• Anzahl: 70 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Pepperl_Fuchs
    Sicheres Einschalten durch Leitungsfehlertransparenz
    Hochautomatisierte Anlagen in sensiblen Bereichen der Prozessindustrie müssen ein sicheres Einschalten von Pumpen, Ventilen oder aktiven Kühlungen zu jeder Zeit gewährleisten. Damit bei einem Störfall alle installierten Sicherheitsfunktionen vollständig funktionieren, bedarf es einer Überwachung aller Signalkreise auf mögliche Leitungsfehler auf der Feldseite. In diesem Blogbeitrag erklären wir, welche Vorteile Anlagenbetreiber mit der Leitungsfehlertransparenz (LFT) von […]


  • Standard Rückfall-Bild
    Gert Irmler 26.07.2019
    FMEA – Digitalisierte Gefahrenprävention im Baugewerbe
    Innerhalb des Qualitätsstandard der DIN ISO 45001 bildet die FMEA (Fehlermöglichkeits- und -einflußanalyse) im Rahmen der HLS (High Level Structure), z.B. als Gefährdungsbeurteilung einen wichtigen Bestandteil.Typische Beispiele sind die Umwelt- und Klima-FMEA, Compliance Maßnahmen in der Hochwassernotfallvorsorge, sowie die Anwendung der Gefahrenvermeidung in der Baustellenplanung / -einrichtung und im Management der Bauausführungsprozesse.Konsequente Risikoprävention eröffnet ein bedeutendes Potential zur Minimierung der Fehlerkosten.Der gesamte Beitrag steht unter https://www.risikoanalyse.com/fmea_praxis_bau.pdf  zur Verfügung.


  • 12. Fresenius „Produktionsleiter-Tagung“
    Wenn sich am 22. und 23. Januar 2019 in Dortmund über 100 Führungskräfte lebensmittelproduzierender Unternehmen und der Zulieferindustrie treffen, werden Themen rund um Anlagensicherheit, Prozessoptimierung, Lean Management, Personaleinsatz und Schichtplanung sowie Anforderungen an hygienekritische Bereiche die Agenda bestimmen.   Als etablierter MES-Anbieter für zahlreiche nationale und internationale Lebensmittelhersteller wird sich auch FASTEC aktiv am Erfahrungsaustausch […] Der Beitrag 12. Fresenius „Produktionsleiter-Tagung“ erschien zuerst auf FASTEC.


  • logo_dormakaba.jpg
    Partnerprogramm schon im ersten Jahr sehr erfolgreich
    Nach dem Zusammenschluss von Dorma und Kaba feiert das gemeinsame Partnerprogramm den ersten Geburtstag. Innerhalb der ersten 12 Monate haben sich rund 700 qualifizierte Partner dem neuen Partnerprogramm angeschlossen und sind damit in bester Gesellschaft. Zu diesen Partnern zählen sowohl ausführende Unternehmen als auch Distributoren wie Verarbeiter, Softwarepartner und Fachhandelspartner.


  • logo_dormakaba.jpg
    German Design Award 2018 für den neuen Gleitschienentürschließer TS 98 XEA von dormakaba
    Kaum ist er auf dem Markt, hat der neue Türschließer TS 98 XEA von dormakaba schon den German Design Award 2018 in der Kategorie „Buildung and Elements“ gewonnen. Mit dieser herausragenden Auszeichnung gehört dormakaba zu den Herstellern, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind.


  • logo_dormakaba.jpg
    Geschäftsjahr 2016/2017: sehr gute Ergebnisse – Umsatz und Profitabilität gesteigert, höhere Dividende beantragt
    dormakaba berichtet für das Geschäftsjahr 2016/17 über sehr gute Ergebnisse


  • logo_dormakaba.jpg
    Neue elektronische Beschlagslösungen von dormakaba – Design und Sicherheit an der Tür
    Die neuen elektronischen Beschlagslösungen c-lever pro und c-lever compact von dormakaba bieten elegantes Design in Kombination mit höchster Funktionsvielfalt.


Ihre Seiten