• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 89 Layout:
    Normal Übersicht
  • itdesign_logo_4c-neu.jpg

    Gute Gründe für den Einsatz von Standardsoftware

    Autor : itdesign GmbH | 30.01.2017
    Lernen Sie die Gründe kennen, warum es meist sinnvoller ist, eine Standardsoftware einzusetzen anstatt eine individuelle Lösung zu entwickeln. The post Gute Gründe für den Einsatz von Standardsoftware appeared first on itdesign GmbH.
  • Executive MBA Universität Würzburg

    Vorlesung von Dr. Peter Zencke: Neue Architekturen für Standardsoftware

    Unter der Leitung von Dr. Peter Zencke (Entwicklungsvorstand der SAP AG von 1993-2008) findet in der Zeit vom 14. bis zum 16. April 2010 die Vorlesung „Neue Architekturen für den Bau und den Betrieb von Standardsoftware“ statt. Die Blockveranstaltung an der Universität Würzburg wird im Großen Hörsaal des Universitätsgebäudes am Josef-Stangl-Platz 2 abgehalten. Alle Teilnehmer und Absolventen des MBA-Studienganges Business Integration sind hierzu kostenlos eingeladen. Dr. Peter Zencke ist als ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der betrieblichen Standardanwendungssoftware seit Jahrzehnten bekannt. Als Vorstandsmitglied der SAP AG (Walldorf) war Dr. Peter Zencke für die Entwicklung neuer Anwendungslösungen verantwortlich. Außerdem ist er Mitglied des Beirats des MBA-Studiengangs Business ...
  • Thomas Kern

    Success Story – Erfolgreicher Abschluss des PIM-Projektes bei Schöck

    Böblingen, den 04.07.2014: Die Schöck Bauteile GmbH ist ein Unternehmen der weltweit tätigen Schöck Unternehmensgruppe mit 13 Gesellschaften und rund 610 Mitarbeitern. Der Hauptsitz ist in Baden-Baden. Der Schwerpunkt bei Schöck liegt auf der Entwicklung von einbaufertigen Bauteilen. Das Hauptprodukt ist der Schöck Isokorb® – ein tragendes Wärmedämmelement zur Vermeidung von Wärmebrücken an auskragenden Bauteilen wie z. B. Balkonen, Laubengängen oder Vordächern. Im Bereich für bewehrungstechnische und bauphysikalische Problemlösungen zur Minimierung von Wärme- und Schallbrücken ist Schöck Marktführer in Europa. Die IST-Situation Der bisherige Ablauf zur Erstellung von Printpublikationen war sehr aufwendig. Die Datenpflege erfolgte direkt in den Dokumenten, die mit InDesign erstellt ...
  • valantic_logo

    brand eins Wissen zeichnet erneut Wassermann AG aus
    Laut Experten und Kunden eine der besten Unternehmensberatungen

    München, 10. Mai 2017: Bereits zum vierten Mal in Folge wird die Wassermann AG zu den besten Unternehmensberatungen Deutschlands gezählt. Zu diesem Ergebnis kommen das Wirtschaftsmagazin brand eins Wissen und Statista bei ihrer jährlichen Umfrage unter mehr als 3000 Partnern und Principales von Beratungsunternehmen sowie Führungskräften in Unternehmen, die Consulting-Leistungen in Anspruch nahmen. Die Wassermann AG konnte besonders mit Empfehlungen im Maschinen- und Anlagenbau punkten sowie in den Arbeitsbereichen Einkauf & Supply Chain Management und Operations-Management.Über Wassermann AGSeit über 30 Jahren ist die Wassermann AG der bewährte Partner produzierender mittelständischer Unternehmen und internationaler Konzerne bei der Optimierung ihrer Wertschöpfungsketten und der ...
  • SAP Deutschland SE & Co. KG

    Business Performance Index (BPI) Mittelstand: Der Handel beherrscht seine Kernprozesse nur mittelmäßig

    Autor : SAP Deutschland SE & Co.KG | 27.02.2012
    Im aktuellen Branchenreport Business Performance Index Handel Mittelstand fördern die Analysten von techconsult Erstaunliches zutage: Mittelständische Handelsunternehmen beherrschen die Kernprozesse Einkauf, Verkauf und Marketing schlechter als die Unterstützungsprozesse Finanzen & Controlling oder Personalwesen. Nur in der Logistik schneiden sie ebenfalls relativ gut ab. Mit dem Business Performance Index hat techconsult eine langfristig angelegte Studienreihe aufgelegt, mit der Prozess-Leistungsfähigkeit, IT-Unterstützung und der Reifegrad innovativer IT-Lösungen in mittelständischen Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz untersucht werden. In den rund 350 befragten Handelsunternehmen wird dabei offenbar mehr Wert auf die Prozesse Finanzen & Controlling, Personal und ...
  • Thumbnail of http://www.presseportal.de/pm/68073/2807383/bearingpoint-arbeitet-mit-schweizer-softwarehersteller-adcubum-fuer-deutschen/api

    BearingPoint arbeitet mit Schweizer Softwarehersteller Adcubum für deutschen Krankenversicherungsmarkt zusammen

    Autor : BearingPoint GmbH | 15.08.2014
    Frankfurt am Main (ots) - Die Unternehmensberatung begleitet die Einführung von adcubum SYRIUS als Kernlösung für Private Krankenversicherungsunternehmen in Deutschland Über 10 Millionen Versicherte mit über 40 Millionen Leistungsfällen pro Jahr werden heute mit der Software adcubum SYRIUS verwaltet - Tendenz steigend. Die Unternehmensberatung BearingPoint und der Softwarehersteller Adcubum haben eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit für den Vertrieb und die Umsetzung von adcubum SYRIUS-Projekten in Deutschland getroffen. In der Vergangenheit gab es bereits zahlreiche Implementierungen in der Schweiz, die von Adcubum und BearingPoint gemeinsam erfolgreich durchgeführt wurden. Das Kernprodukt adcubum SYRIUS ist ein modular aufgebautes Bestandsführungssystem für die Private ...
  • Jörg Petzhold

    Softwareprogramme in SAP – Landschaften überprüfen und optimieren

    Die SNP AG ergänzt ihre Software SNP Transformation Backbone um Funktionen für das Profiling und die Compli-ance von SAP-Systemen im Bereich ABAP-Code und Systemkonfiguration. SNP Transformation Backbone ist weltweit die erste Standardsoftware, die Änderungen in IT-Systemen automatisiert analysiert und standardisiert umsetzt. Hierzu hat SNP ein Reseller-Abkommen mit dem Spezialisten für ABAP-Code-Scanning und System Profiling, Virtual Forge, abgeschlossen. Mit dieser Erweiterung ihrer Software hilft SNP Unternehmen dabei, Qualität und Sicherheit ihrer geschäftskritischen Prozesse sowie sensiblen Daten zu gewährleisten, und unterstützt sie außerdem bei der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.Die komplette PR finden Sie als pdf im Anhang!