• Anzahl: 16 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Digitaler Wandel jetzt MACHEN – aber wie? Impulse
    Zur Digitalisierung wurde bereits eine Vielzahl hervorragender Bücher geschrieben. Diese Werke haben deutlich gemacht: Deutschlands Unternehmen müssen handeln, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben. Über das Why müssen wir uns also immer weniger streiten, hier herrscht fast Common Sense. Auch einzelne Lösungsbausteine und Teilbereiche wie CRM/CXM, MES, Industrie 4.0, … wurden und werden in anderen Büchern und auch Competence Books in aller Tiefe betrachtet. Eher das What for, aber vor allem das How ist beim konkreten "Machen" oft noch unklar. Dass eine reine Technikzentrierung ein Irrweg ist, wissen wir spätestens seit der deutlichen Veranschaulichung von Thorsten Dirks, ehemals BITKOM ("Wenn Sie einen Scheißprozess digitalisieren, dann haben Sie einen scheiß digitalen Prozess."). ...


  • Digitaler Wandel jetzt MACHEN – aber wie? Impulse
    Zur Digitalisierung wurde bereits eine Vielzahl hervorragender Bücher geschrieben. Diese Werke haben deutlich gemacht: Deutschlands Unternehmen müssen handeln, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben. Über das Why müssen wir uns also immer weniger streiten, hier herrscht fast Common Sense. Auch einzelne Lösungsbausteine und Teilbereiche wie CRM/CXM, MES, Industrie 4.0, … wurden und werden in anderen Büchern und auch Competence Books in aller Tiefe betrachtet. Eher das What for, aber vor allem das How ist beim konkreten "Machen" oft noch unklar. Dass eine reine Technikzentrierung ein Irrweg ist, wissen wir spätestens seit der deutlichen Veranschaulichung von Thorsten Dirks, ehemals BITKOM ("Wenn Sie einen Scheißprozess digitalisieren, dann haben Sie einen scheiß digitalen Prozess."). ...


  • Distribution auf dem Prüfstand: Distributionsnetzwerke regelmäßig prüfen - Logistikkosten senken
    Distribution auf dem Prüfstand: Distributionsnetzwerke regelmäßig prüfen – Logistikkosten senken
    Distributionsnetze sind komplizierte Gebilde. Zwischen dem Abschluss des Produktionsprozesses und der Abnahme durch den Kunden gilt es die Fäden optimal zu spannen. Ohne regelmäßige Überprüfung wird aber auch das bestgeplante Netzwerk irgendwann Webfehler aufweisen. Daher muss seine Struktur in Abständen kontrolliert und gegebenenfalls durch neue Verknüpfungen optimiert werden. Die Distribution ist wohlgeplant, die Prozesse sind klar und alle Beteiligten kennen ihren Part genau. Ganz nach dem Motto „Never change a winning team“ verlässt man sich in den Unternehmen häufig auf das einmal so akribisch konstruierte Distributionssystem. Doch wie alle Disziplinen der Logistik gehört die Organisation der Warenverteilung immer wieder auf den Prüfstand – denn auch hier sind viele Parameter ...


  • CB_BI
    BI Kompakt – Competence Book Nr. 3 zu Business Intelligence für das datenbasierte Unternehmen
    Das gesamte Book im PDF-Format zum Download!
    Business Intelligence und Prozesse die auf BI-Lösungen basieren gehören zu den Kernelementen von datenbasierten Unternehmen. Bisherige Verfahren werden durch neue Techniken wie Big Data, Predictive Analytics oder Mobile BI in Frage gestellt und moderne Unternehmen müssen sich selektiv fragen, in welchen Bereichen komplexe Zusammenhänge zwingend durch neue Techniken und Methoden erfasst werden müssen, auch um der Datenflut durch globalisierte Märkte Herr zu werden. Um einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten von BI zu geben als auch diese zu diskutieren und in der Praxis zu zeigen hat das Team der Competence Site zusammen mit führenden Vertretern der Branche das kostenlose Competence Book „Business Intelligence“als E-Book realisiert. Ps: Das Buch können Sie hier auf Amazon im ...


  • CB - MES - 20170413 - OV - COVER
    MES Kompakt II – Competence Book 14 Manufacturing Execution Systems im Zeitalter von Industrie 4.0
    Moderne MES bieten enorme Digitalisierungschancen, so Branchenbeobachter Dr. Karsten Sontow von Trovarit, und 88% der Befragten einer Studie ordnen dem Thema eine hohe Relevanz zu. Das war Grund genug, mit führenden Praxisexperten und Wissenschaftlern in der zweiten Auflage des Competence Books MES das Thema noch einmal umfassend zu beleuchten und u.a. zu klären, wie die Themen Industrie 4.0 und Internet of Things die Zukunft der Produktionssteuerung beeinflussen werden. Werden wir ein neues Paradigma und ein Ende der klassischen Automatisierungs- und Steuerungshierarchie sehen, wenn die Entitäten der Produktion eine höhere Autonomie und eine andere Kollaboration im IoT realisieren können? Bedeutet Industrie 4.0 dann immer eine Erhöhung der Komplexität oder existieren auch „schlanke“ ...


  • LogiMAT
    LogiMAT
    14.02.2014
    LogiMAT
    Alles, was die Intralogistikbranche bewegt – LogiMAT 2014
    Mit einer Branchenkonzentration, die 2014 ihresgleichen sucht, zeigen mehr als 1.000 Aussteller der Intralogistikbranche auf der LogiMAT 2014 in sechs Hallen des Stuttgarter Messegeländes auf insgesamt rund 75.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ihre aktuellen Lösungsangebote für effiziente Logistikprozesse. Das Messekonzept mit einer nach Branchensegmente gegliederten Hallenaufteilung bietet dem Fachpublikum einen kompletten Überblick über das Leistungsangebot der Branche. Die Einbindung des Forums TradeWorld ergänzt das informative Rahmenprogramm und bietet dem Handel direkten Zugang zur Logistik.


  • ssi_logo_100_kurz_2012-1.png
    SSI SCHÄFER
    19.04.2017
    24 Competence Book – Intralogistik Intralogistik 4.0 – Deutschlands Hidden Champions wie SSI SCHÄFER auf dem Weg der Digitalen Transformation!
    Liebe Leserinnen und liebe Leser, kaum eine andere Wortgruppe wird so strapaziert wie „Digitalisierung“, „Industrie 4.0“ oder „Disruption“. Manch einer beklagt schon die Inflation der Verwendung und den alten Wein in neuen Schläuchen. Dabei wird immer deutlicher: An der technologiebasierten Transformation der Wertschöpfung kommt niemand vorbei. Deswegen möchten wir in unserer Serie zu Hidden Champions Unternehmen vorstellen, die mutig den Weg der Transformation gehen.


Ihre Seiten