• Anzahl: 1.031 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • SAP und Accenture entwickeln gemeinsam neue Cloudlösung für Versorgungsunternehmen
    SAP und Accenture arbeiten gemeinsam an der Entwicklung einer neuen Lösung für die Versorgungswirtschaft. SAP Cloud for Utilities soll Unternehmen der Branche helfen, ihre Geschäftsprozesse... The post SAP und Accenture entwickeln gemeinsam neue Cloudlösung für Versorgungsunternehmen appeared first on SAP News Center.


  • 552848ba1a6196eb41f2aa241ccab562.jpg
    Sigfox stellt Überwachungssystem für IBC-Container vor
    München - 10. Oktober 2019 – Sigfox – der weltweit führende IoT-Dienstleister und erste globale 0G-Netzbetreiber – stellt in Kooperation mit Nanolike und Versino CZ ein Managementsystem für IBC-Behälter (Industrial Bulk Container) vor, mit denen in Branchen wie Chemie-, Pharma-


  • Standard Rückfall-Bild
    11.09.2019
    iot-und-datenschutz-1.png
    IoT und Datenschutz: Herausforderungen für Unternehmen
    Das Internet of Things (IoT) ist dabei, das Leben von Privathaushalten und die Arbeit in der Wirtschaft zu revolutionieren. Viele Unternehmer und Privatleute treiben diese Entwicklung bereits mit Schwung voran. Schätzungen gehen davon aus, dass im Jahr 2020 25-50 Milliarden solcher Geräte benutzt werden. IoT-Geräte sind näher an ihren Nutzern als alle vorherigen Technologien und kennen diese daher deutlich besser. Das bietet große Chancen für nahezu alle potenziellen Anwendungsfelder. Um diese Möglichkeiten auszunutzen, sollten Unternehmen von Anfang an den Datenschutz beachten und mitdenken. Wie Unternehmen sich durch guten Datenschutz von der Konkurrenz absetzen können, aber auch wo Stolperfallen lauern können, zeigt Ihnen dieser Artikel. Der Fokus dieses Beitrags liegt dabei auf ...


  • Wolfgang Anton Jagsch
    SEO Hacks für 2030 – die Zukunft des SEO schon jetzt!
    SEO Hacks für 2030 - die Zukunft des SEO schon jetzt!


  • Robert Halver
    Wirtschaftlich geht es abwärts und Schuld daran ist nur die Politik
    Wirtschaftlich geht es abwärts und Schuld daran ist nur die Politik Handelskriegsseitig ist die Weltkonjunktur bereits eingetrübt. Für weitere Ernüchterung sorgt die zerrissene politische Großwetterlage, die auf die Investitionsbereitschaft von Unternehmen wie Streusalz auf Eis wirkt. Naturgemäß ist Export-Deutschland betroffen. Den negativen Rückkopplungseffekten kann sich mittlerweile auch die bislang robuste Binnenwirtschaft nicht mehr entziehen. Deutschland ist auf dem Weg in die Rezession. Obwohl finanzpolitisch durchaus in der Lage, hat Berlin leider noch keine wirklich vorbeugenden Maßnahmen ergriffen.     Wo ist der konjunkturelle Silberstreif am Horizont? In den letzten 12 Monaten hat der ifo Geschäftsklimaindex 11 Mal nachgegeben. In Deutschland riecht es nach Rezession. ...


  • 3.000 Extra-Stunden pro Monat! Was würden Sie damit anfangen?
    Mehr Zeit mehr Dinge zu tun. Was würden Unternehmen tun, wenn ihnen jeden Monat zusätzlich 3.000 Arbeitsstunden zur Verfügung stünden? 6.000 Arbeitsstunden mehr pro Monat... The post 3.000 Extra-Stunden pro Monat! Was würden Sie damit anfangen? appeared first on SAP News Center.


  • 3.000 Extra-Stunden pro Monat! Was würden Sie damit anfangen?
    Mehr Zeit mehr Dinge zu tun. Was würden Unternehmen tun, wenn ihnen jeden Monat zusätzlich 3.000 Arbeitsstunden zur Verfügung stünden? 6.000 Arbeitsstunden mehr pro Monat... The post 3.000 Extra-Stunden pro Monat! Was würden Sie damit anfangen? appeared first on SAP News Center.