• Anzahl: 945 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • FIS implementiert Lagerverwaltungssystem bei Brenntag in Italien
    Brenntag S.p.A. (Italy), Teil der Brenntag Gruppe, Weltmarktführer in der Chemiedistribution mit Hauptsitz in Essen, hat am Standort Filago bei Mailand in nur neun Monaten Projektlaufzeit ein neues viergassiges Hochregallager mit geführten Staplern errichtet. Parallel dazu wurde SAP Extended Warehouse Management (EWM) als Prozesslösung für die Lagerverwaltung und -steuerung eingeführt. Der SAP Gold Partner FIS erhielt den Auftrag, das Lagerverwaltungssystem von SAP mit einer Individual-ERP-Lösung zu verbinden.Brenntag betreibt ein globales Netzwerk mit mehr als 530 Standorten in 73 Ländern. Mit weltweit mehr als 16.000 Mitarbeitern ist Brenntag der strategische Partner und Dienstleister für Hersteller von Industrie- und Spezialchemikalien am einen Ende und Chemikalienverbrauchern am ...


  • schmuckbild_kofax_finanzprozessoptimierung_2_lo.jpg
    Aller Anfang ist schwer: Wie Unternehmen ihr Finanzprozess-Optimierungstool finden
    Die Digitalisierung macht vor keiner Branche, keinem Unternehmen und keiner Abteilung halt. Darum stehen auch Finanzabteilungen vor der Herausforderung, Finanz- und Geschäftsprozesse digital zu optimieren. Es geht dabei nicht nur um Kostenersparnisse, sondern vor allem darum, abteilungsübergreifend mehr Transparenz zu schaffen. Zudem ist der Wunsch groß, die Bearbeitungszyklen, etwa von Rechnungen oder Ausgleichsbuchungen, deutlich zu reduzieren und damit auch die Belegschaft zu entlasten. Es ist immer eine gute Idee, repetitive Aufgaben zu automatisieren oder zu standardisieren. Eine Standard-ERP-Lösung wie SAP lässt es problemlos zu, sämtliche Finanzprozesse abzubilden. Die Optimierung einzelner Finanzprozesse ist jedoch aufgrund ihrer Komplexität nur mit hohem Aufwand möglich. Die ...


  • dd441771b96e8a9a8f35bf68c5c1e163.jpg
    Neuer Antrieb für automatisierte Rechnungsbearbeitung
    Vom Papier ins System: Automobilzulieferer GKN Driveline Deutschland GmbH rationalisiert Rechnungswesen mit BPM inspire
    Fehlt der Antrieb, kommt vieles einfach nicht in Gang. Das gilt für das morgendliche Aufstehen ebenso wie für Autos oder Geschäftsabläufe. Als globaler Zulieferer führender Fahrzeughersteller entwickelt, fertigt und liefert GKN Driveline eine große Bandbreite an Antriebsystemen vor allem für hochentwickelte Premiumfahrzeuge mit anspruchvollsten Anforderungen an die Fahrdynamik. Um der betrieblichen Eingangsrechnungsbearbeitung neuen Schwung zu geben, setzt die GKN Driveline Deutschland GmbH zusammen mit zwei Schwestergesellschaften in Kaiserslautern und Trier bereits seit 2010 auf die automatisierte Rechnungsverarbeitung mit BPM inspire.Für die Archivierung von Eingangsrechnungen und anderen Dokumenten im Beschaffungsprozess nutzen die deutschen GKN Driveline-Standorte seit Jahren ein ...


  • logo-neu.jpg
    FTIS Import: Relevante Daten verfügbar machen
    FTIS Import ist die Komponente, die eine individuelle Verbindung zwischen  Ihrem Unternehmen und dem integrierten FTIS DataWarehouse schafft. Durch ein flexibles Schnittstellenmanagement lassen sich Daten aus sämtlichen Vorsystemen übertragen. Daten aus ERP-Systemen, der Finanzbuchhaltung, dem HR-System, der Lagerverwaltung oder allen anderen SQL-fähigen Datenbanken können eingelesen werden. Und natürlich können auch Excel-Dateien importiert werden. Das sind nur einige der vielen Möglichkeiten. Mit FTIS Import stehen Ihnen alle Unternehmensdaten und -kennzahlenübersichtlich und einfach für Ihre Analysen und Berichte zur Verfügung.


  • #CosmoConsult ist #Microsoft-Systemhaus des Jahres 2017
    Es ist vollbracht #CosmoConsult ist #Microsoft-Systemhaus des Jahres 2017! Nach einer spannenden Bewerbungsphase in den sieben Kategorien #Implementierungsmethodik, #Kundenkommunikation/ #Vertriebsmarketing, #Forschung u. #Entwicklung, Konkreter #Kundennutzen, Systemspezifische Zusatzfunktionen, Bandbreite der #Dienstleistungen, Bandbreite der #Beratungsleistung, konnten wir uns schlussendlich durchsetzen und sind nun sehr, sehr stolz die Früchte unserer Arbeit in den Händen halten zu können. Die Auszeichnung, die vom Center for Enterprise Research (CER) der Universität Potsdam verliehen wird, ist Teil des renommierten Wettbewerbs „ERP-System des Jahres“, bei dem eine Fachjury aus namhaften Beratern, Medienvertretern und Wissenschaftlern Anbieter von Businesslösungen in verschiedenen ...


  • 1e5f76573067dff88346bce8fdb9679c.jpg
    Zukunftsfähige Stammdatenverwaltung ist die Basis eines modernen Ersatzteilmanagements
    Die IFCC GmbH gilt als führendes Unternehmen, wenn es um die Aufbereitung von Stammdaten für das Ersatzteilmanagement in der Lagerhaltung geht
    Zunehmend wird von den Unternehmen erkannt, dass moderne Instandhaltungsmethoden nur dann implementiert werden können, wenn auch die Ersatzteilläger digitalisiert sind. Die reine „Elektrifizierung“ der Daten reicht nicht mehr aus. Die Produktinformationen müssen so dargestellt werden, dass der Anwender die notwendigen Ersatzteile im System schnell findet. „Für die notwendige Aufbereitung der Stammdaten werden nichtbestandgeführte Läger aufgenommen und die Daten in das bestehende ERP-System übertragen – dies ist eine wichtige Voraussetzung für die Digitalisierung“, erläutert Dr. Ulrich L. Manz, Gründer und Gesellschafter der IFCC GmbH. Es sei wichtig, dass die Produkt-, oder Teilstammsätze so aufbereitet sind, dass der Anwender bei der Suche nach einzelnen Merkmalen und den zugeordneten ...


  • 453dfd966c6027dbc6629d6f22387430.jpg
    ERP Wechsel, SAP Optimierung – Live erleben bei der Werksführung zum Branchenforum
    Wir laden Sie heute ganz herzlich zu den INDEX WERKEN nach Deizisau zum Branchenforum für die Diskrete Fertigungsindustrie am 28. September ein. Schwerpunktthema: ERP Wechsel – SAP Optimierung Wenn ERP-Software veraltet ist und nicht mehr zu den Bedürfnissen Ihres Unternehmens passt, wird es Zeit für eine bessere Lösung. Nein, ein ERP Wechsel ist kein Allheilmittel und auch kein alleiniger Garant für Erfolg. Aber er bringt das Rüstzeug mit die Weichen für einen langfristigen Unternehmenserfolg zu stellen. So auch für die INDEX WERKE. Wie es zu dieser Entscheidung kam, welche Erfahrungen bei der Ablösung von Baan und der Zusammenführung der Finanz und ERP- Prozesse und Funktionalitäten gemacht wurden und welche Rolle SAP® und untersee dabei spielten, erfahren Sie an unserem ...


Ihre Seiten