• Anzahl: 10 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Silvia Parthier
    IT Research Note Projektmanagement: Integration zählt
    Aying, 27.02.2014: Das traditionelle Projektmanagement setzt seinen Fokus auf ständige Effizienzverbesserungen. Parallel dazu sind in den letzten zehn Jahren Plattformen für Online Collaboration und Social Media entstanden. Wie lassen sich heute die Vorteile des traditionellen und des webbasierten Projektmanagements vereinen? Die  aktuelle IT Research Note „Projektmanagement: Integration zählt“ beschreibt diese Integration und ihre Vorteile.   Das traditionelle Projektmanagement gibt allen in das Projekt involvierten Mitarbeitern einheitliche Regeln an die Hand, die während des gesamten Projektlebenszyklus eingehalten werden müssen. Dazu gibt es zahlreiche Module für Planung, Ressourcen, Zeit, Kosten, Portfolio, Controlling etc. In größeren Unternehmen ist dafür ein PMO (Project ...


  • bch-ulrich-kampffmeyer-project-consult-2018-1.jpg
    Dokumentation der #RMK2014 Records Management Konferenz
    Kostenfreier Download
    Der Bericht mit den vielen Vorträgen der #RMK2014 Records Management Konferenz 2014 ist leider noch nicht fertig - aber hier gibt es schon einmal die Dokumentation mit mehr als 600 Seiten im PDF-Download: bit.ly/dokuRMK2014Dr. Ulrich Kampffmeyer PROJECT CONSULT Unternehmensberatung GmbHInhalt:1. Vorträge & Keynotes 1.0 Begrüßung & Agenda 1.1 Status & Trends bei Records Management & Information Governance 1.2 Die Einführung von Dokumenten-, Informations- und Records-Management in einem mittelständischen Pharmaunternehmen 1.3 Automatisierte Eingangsrechnungsverarbeitung: Zeit ist Geld – Arbeiten ohne Papier 1.4 Information Governance - warum wir bei der Umsetzung versagen 1.5 SharePoint Web Content-Archivierung 1.6 Design und Implementierung einer standardisierten digitalen Aktenlösung in ...


  • Joint Future Work als strategisches Gesamtkonzept
    Ein strategisches Gesamtkonzept für Gesellschaft, Wirtschaft und Politik im demographischen Wandel
    Der demographische Wandel ist keine Überraschung. Er kommt nicht unerwartet. Er war abzusehen, doch gibt es kein schlüssiges Gesamtkonzept, um ihn gesellschaftlich, wirtschaftlich oder auch nur politisch zu stemmen. Momentan duckt man sich ab. Wie sich dieser Wandel vollzieht, ist hinlänglich beschrieben und soll auch nicht weiter thematisiert werden [1]. Thematisch sollte ein Joint- Ansatz grundsätzlich ALLE Komponenten und Dimensionen umfassen, die ihn nicht nur direkt betreffen, sondern auch die, die ihn nur tangieren aber dadurch Folgewirkung auf ihn haben. Die Definition von Joint Future Work ist also umfassend [2]. Sie umfasst sowohl die gesellschaftlichen Forderungen, wie auch die wirtschaftlichen Notwendigkeiten und stellt auch konkrete politische Aufgabenfelder in einen ...


  • ERP 2020 - Einladung zu den 21. Aachener ERP-Tagen
    ERP 2020 – Einladung zu den 21. Aachener ERP-Tagen
    Praxistag, Fachtagung und Fachforum
    Sehr geehrte Damen und Herren, unter dem Motto „ERP-Potenziale demonstrieren“ veranstaltet das FIR an der RWTH Aachen vom 03. – 05. Juni 2014 die 21. Aachener ERP-Tage, zu denen wir Sie herzlich in das EICe Conference Center des FIR e.V. an der RWTH Aachen einladen. Hochkarätige Redner aus Wirtschaft und Wissenschaft gewähren im Rahmen der Fachtagung Einblicke in verschiedene Ansätze und Best-Practices des Enterprise-Ressource-Plannings und eröffnen Optimierungsansätze in verschiedenen Themenbereichen der Logistik und IT. Diskutieren Sie mit Experten über zukünftige logistische Herausforderungen und deren Lösungsansätze, innovative ERP-Systemlösungen, sowie neue Erkenntnisse und aktuelle Trends zu Themen wie RFID, PPS, SCM, CRM, MES, Middleware und Anwendungsintegration. Die beiden ...


  • bch-ulrich-kampffmeyer-project-consult-2018-1.jpg
    PROJECT CONSULT Newsletter News April 2020 ISSN 1349-0809
    [DE] PROJECT CONSULT Newsletter "Information Management News" April 2020 | ISSN 1439-0809 | #News #Newsletter #PCHH @DrUKff #InformationManagement #InfoGov #RecordsManagement #KI #AI #ML #ECM #ContentServices #EIM #Dokumentenmanagement #Compliance https://bit.ly/PCNLapril2020


  • matthias_schwarzenberg_quadratisch.jpg
    UNITY veröffentlicht Jahresbericht 2014
    Weltweites Wachstum fortgesetzt
    UNITY hat das vergangene Geschäftsjahr mit einem Umsatz von 24,8 Millionen Euro abgeschlossen und damit den Wachstumskurs weiter fortgesetzt. Auch die Zahl der Mitarbeiter stieg weltweit auf 200 an. Der nun veröffentlichte Jahresbericht informiert über die Highlights 2014. Dazu gehören u.a. die Eröffnung der Niederlassung in Shanghai sowie das erste UNITY-Büro Südamerikas in São Paulo. „2014 war vor allem geprägt durch eine wachsende Internationalisierung. Diese wollen wir auch in Zukunft weiter vorantreiben. So ist beispielsweise eine Niederlassung in Peking derzeit in Gründung“, erläutert Tomas Pfänder, Mitglied des Vorstands bei UNITY, und ergänzt: „In unserer Internationalisierungsstrategie setzen wir vor allem auf die Länder und Regionen, in denen „German Engineering“ gefragt ist“. ...


  • Standard Rückfall-Bild
    16.11.2012
    Horváth-Controller-Kolleg 2013: Karriereschmiede mit starkem Praxisbezug und wissenschaftlicher Güte
    Controllerinnen und Controller müssen sich heutzutage mehr denn je als Business Partner des Managements verstehen und somit ganzheitlich und nachhaltig denken und handeln. Sie fungieren als wichtiger Ratgeber und unterstützen Fach- und Führungskräfte bei ihrer täglichen Arbeit. Seit nunmehr 18 Jahren bildet das von Horváth & Partners durchgeführte Horváth-Controller-Kolleg den Controller für seine anspruchsvollen Aufgaben fort. Erprobte Konzepte und Lösungen werden hierbei durch die neuesten Erkenntnisse ergänzt, um immer den aktuellsten Stand aus Wissenschaft und Controllingpraxis zu bieten.Unterstützt werden unsere erfahrenen Trainer dabei durch wechselnde Gastreferenten, die mit Hilfe von aktuellen Beispielen aus Ihren Unternehmen für die bewährte Mischung aus Theorie, Anwendung und ...


Ihre Seiten