• Anzahl: 18 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • #NextChampions: Vision, Inspiration & Transpiration im Phantasialand am 28.3. zu den Themen #Digital, #Industrie40, #Marketing, #CRM und #HR #NewWork. Seien auch Sie dabei!
    Bald ist es wieder so weit. Next Act, das Event zur Digitalen Transformation, wird unter dem Titel "#NextChampions" am 28.3. im Phantasialand mit dem Motto für 2019 "Vision, Inspiration & Transpiration" in Brühl bei Köln fortgesetzt.


  • Einladung zu den Kundentagen der Carl Zeiss MES Solutions GmbH am 08. und 09. November 2018 in Oberkochen – Sichern Sie sich Ihren Platz
    Sie haben es sicher schon gehört: GUARDUS ist nun Teil der ZEISS Gruppe. Wie sieht der gemeinsame Weg aus? Wo sind die Gemeinsamkeiten und Synergien, die durch die Übernahme entstanden sind? Was ist eigentlich in den ersten 100 Tagen passiert? Nicht zu vergessen: Welche News, Trends und Weiterentwicklungen gibt es aus der GUARDUS-Welt.


  • Vision-Days 2018 I Elemente des digitalen Jetzt I 19. und 20.02 Hamburg
    Cognitive Computing, Big Data & Business Analytics, Industrie 4.0, IoT, Smart Factory – diese Konzepte werden aktuell meist als technologische Entwicklungen beschrieben. Und zugegeben: Autonom agierende Cyber-Physical Systems, sich eigenständig vernetzende Sensoren, Big Data – die neuen Möglichkeiten sind faszinierend. Für die visiondays 2018 konnten wir Manager von Unternehmen als Redner gewinnen, die genau das tun. Sie verwandeln ihre Unternehmen erfolgreich und machen sie fit für die digitale Zukunft: Apio Schweiz, Signal Iduna, Springer Nature, Thyssen Krupp, das Zentrum für Personaldienste der Stadt Hamburg u.v.m.


  • #NextAct2020 – Tickets für den 22.3.2018 in Köln!
    Es ist immer schön, wenn sich Themen-Communities im Kontext der Transformation (Business, Technologie, Arbeit, …) treffen und es existieren bereits hervorragende Plattformen, um die Themen-Communities selbst zu vernetzen. Warum also dann #NextAct2020 am 23.3.2018? Mitmachen statt nur zuhören. Und vor allem weitermachen und den Wandel voranbringen.


  • MES-Experten_2015_DE
    MPDV Mikrolab GmbH
    25.01.2017
    Workshop Best Practice MES
    Um in Zeiten von Industrie 4.0 wettbewerbsfähig zu sein, braucht ein Fertigungsunternehmenmehr als nur gute Produkte. Vielmehr kommt es auf die effizientenund transparenten Produktions- und Geschäftsprozesse an. Anforderungen wieTermintreue, Flexibilität und kurze Lieferzeiten rücken immer mehr in den Vordergrundund konkurrieren mit den Zielgrößen Qualität und Kosten. SchlankeProzesse und ganzheitliche IT-Unterstützung durch ein Manufacturing Execution System (MES) sichern das Bestehen im globalen Wettbewerb. Wie das in der Praxis aussehen kann, erleben Sie bei den Workshops Best Practice MES. Die Referenten verfügen über langjährige Erfahrungen und laden Sie in ihr Unternehmen ein, um Ihnen zu zeigen, wie sie mit MES die Effizienz ihrer Fertigung nachhaltig gesteigert haben.


  • innoday_shanghai-1.jpg
    Welche Rolle spielt Industrie 4.0 für Marketing, Sales und Services?
    Durch die Zusammenführung der virtuellen und der realen Welt im Rahmen von Industrie 4.0 entstehen smarte Produkte und Services, die im sogenannten „Internet der Dinge“ miteinander verbunden sind. Für Unternehmen ermöglicht das neben innovativen Geschäftsmodellen auch ein anderes Kundenverständnis. Zu diesem Thema fand am Mittwoch der innovationday unserer Landesgesellschaft in Shanghai statt, an dem über 40 Marketing- und Sales Manager  ausgewählter Unternehmen teilnahmen. Vorträge, Fragerunden und Workshops schafften eine interaktive Atmosphäre zum Austausch rund um Digitalisierung und Marketing Excellence, wie z. B. zu den Themen Kundenzentrierung und Digital Networking. Prof. Dr. Hans Jung, Senior Manager bei UNITY, hielt einen Vortrag zu „Digitalen Geschäftsmodellen durch Innovation ...


  • hmi2016_004-1.jpg
    iTAC unterstrich auf der HANNOVER MESSE 2016 den Trend in Richtung IoT-Plattformen
    iTAC war auf der HANNOVER MESSE an einem Gemeinschaftsstand des Smart Electronic Factory e.V. sowie am Messestand der SmartFactory KL vertreten. Beide Initiativen setzen die iTAC.MES.Suite als technologisches Herzstück ihrer smarten Anlagen ein. Denn das Cloud-fähige Manufacturing Execution Systems (MES) bildet als Datendrehscheibe eine Schlüsseltechnologie in der Industrie 4.0. Auf dieser Basis – in Kombination mit Kommunikationstechnologien – entwickelt iTAC Lösungen, die eine durchgängige Digitalisierung und Vernetzung von Maschinen und Anlagen ermöglichen. Dabei legt das Unternehmen stets den Fokus auf ganzheitliche Lösungen für fertigungsnahe Prozesse und ist seit mehreren Jahren Vorreiter auf diesem Gebiet. iTAC setzte beispielsweise bereits im Jahr 2007 als einer der ersten ...


Ihre Seiten