• Anzahl: 3 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Automation 2010
    Automation 2010
    Der Automatisierungskongress in Deutschland
    Unter dem Motto „Leading through Automation“ veranstaltet das VDI Wissensforum am 15. und 16. Juni 2010 den 11. Automatisierungskongress in Baden-Baden. „Beide Übersetzungen des Mottos beschreiben wichtige Aspekte: Wohin führt uns die Automation? Und: Wohin führen wir die Automation?“, sagt Tagungsleiter Dr.-Ing. Kurt Bettenhausen, neuer Vorsitzender der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik. Diskutiert werden die Wechselwirkungen in der Gesellschaft sowie die vielfältigen Auswirkungen im Lebenszyklus der Produkte, Systeme und Anwendungen. Die weiteren Tagungsleiter sind Dr. Norbert Kuschnerus, Leiter Process Management Technology bei Bayer Technology Services sowie Prof. Dr.-Ing. Ulrich Junar, Leiter des Instituts für Automation und Kommunikation in Magdeburg. ...


  • Standard Rückfall-Bild
    Horváth & Partners Management Consultants
    26.02.2013
    Das Horváth-Controller-Kolleg ADVANCED
    Das Horváth-Controller-Kolleg ADVANCED
    From Experts to Excellence
    Mit dem Horváth-Controller-Kolleg ADVANCED bieten wir ein Weiterbildungsprogramm für erfahrene Controller und Controllingführungskräfte in Ergänzung zu unserem seit mehr als 18 Jahren erfolgreichen Horváth-Controller-Kolleg an. Fundiertes Wissen unserer Experten aus Wissenschaft und Praxis wird hierbei durch neueste Erkenntnisse aus der Controlling-Community und Praxisbeispielen sowie einzigartige Erfahrungen des Horváth-Beratungsteams ergänzt. Hierzu haben wir sieben Seminaren konzipiert, die aktuelle Herausforderungen und Aufgabenstellungen für Controller widerspiegeln. Diese zwei- oder dreitägigen Seminare können einzeln oder mit der Absicht gebucht werden, das Abschlusszertifikat zum ADVANCED Business Controller (EBS) zu erlangen. Zugangsvoraussetzung für die Abschlussprüfung im ...


  • Vereon AG
    Vereon AG
    17.11.2011
    Vereon AG
    Swiss CIO Forum
    Strategien zur Lösung der aktuellen IT Herausforderungen
    Strategien zur Lösung der aktuellen IT Herausforderungen Turbulenzen an den Aktienmärkten, stark volatile Devisenkurse, Fukushima, politische Unruhen… Die Wirtschaft befindet sich derzeit in einem unruhigen Umfeld. Für Unternehmen ist es überlebensnotwendig, auf dynamische Rahmenbedingungen schnell und flexibel zu reagieren. Dies zieht fast immer neue Anforderungen an die IT nach sich. Wie kann sich die IT so positionieren, dass sie trotz limitierter Ressourcen auf neue Anforderungen in kürzester Zeit reagieren kann und dabei nicht zum limitierenden Faktor im Unternehmen wird? Highlights aus dem Inhalt + Spannungsfeld IT und Business + Zentralisierung und Standardisierung der IT + Outsourcing als strategische Funktion in der Business-IT + Cloud Computing: Rechtliche Aspekte und ...