• Anzahl: 5 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Thumbnail of http://www.presseportal.de/pm/15280/2985938/neues-hp-werkzeug-zeigt-warum-app-nutzer-aussteigen/api
    Neues HP-Werkzeug zeigt, warum App-Nutzer aussteigen
    Böblingen (ots) - HP stellt das Entwickler-Werkzeug HP AppPulse Mobile vor. Das SaaS-Angebot ermöglicht die Analyse der Funktionsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit bei Smartphone- und Tablet-Apps. HP AppPulse Mobile basiert auf der Big-Data-Plattform HP Haven sowie auf HP Security Software. Zudem bringt HP Updates weiterer Lösungen für die Entwicklung und für Tests mobiler Anwendungen, darunter HP Agile Manager, HP LoadRunner und HP Network Virtualization. HP AppPulse Mobile hilft Entwickler-Teams dabei, ihre mobilen Anwendungen aus der Sicht der Nutzer zu verstehen und die richtigen Prioritäten zu setzen. Die Software stellt hierfür Big-Data-Analysen bereit, die sich auf allen Entwicklungsstufen einsetzen lassen. So beispielsweise bei der Evaluation des Nutzerverhaltens: ...


  • Eine starke Partnerschaft: T-Systems, Salesforce und comselect
    T-Systems und das Salesforce-Beratungsunternehmen comselect kooperieren ab sofort bei der Bereitstellung, Implementierung und dem Betrieb von Cloud-CRM Lösungen von Salesforce.Salesforce bietet eine umfangreiche CRM-Plattform mit verschiedenen Modulen als onDemand Lösung in der Cloud an, was besonders für kleine und mittelständische Unternehmen interessant ist. Durch die Standardisierung und Automatisierung von Abläufen, können die Einstiegskosten in die CRM-Welt deutlich reduziert werden, da die hohen Entwicklungskosten für eine Individuallösung entfallen.Seit Sommer 2014 ist Telekom / T-Systems als erster Reseller von Salesforce Lizenzen in Deutschland als Partner aktiv. Durch die hohen Marktanteile für Cloud-Lösungen bietet die Telekom eine ideale Vertriebsplattform, um Salesforce am ...


  • c0bc0c113a7466affad197728ebc3511.jpg
    SaaS-EcoSystem wird zum Cloud-EcoSystem
    Das Netzwerk von Kompetenzträgern aus dem SaaS- und Cloud-Computing-Markt gibt sich einen neuen Namen: Cloud-EcoSystem. Weil seine Mitglieder inzwischen Experten sowohl für SaaS wie für IaaS und PaaS – also Infrastrukturthemen allgemein – sind, agiert das Mitte 2010 als SaaS-EcoSystem gegründete Netzwerk künftig unter dem Oberbegriff der Cloud. Auch drei frisch mit dem „Trust-in-Cloud“-Siegel zertifizierte Unternehmen sowie einen neuen „Cloud-Experten“ gibt es.Das Cloud-EcoSystem will Orientierung bei der Auswahl der passenden Cloud-Lösung geben und achtet dabei auf Qualität. Hierfür wurden zwei Labels entworfen – „Trust in Cloud“ und der „Cloud-Experte“. Drei weitere „Trust in Cloud“-Zertifikate hat das Cloud-EcoSystem jetzt vergeben: an die Sachsen DV Betriebs- und Servicegesellschaft ...


  • BSI Business Systems Integration AG
    Trendstudie von PAC und BSI bestätigt Nutzen von Clinical Trial Management Software
    Risikominimierung bei Pharmafirmen und CROs jeder Grösse Baden / München, 16. Februar 2012 – Pierre Audoin Consultants (PAC) untersuchte im Auftrag von BSI Business Systems Integration AG (BSI) von Oktober bis Dezember 2011 die Herausforderungen im klinischen Studienmanagement in Europa. Demnach ist der Mehrwert dezidierter Software, so genannter Clinical Trial Management Software (CTMS), sowohl bei grossen als auch kleinen Pharmaunternehmen und CROs bekannt. Dazu zählen Aspekte wie eine effiziente, einfache und fehlerfreie Dateneingabe durch prozessgesteuerte Workflows. Dennoch setzen vor allem grosse Pharmafirmen und grosse CROs auf CTMS-Lösungen. Bei den kleineren Unternehmen sind vor allem Office-Produkte im Einsatz. Damit sich CTMS auf breiter Ebene durchsetzt, müssen neben den ...


  • Christine König
    Christine Rex
    05.08.2015
    Neue Saas-Anwendung: Organigramm-Baukasten für Baumeister
    orginio ist auf den Bedarf von KMU abgestimmt.
    Welcher Mitarbeiter sitzt in welcher Abteilung? Welche Stellen sind aktuell unbesetzt? Viele mittelständische Unternehmen greifen bei der Darstellung ihrer Organisationsstruktur auf eingeschränkte Zeichenprogramme zurück und stoßen dabei an ihre Grenzen. Der Pflegeaufwand des Organigramms ist enorm und die Informationen sind nicht immer sofort verfügbar. Aktuelle und stets abrufbare Personalinformationen sind gefragt. Schon in wenigen Wochen wird die Organigramm-Software orginio auf dem Markt sein. Die Idee: „Wir stellen den Baukasten. Sie sind der Baumeister Ihres Organigramms.“ User können online aus bestehenden Designs und Ansichten auswählen, Informationen bearbeiten und Personalstrukturen per Drag & Drop ändern. Die SaaS-Anwendung orginio ist auf den Bedarf kleiner und ...


Ihre Seiten