• Anzahl: 59 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • inubit AG
    inubit AG
    22.05.2012
    inubit AG
    Technology Inspiring a Connected Life – the Internet of Things and Services
    Technology Inspiring a Connected Life – the Internet of Things and Services 27.06.2012, 8 am PST, 11 am EST, 5 pm CET Predicted by technology evangelists and market researchers as well, the Internet of Things and Services will have large impact on us, society, and systems. In the coming years, more and more intelligent systems will be able to use the internet to communicate automatically with each other. In 2015 the resulting Internet of Things and Services will interconnect more than 50 billion components – from tiny sensors, smart phones, PCs, to high performance computers. At Bosch Software Innovations, the Internet of Things & Services, Web 3.0, m2m, or cyber physical systems are much more than just buzzwords. It is a chance and a challenge to bring the internet and physical world ...


  • Product Lifecycle Management (PLM)
    Product Lifecycle Management (PLM)
    Integration von Produktions- und Prüfdaten in ein PLM
    Das Product Lifecycle Management bündelt Informationen aus verschiedensten Bereichen. Dazu gehören auch die Informationen aus der Produktion. Im Zuge von Industrie 4.0 kann man sich ein Framework mit vielen Anwendungen vorstellen – MES- und ERP-Systeme sind dann Teil dieses Frameworks.   Wann wurde das Teil gefertigt? Welche Maschinen, Werkzeuge und Materialien fanden Verwendung? Eventuell ist auch die Chargeninformation von Bedeutung und falls Prüfungen oder Kalibrierungen notwendig waren. Wie waren die Messwerte und Ergebnisse? All diese Fragen lassen sich dann live beantworten und beobachten.   Das Live-Webinar am 26.02. 2014 um 14 Uhr zeigt,   - wie die Informationen aus der Produktion gewonnen werden können   - wie diese mit Daten aus der ERP-Welt verknüpft werden   - wie sich ...


  • BPI-Business Talk Industrie 4.0: Wie weit ist der Mittelstand? - Standortbestimmung mit dem Business Performance Index (BPI)
    BPI-Business Talk Industrie 4.0: Wie weit ist der Mittelstand? – Standortbestimmung mit dem Business Performance Index (BPI)
    Für den Mittelstand ist es wichtig, den Anschluss an neue Trends nicht zu verpassen. Stichwort Industrie 4.0: Hier werden klassische Produktionstechniken und IT eng verknüpft, so dass Waren in der Fabrik der Zukunft ganz anders hergestellt werden. Experten geben Antwort auf die Fragen: Welche Rolle spielt Industrie 4.0 heute bereits im Mittelstand? Welche Potenziale hat „Industrie 4.0“ für mittelständische Unternehmen? Was ist heute schon möglich, woran muss noch gearbeitet werden? Wie wird man als Mittelständler „Industrie 4.0-fähig“?


  • EXCHAiNGE - The Supply Chainers` Convention 2014
    EXCHAiNGE – The Supply Chainers` Convention 2014
    2. Internationale Fachkonferenz für Supply-Chain- und Operations-Verantwortliche unter dem Veranstaltungsthema: Sind wir wirklich noch die maßgeblichen Lieferanten? Erfahren Sie von 43 Referenten in 9 Sessios, 2 Planspielen, zahlreichen Workshops und Panels alle wichtigen Fakten zum Thema.Die EXCHAiNGE 2014 ist beheimatet im wahrscheinlich modernsten Tagungszentrum Europas. Noch nie tagte eine internationale Supply-Chain-Konferenz hier. Ehrlich gesagt: Die EXCHAiNGE ist überhaupt die erste internationale Konferenz, die hier tagen wird. Perfekt erreichbar und alles unter einem Dach: Von den Sequenzen über die Ausstellung bis hin zur feierlichen Award-Night.


  • MES-Experten_2015_DE
    MPDV Mikrolab GmbH
    10.07.2014
    Forum Effektive Fabrik - Wirtschaftsstandort Deutschland im Zeichen von Industrie 4.0
    Forum Effektive Fabrik – Wirtschaftsstandort Deutschland im Zeichen von Industrie 4.0
    Industrie 4.0 verspricht einen signifikanten Zuwachs an Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Aber ist Industrie 4.0 das Allheilmittel für die enormen Anforderungen an moderne Fertigungsunternehmen? Hohe Variantenvielfalt bei niedrigen Kosten, konstant hoher Qualität und möglichst kurzen Lieferzeiten, etc.Das Forum Effektive Fabrik soll Geschäftsführern produzierender Unter nehmen sowie Führungskräften aus Produktion, Controlling und IT neue Handlungsimpulsefür mehr Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbs fähigkeit am Standort Deutschland vermitteln. Renommierte Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft geben Ihnen neue, praktisch umsetzbare Denkanstöße, um mit Blick auf Industrie 4.0 verborgene Prozess potenziale zu entdecken und zu nutzen.In diesem ...


  • bch-ulrich-kampffmeyer-project-consult-2018-1.jpg
    “Kampffmeyers Stammtisch” hochkarätig besetzt: Winfried Felser von der Competence-Site dabei
    Paneldiskussion auf der IT & Business am 1.10.2015 in Stuttgart
    IT & Business in Stuttgart; Donnerstag, 01.10.2015, das jährliche Highlight: Kampffmeyers Stammtisch - diesmal mit dem Motto "Tschüss DMS EXPO“. Aber nicht nur von der Traditionsveranstaltung DMS EXPO gilt es sich zu verabschieden - auch ECM steht aktuell zur Disposition. In diesem Jahr ist das Diskussionpanel - wie in den 16 vorangegangenen Jahren - wieder hochkarätig besetzt: Box, Competence-Site, Gartner, HdM, IBM und SER. Die lockere Stammtisch-Atmosphäre mit Bier und Brezen darf nicht über die bohrenden Nachfragen hinwegtäuschen. So wurde im vergangenen Jahr die Eigenständigkeit der Branche diskutiert und das Fehlen von eigenständigen Innovationen bemängelt. Im Jahr 2015 wird es zahlreiche Ansätze für das Expertengespräch geben – welche Rolle Industrie 4.0 spielt wenn wir immer ...


  • MES-Experten_2015_DE
    MPDV Mikrolab GmbH
    15.09.2015
    Bild_MES-Workshop_105_70px_15
    MES-Workshops Effektive Fabrik „Transparenz – Effizienz – Industrie 4.0“ am 01.10.2015 in Böblingen
    In unseren praxisnahen Workshops erfahren Sie, wie Sie Ihre Produktion mit einem Manufacturing Execution System (MES) noch flexibler, effizienter und damit fit für Industrie 4.0 machen. Denn so bleiben Sie langfristig wettbewerbsfähig. Im Fokus unserer Workshops steht der persönliche Dialog mit unseren MES-Experten und erfolgreichen MES-Anwendern – profitieren auch Sie von deren geballter Erfahrung! Wenn Sie eigene Themenwünsche für einen MES-Workshop haben, dann nehmen wir diese gerne auf.


Ihre Seiten