• Anzahl: 5 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • d0a52546fa855b1f9168b36c33e2b128.jpg
    Software Lizenzmanagement
    Kosten sparen, Effizienz und Compliance schaffenTermine in Zürich15. und 16. Juni 201622. und 23. November 2016Vermeiden Sie Falschlizenzierungen und optimieren Sie Ihr Software-Lizenzmanagement•    Herausforderungen im Umgang mit Lizenzen ausgewählter Software-Hersteller•    Was Sie bei Software-Audits beachten müssen•    Praxisbeispiel: IT-Lizenzmanagement bei der Swisscom•    Aktuelle und praxisrelevante Details zum Lizenzvertragsrecht•    Aufbau des Lizenzmanagement-Projekts•    10 Schritte zur Verbesserung Ihres LizenzmanagementsWer sollte teilnehmen?Dieses Seminar richtet sich an CIOs sowie IT-Entscheider u. a. aus folgenden Bereichen:•    Software-Lizenzmanagement•    IT-Einkauf•    IT-Leitung•    IT-Controlling•    IT-Projektleitung•    IT-ManagementIhre ReferentenStefan ...


  • USU AG
    USU AG
    26.01.2012
    USU World – The Knowledge Business Conference
    USU World – The Knowledge Business Conference
    Themenschwerpunkte: IT & Service Lifecycle Management, Service-Portale, Wissensdatenbanken im Call- & Service-Center
    USU World – The Knowledge Business Conference23.–24. Mai 2012 in Esslingen bei Stuttgart Die USU World 2012 ist die 22. internationale Fachkonferenz für Kunden, Interessenten und Partner der USU-Gruppe. Das Themenspektrum umfasst Key-Note- sowie Praxisvorträge zu aktuellen Trends, Strategien und erfolgreichen Lösungen für wissensbasiertes Service-Management. Die Themenschwerpunkte der USU World 2012 IT & Service Lifecycle Management Service-Portale Die Wissensdatenbank im Call- & Service-Center In unserem Veranstaltungs-Flyer finden Sie weitere Details. Wir stellen Ihnen neue Ansätze und Strategien zu diesen Brennpunktthemen in der IT und im Kundenservice vor: In drei zentralen Vortragsreihen erfahren Sie, wie der Transfer in die Praxis gelingt. Lernen Sie in Kundenvorträgen ...


  • Thumbnail of http://www.bme.de/index.php?id=Vertragsmanagement
    4. BME-Thementag Vertragsmanagement im Einkauf
    Wer seine Verträge professionell managt, minimiert automatisch Kosten, beugt Risiken vor und schafft effiziente Prozesse. Darüber hinaus führt eine Standardisierung im Vertragsmanagement zu mehr Transparenz und erleichtert die Abstimmungen zwischen Einkaufs-, Rechts- und IT-Abteilung. Gemeinsam mit Experten aus der Branche zeigen wir anhand von Praxisbeispielen, warum es Sinn macht das Vertragsmanagement in die Einkaufsorganisation einzubinden, welche Kriterien bei der Einführung eines Vertragsmanagementsystems zu beachten sind und welche Schritte hierbei gemacht werden sollten. Erfahren Sie in zahlreichen Best-Practice-Vorträgen: Wie Sie als Einkäufer das Vertragsmanagement professionell steuern Wie die Zusammenarbeit zwischen Einkaufs- und Rechtsabteilung erfolgreich ist Wie Sie ...


  • CCP Software GmbH
    CCP Software GmbH
    06.11.2012
    CCP Software GmbH
    Software Asset Management Basic
    Datum: 14.11.2012 Veranstaltungsort:CCP Software GmbH Sie haben einen neuen Verantwortungsbereich als Software-Lizenzmanager übernommen?Wie können Sie rechtliche Vorgaben im Prozess der Softwarebeschaffung verankern und so selbstbewusst und rechtssicher behaupten "ich bin compliant"? Sie sind auf der Suche nach einer soliden Basis zum Thema Software Asset Management, um Ihr strategisches Lizenzmanagement nachhaltig aufzubauen? Unser Workshop Software Asset Management Basic gibt Ihnen einen soliden Überblick über relevante lizenzrechtliche Fragen und erklärt die Grundpfeiler eines nachhaltigen Software Asset Managements. Zudem gibt der Workshop einen Überblick über die komplexe Thematik der Lizenzierung in virtuellen Umgebungen und die Bedeutung von Datenqualität im Bereich Software. ...


  • Siemens AG
    Training: SIMATIC PCS 7 AS-Engineering
    In diesem Kurs lernen Sie als SIMATIC PCS 7-Anwender die Möglichkeiten der SIMATIC PCS 7-Leittechniksoftware mit Fokus auf die AS kennen.Im Mittelpunkt stehen die Advanced Process Library (APL), die Anwendung von SFC-Typen sowie Methoden und Vorgehensweisen, die ein effizientes AS-Engineering unterstützen.Durch praktische Übungen an Trainingsgeräten, an denen Sie wie in der Realität im Betrieb hantieren, werden Sie Ihr neu erworbenes theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen. Dadurch steigern Sie Ihren Lernerfolg.Nach dem Kurs sind Sie in der Lage, eine Prozessautomatisierung optimal und effizient zu projektieren.VoraussetzungenBesuch des Kurses ST-PCS7SYS wird empfohlenGrundkenntnisse der ProzessleittechnikPraxiserfahrung in der SIMATIC PCS 7 ProjektierungZielgruppeProjektleiter, ...