• Anzahl: 15 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • 24d0e88173888a19bd4b47385a93985e.jpg
    Ausblick: Think Comes To You 2018
    In wenigen Tagen startet mit der IBM Think 2018 in Las Vegas die bedeutendste IBM Konferenz des Jahres. Vom 19. bis 22. März trifft sich in Las Vegas alles was in der IBM-Welt Rang und Namen hat. Auf der IBM Think werden Neuerungen und Highlights aus allen IBM-Bereichen vorgestellt und man kann direkt mit den Experten vor Ort ins Gespräch kommen.  Selbstverständlich sind auch wir mit einem Agenten-Team vor Ort, um die Neuerungen und Trends für Sie aufzuspüren. Unser Ziel ist es, die wichtigsten Highlights der IBM Think 2018 und der IBM Cloud Fast Start (Jan/Feb 2018) für Sie zusammenzufassen. Am 19. April findet im Airport Forum am Flughafen Paderborn-Lippstadt unsere "Think Comes To You"-Veranstaltung statt, zu der wir Sie hiermit recht herzlich einladen. Welche Themen erwarten Sie am ...


  • proalpha-logo_100-50-0-35
    proALPHA
    01.12.2016
    proalpha-logo_100-50-0-35
    Schnell und agil auf den Markt dank ERP aus der Business Cloud | proALPHA ERP
    Mit Cloud Computing „made in Germany“ bietet proALPHA gemeinsam mit dem Partner PIRONET mittelständischen Unternehmen maßgeschneiderte ERP-Lösungen – sicher, schnell und ohne Investitionshürden. Dabei verknüpft proALPHA sein ERP-Know-how mit der Cloud- und Hosting-Expertise seines Partners PIRONET, eines etablierten deutschen IT- und Cloud-Dienstleisters. Ob als Ergänzung oder Alternative zum ERP-Betrieb „on Premise“: Andree Stachowski, Geschäftsführer bei proALPHA erklärt, in welchen Fällen ERP aus der Cloud eine sinnvolle Lösung ist. Klaus Nowitzky, Director Partner Sales bei PIRONET, beantwortet im Gegenzug Fragen zu technischen Aspekten und zur Sicherheit der BusinessCloud.


  • proalpha-logo_100-50-0-35
    proALPHA
    29.09.2016
    Thumbnail of http://www.cloudcomputing-insider.de/cloud-erp-hilft-wenn-it-spezialisten-rar-werden-a-550571/
    Cloud-ERP hilft, wenn IT-Spezialisten rar werden
    Cloud Computing als probates Mittel gegen den Fachkräftemangel: Wie schaffen es mittelständische Unternehmen angesichts der Vakanzen, wichtige Anwendungen wie ERP-Systeme ausfallsicher zu führen? In diesem Fall können Cloud-Angebote einen Weg aus dem IT-Fachkräftemangel weisen.


  • Daniel Heck
    Daniel Heck
    12.08.2016
    daniel-heck.jpg
    Wie man sich in der Cloud “verlaufen” kann
    Die Cloud bietet nicht nur Vorteile. Wer nicht aufpasst, läuft Gefahr schwere Fehler zu begehen. Datenschutz und -integrität lassen grüßen.Gebetsmühlenartig predigen die Analysten und die IT-Industrie die unendlichen Vorteile von Cloud-Lösungen. Doch nun nimmt die Technologie auch de facto Fahrt auf: IT-Abteilungen passen ihre Budgets auch entsprechend an.Gerade erst hat eine Bitglass-Umfrage von 92 internationalen CIOs und IT-Chefs ergeben, dass 55 Prozent der Befragten eine „Cloud-first"-Strategie auf ihrer Agenda haben. Das cloud-basierte SaaS-Modell hat für viele Unternehmen große Vorteile.Der schnelle Einsatz von gebrauchsfertigen Systemen ist erschwinglich, lässt sich einfach anpassen und bietet die Möglichkeit, insbesondere neue Ideen im Kontext der digitalen Transformation schnell ...


  • wolfgang seybold_cubeware
    Wolfgang Seybold
    09.02.2016
    Wolfgang Seybold
    Vereinfacht & beschleunigt: Business Intelligence via Enterprise-grade-Messenger
    Eine Frage, eine Antwort – einfach, schnell und sicher. Instant BI-Reporting via Enterprise-grade Messenger-Dienst verschafft allen Mitarbeitern ein deutliches Informationsplus – BI-Kenntnisse hin oder her „Die BI-Welt ist per se ein sehr komplexes und für viele ein schwer zugängliches Thema“, so Wolfgang Seybold, CEO der Cubeware Group. „Aktuelle Themen wie Big Data, Business Analytics, Cloud Computing usw. tragen ebenfalls nicht dazu bei, Ressentiments von Fachanwendern und Unternehmen abzubauen. Ganz im Gegenteil, sie fördern weitere zutage.“


  • Oracle
    Oracle
    12.11.2015
    Mark Borgmann
    Stichwort PaaS: 3 Fragen an Mark Borgmann
    Unternehmen weltweit erkennen die Wettbewerbsvorteile von Cloud-Computing nicht. Das zeigt eine aktuelle Studie, die Oracle gemeinsam mit dem Meinungsforschungsinstitut Opinium-Research durchgeführt hat. Deutschland bildet dabei keine Ausnahme, auch hierzulande verspielen Firmen damit leichtfertig Chancen für nachhaltiges und tragfähiges Wachstum in Zeiten der digitalen Transformation


  • Frank Obermeier
    Cloud Computing – Oracle kommt vielleicht langsam, aber gewaltig
    In diesem Interview für die COMPUTERWOCHE erläutert Frank Obermeier, Deutschland-Geschäftsführer Oracle, wie die Weichen seiner Geschäftsstrategie in Richtung Cloud stellt, und wie der US-amerikanische Softwarekonzern auf den Ärger der deutschen Anwender über die Lizenzmodelle für virtualisierte Server-Umgebungen reagieren will.


Ihre Seiten