• Anzahl: 8 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • New Work Impulse – Competence Book Nr. 18: Zwischen „Next Work“ und Gesellschaft 4.0 – Treiber, Paradigmen, Lösungen und Vorgehen
    Zu New Work oder - wie wir bescheidener formulieren – Next Work wurde bereits eine Vielzahl hervorragender Bücher geschrieben, auch und gerade von Autoren dieses Competence Books. Was gibt es also noch zu sagen? In diesem Impulse-Werk wurden verschie-dene Perspektiven führender New-Work-Experten und wichtiger Studien, Bücher und sonstiger Beiträge, insbesondere einer Blog-parade mit über 50 Experten, zusammengeführt, um so die Breite der Diskussion wiederzugeben und auf die wichtigsten Einstiegs-punkte hinzuweisen. Infografiken, Roundtables oder die Verdich-tung von Statements der Blogparade dienen diesem multi-pers-pektivischen Auftrag. Selbst dies ist eine Herausforderung, da Themen wie Gesellschaft 4.0 oder New Work und eine neue Mark-torientierung (Mitarbeiter versus Kunde) eigene ...


  • Digitaler Wandel jetzt MACHEN – aber wie? Impulse
    Zur Digitalisierung wurde bereits eine Vielzahl hervorragender Bücher geschrieben. Diese Werke haben deutlich gemacht: Deutschlands Unternehmen müssen handeln, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben. Über das Why müssen wir uns also immer weniger streiten, hier herrscht fast Common Sense. Auch einzelne Lösungsbausteine und Teilbereiche wie CRM/CXM, MES, Industrie 4.0, … wurden und werden in anderen Büchern und auch Competence Books in aller Tiefe betrachtet. Eher das What for, aber vor allem das How ist beim konkreten "Machen" oft noch unklar. Dass eine reine Technikzentrierung ein Irrweg ist, wissen wir spätestens seit der deutlichen Veranschaulichung von Thorsten Dirks, ehemals BITKOM ("Wenn Sie einen Scheißprozess digitalisieren, dann haben Sie einen scheiß digitalen Prozess."). ...


  • Digitaler Wandel jetzt MACHEN – aber wie? Impulse
    Zur Digitalisierung wurde bereits eine Vielzahl hervorragender Bücher geschrieben. Diese Werke haben deutlich gemacht: Deutschlands Unternehmen müssen handeln, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben. Über das Why müssen wir uns also immer weniger streiten, hier herrscht fast Common Sense. Auch einzelne Lösungsbausteine und Teilbereiche wie CRM/CXM, MES, Industrie 4.0, … wurden und werden in anderen Büchern und auch Competence Books in aller Tiefe betrachtet. Eher das What for, aber vor allem das How ist beim konkreten "Machen" oft noch unklar. Dass eine reine Technikzentrierung ein Irrweg ist, wissen wir spätestens seit der deutlichen Veranschaulichung von Thorsten Dirks, ehemals BITKOM ("Wenn Sie einen Scheißprozess digitalisieren, dann haben Sie einen scheiß digitalen Prozess."). ...


  • veda_190x42_cmyk-1.jpg
    VEDA GmbH
    HR-Software
    VEDA bietet seit 40 Jahren dynamische HR-Software und Services, die Unternehmen im Personalmanagement wirkungsvoll unterstützen. VEDA Software-Lösungen für Recruiting, Personalentwicklung und Weiterbildung oder für operative Themen wie Entgeltabrechnung und Zeiterfassung steigern die Wertschöpfung von HR in den Unternehmen. Die VEDA Services Consulting, Training, Outsourcing und IT-Infrastruktur ergänzen das Produkt-Portfolio, damit Kunden passgenaue Lösungen für ihre Herausforderungen im HR-Management erhalten. Als mittelständisches Unternehmen mit 150 Mitarbeitern setzt VEDA die Dynamik der Arbeitswelt nicht nur in Software und Services um, sondern nutzt sie für den eigenen Fortschritt. Im Sinne von "practice-what-you-preach" sind wir bei VEDA in einem permanenten ...


  • dreieck-3.png
    Strametz & Associates GmbH
    Die Strametz & Associates GmbH zählt seit vielen Jahren zu den führenden Anbietern von Lösungen für die Personal- und Organisationsentwicklung in Deutschland. Die Schwerpunkte bilden dabei die Themenbereiche Talentmanagement, Führungskräfteentwicklung und Personaldiagnostik. Highlights Mit der Durchführung von tausenden Assessment- und Developmentcentern verfügen wir über große Erfahrung sowie ein vielseitiges Methoden- und Instrumentenportfolio in der Personaldiagnostik. Neben klassischen Ansätzen entwickeln wir individuelle und alltagsnahe Arbeitssituationen, in denen man die Stärken und Potenziale von Kandidaten und Mitarbeitern zuverlässig identifizieren kann. Auf Basis verschiedener wissenschaftlicher Modelle haben wir einen ganzheitlichen Potenzialanalyseansatz entwickelt. Das ...


  • dreieck-3.png
    Strametz & Associates GmbH
    Gesellschafter-Geschäftsführer
    mh17-133_kj_7999.jpg
    Michael Kühner
    Themenschwerpunkte: HR-Beratung: Strategische Personalentwicklung, Talentmanagement, Führungskräfteentwicklung, Organisationsentwicklung, Kulturentwicklung, Diagnostik, Next LeadershipTraining: Management & Führung, Praxissimulationen, Kommunikation, Verkaufspsychologie, Projektmanagement Coaching: Individuelle Begleitung bei Führungs- und Managementthemen


  • <a href='https://www.competence-site.de/sebastian-hollmann/'>Dr. Sebastian Hollmann</a>
    Continental AG
    HR Strategy
    a174dd7ee90c40548434973c93cc18e5.jpg
    Dr. Sebastian Hollmann
    Ich biete: Projektmanagement, HR-Strategie, Leadership, Training, Beratung, Coaching, HR, Personalstrategie, Personalentwicklung, Personalentwicklungskonzepte, Strategieentwicklung, Change Management, Führung, situative Führung, Personalführung, Kommunikation, Pyramidenprinzip, Teamentwicklung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung, DiSG, Belbin Teamrollen, Führungskräfteentwicklung. Interessen: New Work, Wandern, Kochen, Italien, Philosophie, Arbeit 4.0, Eishockey.


Ihre Seiten