• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 130 Layout:
    Normal Übersicht
  • mes_iiot_analytics.jpg

    Intelligentes Manufacturing Execution System (MES) bewährt sich im Zusammenspiel mit IIoT-Plattformen in der Automobilindustrie 4.0

    Autor : Michael Fischer | iTAC Software AG | 27.06.2018
    Die iTAC Software AG bietet mit ihrem Industrie 4.0-fähigen Manufacturing Execution System (MES) ein Kernelement zur Digitalisierung von Wertschöpfungsprozessen. Die iTAC.MES.Suite lässt sich dabei ideal mit anderen in Kooperation stehenden Systemen verzahnen und integrieren. Das MES kommt dabei auch in Kombination mit den führenden IIoT-Plattformen zum Einsatz. Hieraus ergeben sich innovative Anwendungsszenarien, wie beispielsweise Predictive Maintenance- und Analytics-Modelle, für Branchen wie die Automobilindustrie. Denn gerade diese sind auf automatisierte, transparente und effiziente Produktionsprozesse angewiesen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Automobilhersteller und Zulieferer unterliegen einem hohen Wettbewerbsdruck und kontinuierlich wachsenden Anforderungen. Hohe ...
  • Thumbnail of https://www.valantic.com/neuer-markenauftritt-fuer-marktfuehrende-digital-gruppe/

    Dabero Gruppe tritt unter neuem Firmennamen valantic auf

    Die Dabero Gruppe tritt ab dem 13.11.2017 unter dem neuen Firmennamen valantic auf. Im Rahmen dieser Neuausrichtung präsentieren sich alle Gruppengesellschaften mit einem einheitlichen Markenauftritt unter „valantic“. Das Unternehmen will so seine Position als einer der am schnellsten wachsenden Anbieter für Digital Solutions, Consulting und Software in DACH stärken. valantic gehört bereits heute mit 600 Beratern und Entwicklern an 13 Standorten zu den bedeutendsten deutschsprachigen Digital Solutions-, Consulting- und Software-Gesellschaften.
  • Eintracht Frankfurt steuert die Finanzen mit IDL

    Autor : IDL GmbH Mitte | 20.07.2018
    Die Eintracht Frankfurt Fußball AG hat ihr Excel-Berichtswesen durch eine IDL-Lösung für Planung, Reporting und Analyse erweitert. Der Finanzbereich hat damit zentrale Kennzahlen immer aktuell im Blick und kann finanzielle Chancen und Risiken sicher steuern. Auch für externe Adressaten wie die DFL stehen jederzeit transparente Informationen auf Knopfdruck bereit.
  • Beiräte/Experten vorgestellt – Carsten Bange, Business Intelligence

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 19.07.2018
    Kennen Sie schon die Beiräte/Experten unseres Kompetenz-Centers Business Intelligence, z.B. Carsten Bange? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.
  • IDL Beratung für integrierte DV-Lösungen GmbH Mitte

    Eintracht Frankfurt steuert die Finanzen mit IDL
    BI - Lösung für Planung, Forecast und Reporting im Profifußball – De zentrale Planung beschleunigt – Liquidität sentwicklung sicher im Blick

    Autor : IDL GmbH Mitte | 12.06.2018
    Die Eintracht Frankfurt Fußball AG hat ihr Excel-basiertes Reporting durch eine Business-Intelligence (BI)-Lösung des CPM (Corporate Performance Management)-Spezialisten IDL erweitert. Das IDL-System unterstützt eine effiziente Finanz- und Liquiditätsplanung und die Gesellschaft behält zudem stets die Entwicklung ihrer Vermögens-, Finanz- und Ertragslage im Überblick. Durch die agile Planung, den aktuellen Forecast, Planszenarien und Simulation auf Knopfdruck kann das zuständige Finanzteam dabei auch kurzfristig auf sportliche Ereignisse reagieren, die das Finanzgeschehen entscheidend beeinflussen. So war es beispielsweise möglich, dass der Club auch Anfragen der Presse bezüglich der geschätzten Mehreinnahmen durch den DFB-Pokalsieg 2018 samt Einzug in die Europa League sehr schnell und ...
  • Beiräte/Experten vorgestellt – Ingo Diekmann, Business Intelligence

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 18.05.2018
    Kennen Sie schon die Beiräte/Experten unseres Kompetenz-Centers Business Intelligence, z.B. Ingo Diekmann? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.
  • Beiräte/Experten vorgestellt – Rolf Scheuch, Business Intelligence

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 15.04.2018
    Kennen Sie schon die Beiräte/Experten unseres Kompetenz-Centers Business Intelligence, z.B. Rolf Scheuch? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.
Ihre Seiten