• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 46 Layout:
    Normal Übersicht
  • wolfgang-witte.jpg

    Wolfgang Witte

    perbit Software GmbH | Gesellschafter
    Wolfgang Witte gehört zu den Pionieren der ersten Stunde in Sachen computergestützten Personalmanagements. Sehr frühzeitig entdeckte der HR-Experte das große Potenzial des Personal Computers, um die Personalarbeit in den Unternehmen effizienter zu gestalten und ihre Wertschöpfung zu erhöhen. Gemeinsam mit Richard Manuel gründete er 1983 das Software- und Beratungshaus perbit und stellte das erste PC-gestützte Personalinformations-System in Deutschland vor. Der gelernte Kaufmann und Diplom-Betriebswirt Wolfgang Witte entwickelte bereits zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn ein ausgeprägtes Interesse für die Personalarbeit. Seit Anfang der 1970er Jahre verfolgt er konsequent das Ziel, Verwaltungsprozesse durch IT-Einsatz zu optimieren und die Qualität des Personalmanagements zu verbessern. ...
  • image_from_skype_1.jpg

    Dr. Burkhard Scherf

    Dr. Scherf Schütt & Zander GmbH | Geschäftsführer
    Dr. Burkhard Scherf, Diplom-Informatiker, Jahrgang1960, ist seit 20 Jahren in unterschiedlichen Aufgaben ‑ als Berater, Projektleiter und Manager ‑ tätig in den Themenfeldern Arbeitszeitmanagement und Personaleinsatzplanung. Als Gründer und Partner der Unternehmensberatung Dr. Scherf Schütt & Zander berät er Organisationen bei der Gestaltung des effektiven Personaleinsatzes - von der Bedarfsermittlung über Arbeitszeitflexibilisierung und Personaleinsatzplanung bis zum Change-Management. Zuvor u.a. Tätigkeit im Forschungsbereich der Siemens AG und als Vorstand der ATOSS Software AG. Er ist Autor diverser Veröffentlichungen zu den Themen Arbeitszeitgestaltung und Personaleinsatzplanung, u.a.: - Herausgeber (zusammen mit Prof. Dr. Matthias Fank) des „Handbuch der Personaleinsatzplanung“ ...
  • c2c5986585a1f3b6d784c706c46670f1.jpg

    Björn Adam

    VANTAiO GmbH & Co. KG | Head of Software Solutions
    Seit Beginn der „New Economy“ in den späten 1990er Jahren beschäftigt sich Björn Adam mit Themen rund um webbasierte Lösungen. Bereits neben Schule und Studium beriet er auf selbstständiger Basis Unternehmen hinsichtlich deren erster Schritte in die Online-Welt. Nach dem Studium der Informatik und internationalen Projekten im Umfeld von Unternehmensportalen im Konzernumfeld wechselte Björn Adam zunächst in eine führende Portal-Unternehmensberatung. Dort leitete er das Geschäftsfeld Intranet und beriet Kunden bei der strategischen Ausrichtung, Konzeption und Einführung von Intranets, Unternehmensportalen, Social Business sowie Industrie 4.0. Heute verantwortetet er bei VANTAiO das Software-Lösungsportfolio von Portal-Komplettlösungen.
  • gunda-cassens-röhrig.jpg

    Gunda Cassens-Röhrig

    GFOS mbH | Geschäftsführerin
    Berufserfahrung: 20 Jahre Erfahrung in Entwicklung und Beratung Zeitmanagement, Personaleinsatzplanung, Workforce Management, ZutrittskontrollePosition: Mitglied der Geschäftsführung, Bereichsleitung Entwicklung und Beratung ZeitmanagementMitarbeiterin der GFOS mbH: seit 1989Fachkompetenz: gfos (X/TIME)  seit 1989, zuvor andere Zeitmanagement- und PersonaleinsatzplanungssystemeSpezialthemen: Projektmanagement, Beratung, Produktmanagement gfos (X/TIME), Personaleinsatzplanung, Personalbedarfsermittlung und -planung
  • Andreas Obereder

    Andreas Obereder

    ATOSS Software AG | Vorstand
    seit 1999Vorsitzender des Vorstandes seit 1987Gründer und alleiniger Gesellschafter der ATOSS® Software GmbHbis 1987 Geschäftsführender Gesellschafter eines IT Dienstleisters und Software DistributorsProgrammierer bei der Phillips Data Systems
  • Markus Wieser

    Markus Wieser

    ATOSS Software AG | Direktor Produktmanagement
    Seit 2001 im Produktmanagement, ATOSS Software AG 1995 Start bei ATOSS Software AG im Bereich Entwicklung Studium der Technischen Mathematik, Technische Universität Graz
  • röhrig_gfos_2.jpg

    Burkhard Röhrig

    GFOS mbH | Vertretungsberechtigter Geschäftsführer
    Zu Beginn des Jahres 1988 gründete Burkhard Röhrig die GFOS mbH, die er bis heute als geschäftsführender Mehrheitsgesellschafter leitet. Die GFOS zählt zu den Pionieren der Anwendungsentwicklung und -integration in den Bereichen Personalzeitwirtschaft, Personaleinsatzplanung, Zutrittskontrolle, Betriebsdatenerfassung und Produktionssteuerung. Bei weit über 3.000 Installationen, davon mehr als 440 im Ausland, visualisiert, kontrolliert und steuert GFOS alle Unternehmens-Ressourcen entlang der Wertschöpfungskette. Seit ihrer Gründung wächst die GFOS kontinuierlich 2-stellig und zählt zu den führenden Anbietern in diesem Markt. Seit 2013 ist Burkhard Röhrig zudem Vorstandsvorsitzender des VDMA Fachverbandes Software und Digitalisierung. 1984 - 1987 verschiedene Tätigkeiten bei der Nixdorf ...
Ihre Seiten