• Anzahl: 219 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • eGovernment 2004: Zeit zum Paradigmenwechsel
    eGovernment 2004: Zeit zum Paradigmenwechsel
    Ziele der StudieDie Studie verfolgt zwei Ziele. Zunächst geht es darum, die Unschärfedes Begriffs 'eGovernment' auf eine Definition zu verdichten, die den Gegenstand nicht nur phänomenologisch beschreibt, sondern zugleich erfasst, welche Änderungen die fortschreitende Durchdringung des öffentlichen Sektors mit Informationstechnologie bewirken soll. Dadurch lassen sich Ansatzpunkte für operationale Implementationsstrategien gewinnen.Zum Zweiten sollen die verbreiteten Annahmen und Vorstellungen (Paradigmen) zum Nutzen des eGovernment auf ihren Realitätsgehalt und die daraus abgeleiteten strategischen Ziele auf ihre Zweckmäßigkeit geprüft werden. Bisherige Erfahrungen lassen nämlich vermuten, dass einerseits erwartete Vorteile nicht gegeben sind und andererseits Potenziale nicht erkannt ...


  • BrP_Logo_1S_PS
    BearingPoint GmbH 17.01.2019
    Thumbnail of https://www.youtube.com/watch?v=gdTeqN3V5uo
    Digitalisierungswettbewerb 2019 – 18. eGovernment-Wettbewerb
    Machen Sie den Wettbewerb zum Boost-Faktor Ihres Modernisierungsvorhabens! BearingPoint und Cisco suchen unter der Schirmherrschaft von Bundesminister Helge Braun die besten Projekte zur Verwaltungsmodernisierung: www.egovernment-wettbewerb.de Einsendeschluss: 5. März 2019 Finalistentage: 9.-10. April 2019, Berlin Preisverleihung auf dem Zukunftskongress: 28. Mai 2019, Berlin Verleihung des Publikumspreises auf dem Ministerialkongress: 12. September 2019 , Berlin


  • Thumbnail of https://twitter.com/PROJECTCONSULT_/status/1062987113971490816
    [DE] Wolfgang Ksoll “Egovernment:…
    [DE] Wolfgang Ksoll "Egovernment: hochriskante Projekte" | PROJECT CONSULT #Blog #eGov #Egovernment #Germany #riskant #risiko #OZG #eAkte #beA #fail http://bit.ly/WoKsoll-eGov 


  • OPTIMAL SYSTEMS ist nominiert für den eGovernment Computing Award 2018
    Die eAkte auf Basis von enaio® ist eine unserer beliebtesten, vielfältigsten und variabelsten Lösungen für die Öffentliche Verwaltung. Der Beitrag OPTIMAL SYSTEMS ist nominiert für den eGovernment Computing Award 2018 erschien zuerst auf OPTIMAL SYSTEMS.


  • GISA GmbH
    GISA GmbH 04.03.2011
    eGovernment für die Moderne Verwaltung
    eGovernment für die Moderne Verwaltung
    Ganzheitliche IT-Angebote für Effizienz und Kostenersparnis
    Im Zuge von Verwaltungsmodernisierung und Umsetzung gesetzlicher Anforderungen hat sich eGovernment zu einer Schlüsselfunktion effizienter Verwaltung entwickelt. Moderne und bürgernahe Verwaltung zeichnet sich dadurch aus, dass sie einerseits wirtschaftlich arbeitet und die Bürger gleichzeitig dabei unterstützt, ihre Anliegen möglichst barrierefrei an die zuständigen Stellen heranzutragen.Grundvoraussetzung dafür ist neben der Bereitstellung von Verwaltungsdienstleistungen über das Internet auch die medienbruchfreie elektronische Abbildung der internen Verwaltungsprozesse. Die GISA GmbH bündelt ihr gesamtes Branchen Know-how im Kompetenzzentrum eGovernment.


  • BrP_Logo_1S_PS
    BearingPoint GmbH 04.05.2004
    BrP_Logo_1S_PS
    4. eGovernment-Wettbewerb
    Der von der internationalen Beratungsgesellschaft BearingPoint und Cisco Systems Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium des Innern ausgelobte eGovernment-Wettbewerb fand auf der CeBIT seinen Abschluss. Nach drei erfolgreichen Jahren fand auch der diesjährige 4. eGovernment-Wettbewerb in Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltungen regen Zuspruch auf allen Verwaltungsebenen. Die Beteiligung an dem von Mitte November bis Ende Dezember 2003 ausgeschriebenen Wettbewerb ist beeindruckend: 71 Projekte wurden zum eGovernment in Deutschland eingereicht. Der Bund beteiligte sich mit sieben, die Länder mit 29 und die Kommunen mit 35 Einreichungen. Mehr zum 4. eGovernment-Wettbewerb finden Sie hier.


  • BrP_Logo_1S_PS
    BearingPoint GmbH 04.05.2004
    BrP_Logo_1S_PS
    4. eGovernment-Wettbewerb
    Der von der internationalen Beratungsgesellschaft BearingPoint und Cisco Systems Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium des Innern ausgelobte eGovernment-Wettbewerb fand auf der CeBIT seinen Abschluss. Nach drei erfolgreichen Jahren fand auch der diesjährige 4. eGovernment-Wettbewerb in Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltungen regen Zuspruch auf allen Verwaltungsebenen. Die Beteiligung an dem von Mitte November bis Ende Dezember 2003 ausgeschriebenen Wettbewerb ist beeindruckend: 71 Projekte wurden zum eGovernment in Deutschland eingereicht. Der Bund beteiligte sich mit sieben, die Länder mit 29 und die Kommunen mit 35 Einreichungen. Mehr zum 4. eGovernment-Wettbewerb finden Sie hier.