• Anzahl: 59 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • MES-Experten_2015_DE
    MPDV Mikrolab GmbH
    17.03.2009
    MES-Experten_2015_DE
    Neues Release HYDRA-WRM 7.2
    Als Ergebnis der engen Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Fertigung der HYDRA Users Group, vielfältigen Anregungen aus unserem Kundenkreis und der Berücksichtigung neuer Anforderungen des Marktes stellt MPDV nun das neue Release 7.2 des HYDRA­Modules Werkzeug- / Ressourcen- management (WRM) vor. Mit einem verbesserten Handling sowie vielen neuen Funktionen und Erweiterungen profitieren die Anwender von den Neuentwicklungen, die sowohl die ergonomische Datenerfassung am Terminal als auch die Auswertungen an der HYDRA­Konsole betreffen. Nach umfangreichen Tests und Abschluss der Optimierungsphase steht fest, dass wir mit den neuen Programmversionen die Wünsche der Anwender in hohem Maße erfüllen. Nachfolgend eine Übersicht zu den Erweiterungen im neuen Release: Statusänderungen ...


  • MES-Experten_2015_DE
    MPDV Mikrolab GmbH
    17.03.2009
    MES-Experten_2015_DE
    Neues Release HYDRA-MDE 7.2
    Als Ergebnis der engen Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Fertigung der HYDRA Users Group, vielfältigen Anregungen aus unserem Kundenkreis und der Berücksichtigung neuer Anforderungen des Marktes stellt MPDV nun das neue Release 7.2 des HYDRA­Modules Maschinendatenerfassung (MDE) vor. Mit einem verbesserten Handling sowie vielen neuen Funktionen und Erweiterungen profitieren die Anwender von den Neuentwicklungen, die sowohl die ergonomische Datenerfassung am Terminal als auch die Auswertungen an der HYDRA­Konsole betreffen. Nach umfangreichen Tests und Abschluss der Optimierungsphase steht fest, dass wir mit den neuen Programmversionen die Wünsche der Anwender in hohem Maße erfüllen. Nachfolgend eine Übersicht zu den Erweiterungen im neuen Release: Ausschussgrunderfassung Durch ...


  • cormeta ag
    cormeta ag
    15.10.2010
    Erhöhte Kostentransparenz durch Verknüpfung des Kundenbeziehungsmanagements und Controllings
    Erhöhte Kostentransparenz durch Verknüpfung des Kundenbeziehungsmanagements und Controllings
    Wie misst man den Erfolg einer Marketingkampagne? Der Pharmahersteller Pascoe hat dazu sein Kundenbeziehungsmanagement mit dem Controlling verknüpft. Das Ergebnis ist eine detaillierte Deckungsbeitragsrechnung, bezogen auf Produkt und Vertriebsgebiet.Kostentransparenz ist für die Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH unerlässlich, auch im Management von Kundenbeziehungen (Customer Relationship Management, CRM). Deshalb hat der Hersteller von Naturmedizin kürzlich sein CRM-System mit dem Controlling verknüpft. Ziel war es, die Kosten von Marketingkampagnen (Mailings, Verkaufsaktionen, Workshops, Messeauftritte) den erzielten Umsätzen gegenüberzustellen, insbesondere geschlüsselt nach Artikel, Präparat und Vertriebsgebiet. Die Ausgaben für Marketing zählen bei Pascoe zu den ...


  • MES-Experten_2015_DE
    MPDV Mikrolab GmbH
    18.03.2009
    MES-Experten_2015_DE
    HYDRA-PCC wird zum „Allround-Talent“
    Der HYDRA Process Communication Controller (PCC), der in früheren Berichten bereits ausführlich vorgestellt wurde, gewinnt bei der Anbindung von Maschinen, Anlagen und Steuerungen immer mehr an Bedeutung. Mittlerweile wurden über 9000 Maschinen unterschiedlichster Hersteller und Bauart über den PCC an HYDRA­Applikationen wie die Maschinendatenerfassung, die Prozessdatenerfasssung und DNC angebunden. Der HYDRA­PCC verfügt heute über eine Vielzahl von steuerungsspezifischen Kommunikationsbausteinen, die es er möglichen, Daten direkt von den Maschinensteuerungen zu übernehmen bzw. Einstellparameter oder NC­Daten an diese zu übergeben. Neben hersteller- oder branchenspezifischen Kommunikationsbausteinen wie ARCNET, EUROMAP 15 oder 63 gewinnt OPC (OLE for Process ...


  • cormeta ag
    cormeta ag
    06.10.2010
    Mit automatisiertem Workflow zu höherer Effizienz in allen Unternehmsbereichen
    Mit automatisiertem Workflow zu höherer Effizienz in allen Unternehmsbereichen
    Lücke geschlossen: PASCOE, der Hersteller von Naturmedizin, erfasst und bearbeitet seine Eingangsrechnungen komplett elektronisch, vom Scannen des Originalbelegs bis zum Verbuchen. Der automatisierte Workflow entlastet die Mitarbeiter nicht nur in der Finanzbuchhaltung. Durchschnittlich 700 Eingangsrechnungen fallen monatlich bei PASCOE Naturmedizin in Gießen an. Um sie zügig zu bearbeiten, hatte der Naturmedizinhersteller bereits mit der Einführung der SAPBranchensoftware Pharmasprint im Jahr 2001 einen elektronischen Workflow eingerichtet: Die Fakturen der Lieferanten werden vorsortiert, gescannt, an die Kostenstellen zur Freigabe weitergeleitet und abschließend archiviert. Bis vor kurzem erfasste die Finanzbuchhaltung die Rechnungen trotzdem noch manuell im System. Diese Vorerfassung ...


  • Scalaris AG
    Scalaris AG
    17.06.2009
    Scalaris AG
    Commerzbank setzt auf Input Management von Scalaris
    Mit seinen einzigartigen Funktionen und als zuverlässiger und flexibler Partner haben sich SLAM 24® und Scalaris im EarlyScan-Prozess der Commerzbank profiliert. Die Commerzbank versteht sich als kompetenter Dienstleister für Privat- und Geschäftskunden sowie für den Mittelstand, betreut aber auch zahlreiche große und multinationale Firmenkunden. Seit der vollständigen Übernahme der Dresdner Bank Anfang 2009 ist die Commerzbank die führende Privat- und Firmenkundenbank in Deutschland. Mit rund 1.200 Filialen steht den Kunden künftig das dichteste Filialnetz aller deutschen Privatbanken zur Verfügung. Um das große Dokumentenvolumen schnell und unkompliziert elektronisch verarbeiten zu können, betreibt die Commerzbank deutschlandweit Back Office Center und Regional Center. In Spitzenzeiten ...


  • PM Forum 2011
    PM Forum 2011
    Das 28. Internationale Deutsche Projektmanagement Forum  ist der größte Branchenevent für Projektmanager in Europa. - 25.- 26. Oktober 2011- CCN Ost, Nürnberg- 800 Teilnehmer:Führungskräfte und Geschäftsführer | Projektleiter und -verantwortliche | Beratungs- und Softwareunternehmen | Projektauftraggeber und –controllerMit 50 Vorträgen und hochkarätigen Keynotes wird das  gesamte Spektrum des Projektmanagements abgedeckt.  Praxisvorträge stehen im Mittelpunkt.Im Rahmen des PM Forums 2011 werden wieder zwei  renommierte Awards verliehen:der Deutsche Project Excellence Award und der Deutsche  Studienpreis Projektmanagement. Die Fachausstellung Hier stellt aus, wer im Projektmanagement Rang und Namen hat: - projektorientierte Unternehmen - Beratungsunternehmen - Softwarehersteller - ...