• Anzahl: 27 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Fraunhofer IAO
    Fraunhofer IAO 17.04.2015
    Produktionsarbeit der Zukunft - Industrie 4.0
    Produktionsarbeit der Zukunft – Industrie 4.0 , Studie des Fraunhofer-IAO, u.a. mit 8 zentralen Ergebnissen aus der Befragung von über 600 Unternehmen
    Die letzten Jahre mit der wohl größten Wirtschaftskrise nach dem zweiten Weltkrieg und der im Anschluss rasant erholten Wirtschaft hat wiedereinmal gezeigt, dass die Produktion ein Garant für die stabile Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft ist. Die Konsequenz daraus ist, dass durch volatile Märkte, neue, global agierende Marktteilnehmer, schnelllebige Absatzmärkte, kundenspezifische Produkte und diffizile Produktionsprozesse ein hohes Maß an Flexibilität und Reaktionsfähigkeit von Produktionssystemen und -mitarbeitern gefordert wird.Neue Wege versprechen daher aktuelle technische Entwicklungen wie Industrie 4.0.


  • winfried
    HR und die neue Arbeitswelt – zwischen AI und Wir-Intelligenz und vor allem ganz viel Liebe …
    Wohin entwickelt sich die Arbeitswelt und welche Rolle übernimmt dabei HR im Spannungsfeld von Digitalisierung, neuen Werten und neuer Komplexität? "Blow Up HR!" - diese Aufforderung des HBR ist ja schon einmal eine klare Ansage. Noch klarer ist auf jeden Fall, dass sich HR wandeln muss. Themen wie Big Data, Artificial Intelligence und Automatisierung  unserer Jobs, die agile Netzwerk-Organisation mit ihrer neuen Netzwerk-Intelligenz versus alte Schwarm-Dummheit und last, but not least auch "Liebe" und "Sinn" - wenn ein zentrales HR-Event wie der Talent Management Gipfel ein Seismograph des Wandels ist, dann sind das das einige der zentralen HR-Themen, über die wir nachdenken müssen. Fangen wir mit einem der erstaunlichsten Themen an ...


  • Technologien wie künstliche Intelligenz oder Roboter treiben die digitale Transformation an.
    Technologien wie künstliche Intelligenz oder Roboter treiben die digitale Transformation an.


  • Modern CRM: Von der Customer Journey zur AI?
    Die CRM-Branche ist unter ständigem Innovationsdruck, weil ihre Plattformen die Antwort auf die (permanent steigenden) Anforderungen der Märkte und Kunden sein müssen. Das ist einerseits eine Binsenwahrheit, andererseits die Erklärung für den immer wieder wahrnehmbaren Wandel der Heilsbotschaften. Aktuell entdeckt die CRM-Branche neben dem Menschen auch die künstliche Intelligenz, nachdem wir gestern noch SMAC (Social, Mobile, ...) verdauten.


  • Thumbnail of https://www.haufe.de/personal/hr-management/hr-trends-2017-big-data-und-kuenstliche-intelligenz_80_389112.html
    HR-Trends 2017: Siegeszug von Big Data und künstlicher Intelligenz?
    Big Data und Künstliche Intelligenz werden nach Ansicht von Führungskräften das Arbeitsleben bis 2020 am stärksten beeinflussen, so eine Studie von Cognizant.


  • foto-han.jpg
    Han Stoffels 8vance 16.01.2017
    Recruiting mit Augmented Intelligence + Kollaboration – HR kann Innovation!
    HR kann Innovation, das war die frohe Botschaft von Professor Stephan Fischer auf der Zukunft Personal im Rahmen des ersten HR Innovation Awards. Zu den Finalisten, die sehr knapp den Sieg verpassten, gehörte auch 8vance aus Venlo.


  • standard_mercer-mtt_promerit_partner_logo_rgb.png
    Promerit AG 14.02.2017
    Oracle Mint Digital Business Dialogues 16. März 2017 in Köln
    Gemeinsam mit Oracle, MINT Zukunft schaffen und KPMG lädt Promerit zu den „Digital Business Dialogues“ ein.
    Dieses Mal zielen wir auf Automatisierung und künstliche Intelligenz ab. Auf der Veranstaltung erhalten Sie Einblicke in den status quo von „Robotics“, Sie erleben einen „Oracle Chatbot“ live. Dialogimpulse zum Thema „analoges Denken in einer digitalen Welt“ und eine geleitete, offene Diskussion runden die Veranstaltung ab.


Ihre Seiten