• Anzahl: 15 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • ATOSS_Hand1200x1200-1
    ATOSS Software AG
    26.11.2018
    Damit Ihr Kunde König bleibt ist Bedarfs- und kostenoptimierte #Personaleinsatzplanung die Lösung – der Experte für Bedarfsermittlung im #Handel Max Neff gibt in diesem Interview wertvolle Tipps.
    Eine große Herausforderung für Handelsunternehmen besteht darin, ihren Personaleinsatz auf der Fläche bedarfsoptimiert, wirtschaftlich und gesetzeskonform zu planen, ohne dabei Personalkosten und Servicequalität aus den Augen zu verlieren. Eine softwaregestützte Personaleinsatzplanung hilft Ihnen dabei, ihren Kunden immer den optimalen Service zu bieten.


  • Thumbnail of https://www.youtube.com/watch?v=7U5ILLwNQqk
    Allgeier IT Innovationstag 2018, Kassel (aftermovie) | syntona® logic | Allgeier IT
    Der digitale Wandel und daraus abzuleitende Zukunftsstrategien sowie IT-Lösungen für einen erfolgreichen Handel standen im Fokus des ALLGEIER IT Innovationstages, der unter dem Motto Jetzt Handel 4.0 anpacken stattfand. Rund 100 Teilnehmer informierten sich in der Orangerie in Kassel über die zunehmende Bedeutung der Digitalisierung im Fachhandel und ihre Vorteile. Nach der offiziellen Begrüßung eröffnete der Trendforscher und Innovationsberater Oliver Leisse mit einem emotionalen Impulsvortrag die Veranstaltung. "Zweifellos befindet sich der Handel in einem Spannungsfeld zwischen bestehenden Prozessen und dem stetigen Wandel der Kundenansprüche und Technologien", sagt Leisse und betont: "Die Unternehmen müssen nun den Mut aufbringen, auf den Zug der digitalen Transformation ...


  • logo_roedl
    Rödl & Partner
    13.08.2018
    Digitalisierung im stationären Handel
    Andreas Palsbröker leitet den Vertrieb in der Rödl & Partner Businessline Retail. In diesem Video schildert er, was Kunden 2018 beim Vor-Ort-Shopping erwarten. Außerdem berichtet er, wie mittelständische Händler der Digitalisierung begegnen und von der IT-Expertise von Rödl & Partner profitieren können.


  • Standard Rückfall-Bild
    Anja Melchior
    29.06.2018
    Thumbnail of https://www.youtube.com/watch?v=cOqvbBNKDNs
    So geht Digitalisierung: Anbinden bestehender IT-Infrastrukturen | Speed4Trade
    Speed4Trade unterstützt mit der Videoreihe „So geht Digitalisierung“ Online-Händler aus der Automotive-Branche bei ihren Digitalisierungsvorhaben. Die Videos zeigen die Fokusthemen des digitalen Wandels, Lösungen zu erfolgreichem Omni-Channel-Handel und wie Speed4Trade Händlern bei der Umsetzung dieser zur Seite steht. ERP- und Drittsysteme stehen oft isoliert und es fehlt die Verbindung zu Verkaufsplattformen. Wie Sie diese Brücken aufbauen können, zeigt Ihnen das vierte Video unserer Digitalisierungsreihe.


  • Bargeldlos und sensorgesteuert- Handel in der Zukunft
    Einfach shoppen: Kunden müssen beim Check-out nicht mehr die Karte zücken oder mit Bargeld bezahlen, sondern sie können das Geschäft einfach verlassen und die Zahlung wird im Hintergrund ausgelöst. Dazu können sich Kunden eine Konsumenten-App von Wirecard herunterladen, müssen sich dort registrieren und können die bevorzugten Zahlungsmethoden hinterlegen. Und spezielle Sensorik in Matten, die auf dem Boden verlegt sind, lassen Verweildauer oder Geschwindigkeit, mit welcher sich ein Kunde an dem Regal vorbeibewegt, analysieren. Mehr erfahren Sie unter: http://www.t-systems.de/retail


  • Smart Retail mit Service Now
    Automatisierter Workflow für Serviceanforderungen und Serviceprozesse im Handel: ServiceNow als Geschäftsanwendung ermöglicht das organisationsübergreifende Abarbeiten von Serviceanfragen und die Integration in bestehende Systeme über ein strukturiertes single system of record, z.B. um beim Erreichen bestimmter Schwellwerte der IoT Sensoren Wartungsprozesse auszulösen oder kurzfristige saisonale Bedarfsanforderungen eines Marktleiters zu erfüllen.


  • Fashion Tag – das schlaue digitale Schild
    Ein Preisschild als E-Paper ermöglicht individuelle Preisanzeigen, Diebstahlschutz und Bezahlstatus in einem. Durch direkte Kommunikation mit dem ERP System des Händlers genießt der Kunde auch im stationären Handel Rabatte und Aktionen in Sekundenschnelle. http://www.t-systems.de/retail


Ihre Seiten