• Anzahl: 2 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Mattias Drefs
    Mattias Drefs
    Oracle

    09.03.2006
    Mattias Drefs
    Autozulieferer: Top-Performance in den Schlüsseldisziplinen
    Wieder einmal steht die Automobilbranche vor stürmischen Zeiten: Überkapazitäten, Absatzschwäche und hohe Treibstoffkosten setzen die Automobilproduzenten unter Druck. Steigende Rohstoffpreise und hohe Arbeitskosten verschärfen die Situation. Die Hersteller geben den Kostendruck weiter und verlagern zunehmend Verantwortung auf die Zulieferer. Um im Wettbewerb bestehen zu können, müssen diese immer stärker internationaler agieren und kooperieren: Übergreifende Order-to-Delivery-Netzwerke entstehen, um die Anforderungen der Automobilhersteller nach termingerechter Lieferung und Transparenz erfüllen zu können. Die Autohersteller verlangen von ihren Top-Zulieferern Größe, übergreifende Kompetenzen und eine starke technologische und finanzielle Leistungsfähigkeit. Der Spagat zwischen ...


  • Mattias Drefs
    Mattias Drefs
    Oracle

    17.03.2006
    Mattias Drefs
    Supply Chain Management als Profit-Treiber
    Die Globalisierung schreitet voran und führt zu weiter steigenden Anforderungen an das Management der Lieferkette. Supply Chain Management ist ein äußerst komplexer Prozess, der einen starken Einfluss auf den Unternehmensgewinn hat. Insbesondere wegen der starken internationalen Vernetzung der Unternehmen verlangen die Kunden zunehmend ein - möglichst weltweites - Gesamtmanagement der Supply Chain und der damit verbundenen Waren-, Finanz- und Datenströme. Die Steuerung und Überwachung weitreichender Lieferketten ist anspruchsvoll. Durchgängigkeit, maximale Transparenz und ein fein justierbares Kontroll- und Warnsystem zur Überwachung der Waren- und Produktströme sind ebenso wie das Supply Chain Controlling erfolgsentscheidend: Unternehmen, die ihre Supply Chain im Griff haben, sind ...


Ihre Seiten