• Anzahl: 6 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • next level consulting GmbH
    Entscheidungs-Tool: business.case – Dynamisches Berechnungsverfahren der Kosten/Nutzen-Analyse zur Unterstützung bei der Entscheidungsaufbereitung!
    Die Business Case Vorlagen lassen sich schnell befüllen und unterstützen Sie bei der Entscheidungsaufbereitung! Der business.case wurde konzipiert um wenige Alternativen innerhalb eines relevanten Zeitraums grob  zu vergleichen. Basis stellt ein dynamisches Berechnungsverfahren der Kosten/Nutzen-Analyse dar. Die  finanzielle Bewertung erfolgt mittels Cash Flows und Perioden.   Der business.case ist beschränkt auf: 5 Alternativen 3 Szenarien 10 Perioden (Jahre, Halbjahre, Quartale, Monate)   Eintragungen werden grundsätzlich auf den, mit blauer Schrift hinterlegten Felder vorgenommen. Redundante Eintragungen werden vermieden und Informationen tendenziell in den Blättern wo Sie erstmalig auftauchen editiert.   Je nach erwarteter Information, können Felder frei editiert werden oder ...


  • update software AG
    update software AG 07.12.2012
    Unternehmensweit einheitliche CRM-Lösung angepasst an unterschiedlichste Bedürfnisse
    Unternehmensweit einheitliche CRM-Lösung angepasst an unterschiedlichste Bedürfnisse
    Der dänische Steinwolle-Produzent Rockwool gestaltet in einem Mammutprojekt eine weltweite CRM-Landschaft für heterogene Bedürfnisse. Eine Herausforderung stellen dabei die unterschiedlichen Anforderungen und stark variierenden Unternehmensgrößen dar, die in den einzelnen Geschäftssegmenten der Gruppe anzutreffen sind. Ein Katalog von Erfolgskriterien bestimmt die erfolgreiche Herangehensweise des CRM-Teams an immer neue Implementierungsprojekte. Ergebnis: Unternehmensweit einheitliche Lösung angepasst an unterschiedlichste Bedürfnisse Dediziertes Projektmanagement orientiert an Produktgruppen Passgenaues Kunden-Management für jeden Bereich Einheitliche Angebotserstellungsprozesse Enge Verzahnung mit ERP-System Effizientere Nutzung der vorhandenen Ressourcen Handling von technischen ...


  • next level consulting GmbH
    wbs.planner.xl – Eine einfache Möglichkeit Ihr Projekt zu verwalten und in Form eines Projektstrukturplans zu visualisieren.
    Diese Funktionen des wbs.planner.xs/xl werden Sie schätzen: Einfache und kompakte Projektplanung für kleinere und mittlere Projekte im Unternehmen Fokus auf die Visualisierung der ethablierten PM-Methode "Projektstrukturplan" Direkte Planung oder Ergänzung eines bestehenden Plannungssystem Hohe User Akzeptanz durch nachvollziehbare Struktur und einfaches technisches Konzept Der wbs.planner.xl basiert auf MS-Excel und enthält eine kompakte Tabelle für Planung und Controlling, sowie eine Visualisierung der Vorgänge in Form eines Projektstrukturplans. Mehrere Layouts für den Projektstrukturplan verfügbar und umfangreich anpassbar. Standardschnittstelle zu MS-Project. Auf allen Ebenen der Datenstruktur lassen sich andere wbs.planner.xl oder MS-Project Exportfile importieren (über ...


  • projekthandbuch.xs - kostenloses Tool zum planen kleinerer Projekte und projektähnlicher Aufgaben
    projekthandbuch.xs – kostenloses Tool zum planen kleinerer Projekte und projektähnlicher Aufgaben
    Diese Funktionen des Projekthandbuchs werden Sie schätzen: Einheitliche Projektplanung und -dokumentation für kleinere Projekte und projektähnliche Aufgaben im Unternehmen Geringer Managementaufwand durch Konzentration auf etablierte Projektmanagement-Methoden Hohe User Akzeptanz durch nachvollziehbare Struktur und einfaches technisches Konzept Das projekthandbuch.xs basiert auf MS-Excel und enthält die wichtigsten etablierten PM-Methoden (Projektauftrag, Projektstrukturplan, Balkenplan, Ressourcen- und Kostenplan, Statusbericht, etc.). Viele grafische Auswertungen werden automatisch generiert (Projektstrukturplan, Balkenplan, Ressourcen- und Kostenübersicht). Unterstützung des Projektcontrollings durch Basisplan speichern und getrenntem Ablegen der Statusberichte. Schauen Sie sich ein ...


  • GoingPublic Media AG
    Individual-Mezzanine zur Finanzierung von Großprojekten
    Es gibt wenige Unternehmen, die die Finanzkrise völlig unbeschadet überstanden haben. Die Dornieden Generalbau GmbH mit Sitz in Mönchengladbach gehört dazu. Mit der Erschließung einer neuen Zielgruppe will das Unternehmen den begonnenen Wachstumskurs fortsetzen und nutzt dazu individuelles Mezzanine der WGZ Initiativkapital.Erschienen in der Unternehmeredition „Mezzanine 2011“, mit freundlicher Genehmigung der GoingPublic Media AG. Zur Bestellseite für ein Abonnement gelangen Sie hier.


  • Besser verkaufen und Kosten senken durch konsolidierte Online-Shop-Plattform
    Besser verkaufen und Kosten senken durch konsolidierte Online-Shop-Plattform
    Die Konsolidierung von drei Online-Shop-Plattformen auf einer einheitlichen, standardisierten Web-Shop-Plattform reduziert die Wartungsaufwände und Kosten in punkto Schnittstellen, Datenverwaltung und Content Management erheblich. Auch das Reporting und das Management der Kundenbeziehungen werden deutlich vereinfacht – als Basis für eine gezieltere Ansprache verschiedener Zielgruppen. Da das vorhandene Frontend-Design und die Kundenführungsprozesse weitgehend beibehalten wurden, konnte die Entwicklung und Realisierung der neuen Shop-Lösung in wenigen Monaten erfolgen.