus dem Competence Book: Infografiken, Beiträgen, Autoren …
    "Unternehmen aller Branchen und Größen stehen heute unter  hohem Wettbewerbsdruck: Die Geschäftswelt ist dynamisch, Kundenwünsche verändern sich laufend und die Konkurrenz schläft nicht. Wer am Markt bestehen will, muss immer neue Produkte und Dienstleistungen auf den Markt bringen und innovative  Geschäftsmodelle zügig umsetzen." so Andreas Pauls,  Executive Vice President Management Germany der SAP  in diesemCompetence Book. Was können in diesem Zusammenhang  integrierte ERP-Systeme wie SAP ERP leisten? Darum geht  es in diesem Comopetence Book. Mit dabei sind führende Köpfe  der Branche. Viel Freunde beim Lesen! Mit besten Grüßen Winfried Felser


  • cover_SAP
    SAP Kompakt – Innovation im Zeitalter der Transformation (Competence Book Nr. 5)
    Das gesamte Book im PDF-Format zum Download!
    „Unternehmen aller Branchen und Größen stehen heute unter hohem Wettbewerbsdruck: Die Geschäftswelt ist dynamisch, Kundenwünsche verändern sich laufend und die Konkurrenz schläft nicht. Wer am Markt bestehen will, muss immer neue Produkte und Dienstleistungen auf den Markt bringen und innovative Geschäftsmodelle zügig umsetzen.“ so Andreas Pauls, Executive Vice President Management Germany der SAP in diesem Competence Book. Was können in diesem Zusammenhang integrierte ERP-Systeme wie SAP ERP leisten? Darum geht es in diesem Comopetence Book. Mit dabei sind führende Köpfe der Branche.“


  • Digitaler Wandel jetzt MACHEN – aber wie? Impulse
    Zur Digitalisierung wurde bereits eine Vielzahl hervorragender Bücher geschrieben. Diese Werke haben deutlich gemacht: Deutschlands Unternehmen müssen handeln, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben. Über das Why müssen wir uns also immer weniger streiten, hier herrscht fast Common Sense. Auch einzelne Lösungsbausteine und Teilbereiche wie CRM/CXM, MES, Industrie 4.0, … wurden und werden in anderen Büchern und auch Competence Books in aller Tiefe betrachtet. Eher das What for, aber vor allem das How ist beim konkreten "Machen" oft noch unklar. Dass eine reine Technikzentrierung ein Irrweg ist, wissen wir spätestens seit der deutlichen Veranschaulichung von Thorsten Dirks, ehemals BITKOM ("Wenn Sie einen Scheißprozess digitalisieren, dann haben Sie einen scheiß digitalen Prozess."). ...


  • [DE] EIM-Update 2014 Dokumentation
    [DE] EIM-Update 2014 Dokumentation
    Dr. Kampffmeyer besuchte fünf Städte und tauschte sich auch Anfang 2014 wieder mit über 60 interessierten Teilnehmern zu den aktuellen Trends im EIM Enterprise Information Management aus. Dies ist die Dokumentation zum Vortrag "Aktuelles zum Informationsmanagement: Themen, Trends, Standards und Recht".


Ihre Seiten