• Anzahl: 32 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Thumbnail of https://www.felser.de/erbrecht/die-immobilie-im-erbfall/
    Die Immobilie im Erbfall
    Immobilie im Erbfall: Besteht das Erbe bzw. der Nachlass wie so oft auch aus einer Immobilie, sind die nachfolgenden Hinweise unserer Fachanwältin für Familienrecht und Erbrecht hilfreich: Auswirkungen einer lebzeitigen Übertragung einer Immobilie Häufig schenken Eltern ihre Immobilie zu Lebzeiten ihrem Kind, das sie später pflegen soll. Die Geschwister, die keine Immobilie übertragen erhalten haben, … Der Beitrag Die Immobilie im Erbfall erschien zuerst auf Rechtsanwälte Felser.


  • Vorsicht Einverständniserklärung / betriebliche Einheitsregelung zur Kurzarbeit
    Einverständniserklärung / betriebliche Einheitsregelung bei Kurzarbeit In vielen Betrieben und Unternehmen werden Arbeitnehmern derzeit Erklärungen zur Unterschrift vorgelegt, die mit „Zustimmung zur Kurzarbeit„, „betriebliche Einheitsregelung“ oder „Einverständniserklärung“ überschrieben sind. In allen Fällen sollen Arbeitnehmer damit die Einwilligung zur Kurzarbeit geben. Leider sind die meisten Formulare sehr arbeitnehmerunfreundlich, am schlimmsten ist das pauschale Formular der Bundesagentur … Der Beitrag Vorsicht Einverständniserklärung / betriebliche Einheitsregelung zur Kurzarbeit erschien zuerst auf Rechtsanwälte Felser.


  • Alles zur Kurzarbeit 2020
    Einführung von Kurzarbeit Kurzarbeit 2020: Nach Einschätzung der Bundesregierung sind Arbeitnehmer bald uf Kurzarbeitergeld wegen der Coronakrise angewiesen: „Es wird von 2,15 Millionen Fällen des Bezugs von konjunkturellem Kurzarbeitergeld ausgegangen“, heißt es in der Verordnung des Bundesarbeitsministeriums. Das Ministerium geht von 1,15 Millionen zusätzlichen Fällen durch die Pandemie aus. Erleichterungen der Kurzarbeit 2020 Die Bundesregierung … Der Beitrag Alles zur Kurzarbeit 2020 erschien zuerst auf Rechtsanwälte Felser.


  • Felser Rechtsanwälte und Fachanwälte
    Kündigung trotz Kurzarbeit?
    Ist eine Kündigung trotz Kurzarbeit möglich? Entscheidend ist, ob die Tätigkeit dauerhaft wegfällt, eine Ungewissheit, wie es mit der Coronavirus Pandemie weitergeht, reicht nicht aus. Der Beitrag Kündigung trotz Kurzarbeit? erschien zuerst auf Rechtsanwälte Felser.


  • Thumbnail of https://www.felser.de/aktuelles/coronavirus-erster-erfolg-gegen-landal-greenparks/
    Coronavirus: Erster Erfolg gegen Landal GreenParks
    Es betrifft nicht nur Kunden von Landal GreenParks: Derzeit erreichen uns viele Anfragen von Urlaubern, deren Reise vom Anbieter aufgrund der Pandemie des Coronavirus SARS-CoV-2 kurzfristig storniert worden ist und die nun statt einer Rückerstattung des Reisepreises nur einen Gutschein angeboten bekommen. Leider ist ein solches – offensichtlich rechtswidriges – Geschäftsgebaren in der krisengebeutelten Reisebranche … Der Beitrag Coronavirus: Erster Erfolg gegen Landal GreenParks erschien zuerst auf Rechtsanwälte Felser.


  • Vorsorgemaßnahmen zum Coronavirus – aus juristischer Sicht
    Die Corona-Pandemie verdeutlicht einmal mehr, dass der sog. „Vorsorgefall“ schnell und unerwartet eintreffen kann. Viele Menschen warten zu lange, bis sie sinnvolle und notwendige Vorsorgemaßnahmen treffen für den Fall, dass sie ihre Angelegenheiten aufgrund schwerer Krankheit oder aus anderen Gründen nicht mehr selbst wahrnehmen können. Verschiedene Vorsorgemaßnahmen sind für den Vorsorgefall bedeutsam: Generalvollmacht und Betreuungsverfügung … Der Beitrag Vorsorgemaßnahmen zum Coronavirus – aus juristischer Sicht erschien zuerst auf Rechtsanwälte Felser.


  • Thumbnail of https://www.felser.de/blog/personalratswahlen-2020-in-bund-und-nrw-verschoben/
    Personalratswahlen 2020 in Bund und NRW verschoben?
    Die Bundesregierung plant nach einer Meldung vom 8. April 2020 wegen der Corona-Pandemie die Verschiebung der Personalratswahlen 2020. Die Personalratswahlen müssten 2020 eigentlich im Frühjahr durchgeführt werden. Es gibt wegen der Corona-Pandemie aber vielfältige Probleme (Wahlkampf in den Dienststellen, persönliche Stimmabgabe, eingeschränkte Möglichkeiten zur Briefwahl etc.). Deswegen soll das Kabinett laut eine Änderung der Wahlordnung … Der Beitrag Personalratswahlen 2020 in Bund und NRW verschoben? erschien zuerst auf Rechtsanwälte Felser.


Ihre Seiten