• Anzahl: 3.651 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • IDL Beratung für integrierte DV-Lösungen GmbH Mitte
    Jahresabschluss, Konsolidierung, Planung und Reporting im Spiegel des technischen Wandels
    Getragen vom technischen Fortschritt ist die IT-Industrie in den letzten Jahren mächtig in Bewegung geraten und hat völlig neue Horizonte eröffnet – ein Prozess, der gerade auch das Anwenderverhalten verändert hat und noch längst nicht abgeschlossen ist. Wie aber wirken sich dieser digitale Fortschritt und die damit einhergehenden Effizienzgewinne im Allgemeinen aus und wie auf die Prozesse rund um Jahresabschluss, Konsolidierung, Planung und Reporting im Besonderen? Lesen Sie den kompletten Artikel im pdf als Download!


  • Preview
    Vorteile einer ERP/MES-Integration
    Eine möglichst genaue Produktionsplanung benötigt stets aktuelle Informationen über den Ist-Zustand in der Produktion. Dies kann durch eine tiefe Integration der Planungswelt (ERP) mit der Durchsetzungsebene (MES) erreicht werden. Funktionierende Regelkreise zwischen Planung und Produktion unterstützen bei der Erreichung auch anspruchsvoller Ziele produzierender Unternehmen. Intelligente Algorithmen und Simulationen zeigen Wege und Möglichkeiten zur Optimierung von Reihenfolgen oder auch geeignete Maßnahmen im Störungsfall auf. Schwankende Auftragseingänge und teilweise komplexe Produktionsstrukturen kennzeichnen heutige Fertigungsprozesse. Kunden erwarten bei einem hohen Individualisierungsgrad der Enderzeugnisse kurze Lieferzeiten und die Einhaltung der zugesagten Liefertermine. ...


  • e_book_cover.jpg
    E-Book kostenlos downloaden: #Innovation im digitalen Wandel – #DigitalHubs, #Labs und #Units erfolgreich planen, einführen und betreiben. #Digitalisierung, I3-Prozes, #Strategie, #Vision
    Die Digitalisierung hat im Jahr 2018 endgültig alle wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bereiche in Deutschland erfasst. Die meisten Unternehmen befassen sich mit der Digitalisierung, entwickeln erste Strategien und treiben mit unterschiedlich großem Erfolg den digitalen Wandel voran. Als potenzielle Heilsbringer der Digitalisierung gelten häufig neue Einheiten, die als Digital Labs, Innovation Hubs, Data Labs, Innovation Labs, Digital Units etc. die Ideenfindung (Ideation), Invention und Innovation der Unternehmen sichern sollen, um im digitalen Wandel die Zukunftsfähigkeit zu gewährleisten. Die Intention ist sicher richtig und wichtig – aber wie kann sichergestellt werden, dass die oft ausgelagerten und eigenständigen organisatorischen Innovationseinheiten nicht nur Aktionismus ...


  • skura_0380-quadratisch.jpg
    Joachim Skura Oracle 14.04.2019
    joachim.jpg
    #NextHR? Ohne Technologie werden Sie nicht überleben! HR kann und muss auf die Produktivität wirken.
    Nach der ersten #NextHR-Offensive, die 2018 Professor Walter Jochmann von Kienbaum initiiert hatte, startet mit diesem Interview mit Joachim Skura der zweite Teil der Offensive, quasi Next Next HR, wobei diesmal Technologie besonders im Fokus ist. Joachim Skura ist der Thought Leader von Oracle, hat aber zuvor auch bereits für Top-Unternehmen wie Kienbaum und die Deutsche Bank geearbeitet. Oracle ist Marktführer für das sogenannte "Connected Business", d.h. die neue vernetzte Logik für die Wertschöpfung auf Basis neuer Technologie. Damit wandelt sich auch die Rolle von HR fundamental.


  • GFOS mbH
    GFOS mbH 25.10.2019
    #NextWorkforceManagement Neue Anforderungen an #WorkforceManagement. Die #GenerationenY und Z fordern Flexibilität Dies wirkt sich auch auf die #Personaleinsatzplanung von Unternehmen aus.
    Auswirkungen der digitalen Transformation Die digitale Transformation verändert alle gesellschaftlichen Bereiche dramatisch – auch die Wirtschaft. Der Markt ist sehr agil und steht vor stark disruptiven Veränderungen. Die Themen Mitarbeiterbindung und -motivation gewinnen im Wandel des Arbeitsmarktes hin zu einem Bewerbermarkt immer stärker an Bedeutung. Schließlich sind die Bindung qualifizierter Fachkräfte und die Mitarbeiterzufriedenheit entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Die Generationen Y und Z fordern Flexibilität Dies wirkt sich auch auf die Personaleinsatzplanung von Unternehmen aus. Flexibilität ist dabei das Stichwort – für Mitarbeiter und Unternehmen. Denn für die jüngeren Generationen Y und Z ist dieses Thema besonders relevant. Für sie ist bei der Wahl des ...


  • #Geschäftsprozesse digital modellieren mit metasonic® Process Touch. Der interaktive Tisch vereinfacht den #Digitalisierungsprozess sowohl für den Anwender als auch für das IT-Team.
    Nutzer können verschiedene Bausteine auf der Oberfläche platzieren und miteinander in Beziehung setzen. Beim Prozess „Rechnungsverarbeitung“ werden zum Beispiel Ansprechpartner, Eingangs- und Ausgangsordner und andere Prozessschritte nach den eigenen Anforderungen zusammengesetzt. Die Mitarbeiter modellieren Ihre Arbeitsabläufe selbst – schließlich kennen sie sich damit auch am besten aus.


  • csm_idl-dialog_ii-19_cover-362x512_7713b6f92b.png
    Die Zeit ist reif – Wo Umdenken in der Konzernsteuerung jetzt erforderlich ist. Wie das Ergebnis davon profitiert. Lesen Sie Artikel, Interviews zu #Digitalisierung #Controlling #BusinessIntelligence #CPM
    48 Seiten geballte Information: Interviews, Fachartikel und Best Practice zu Prozess- und Technologie-Standards der Zukunft schon jetzt realisieren.