• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 21 Layout:
    Normal Übersicht
  • b636158b19db88ba87e757ab19ab45cf.jpeg

    RE: Ihre Erwartungen an Competence Site?

    Autor : Tim Erben | pmOne AG | 15.03.2010
    Verstärkter Ausbau der Themen Business Intelligence, Data Warehouse, Performance Management, Financial Governance mit über geordneten Fokus auf Microsoft. Austausch mit Kompetenzträgern von weiteren Software-Anbietern wie Cubeware, Bissantz, Microsoft, CoPlanner und natürlich auch dem neutralen Beratungshaus BARC, sowie mit Firmen und Organisationen aus dem Bereich Controlling und Unternehmensplanung.
  • RE: Wichtigste Entwicklungen in Ihrem Kompetenz-/Wirkungsbereich?

    RE: Wichtigste Entwicklungen in Ihrem Kompetenz-/Wirkungsbereich?

    Autor : Tim Erben | pmOne AG | 15.03.2010
    Der strategische Ausbau der Themen Business Intelligence, Big Data mit Microsoft und nicht zu vergessen Tagetik, branchenweit. Tagetik fungiert im deutschsprachigen Raum als Division der pmOne AG zu den Themen Performance Management, Financial Governance, Risk & Compliance als eine der international führenden Softwarelösung neben SAP.
  • RE: Ihre aktuellen Projekte / Aktivitäten?

    RE: Ihre aktuellen Projekte / Aktivitäten?

    Autor : Tim Erben | pmOne AG | 15.03.2010
    Meine derzeitige Aufgabe ist die Betreuung von Projekten der pmOne AG und Tagetik D-A-CH im deutschsprachigen Raum aus Sicht des „Corporate Marketing“, d.h. z.B. die Kooperation mit unseren Kunden und Partnern im Bereich Online-Marketing, Pressemeldungen, Veranstaltungen, Webseminare, etc. wie z.B. mit Air Berlin (Best Practice Award 2010), Heraeus (Best Practice Award 2012) oder mit dem Software-Hersteller Microsoft. Partnerschaftliche Projekte und Veranstaltungen wie z.B. mit Alper & Schetter, BearingPoint, Deloitte, PWC, etc.. gehören ebenfalls dazu. Ein weitere wesentlicher Punkt ist die Leitung der Web-Auftritte von pmOne und Tagetik um beide Unternehmen zu den Themen Business Intelligence Performance Management und Big Data im europäischen Markt noch vorne zu bringen.
  • fd728bfbe550b300eeac09e7a2ad74d1.jpg

    RE: Wichtigste Entwicklungen in Ihrem Kompetenz-/Wirkungsbereich?

    Autor : Michael Reischer | Ambit Deutschland GmbH | 05.09.2010
    Die "Cloud". Es ist ein eindeutiger Trend zu erkennen, dass das Thema Cloud auch hier in Deutschland Fuß fasst. Unsere beiden "großen" Hersteller Microsoft und sage bieten mittlerweile ein ausgereiftes Cloud-Modell im Bereich CRM-Lösungen an. Die große Herausforderung wird das eigenen Unternehmen auf die geänderten Vertriebswege und Bezahlmodelle und damit verbunden die eigene Liquiditätsplanung umzustellen. Eine weitere globalere Handlungsweise wird nötig.
  • b636158b19db88ba87e757ab19ab45cf.jpeg

    Business Intelligence, Webmonitoring, Web Analytics und Mobile

    Autor : Tim Erben | pmOne AG | 17.08.2011
    Es gibt mittlerweile ganz interessante Möglichkeiten am Markt um die Themen Business Intelligence und Webmonitoring bzw. Web Analytics zusammen zu führen. Ein interessanter Ansatzpunkt kommt aus der Microsoft-Welt, es ist das kostenlose Add-In für Excel "Excellent Analytics", welches die gewünschten Daten aus Google Analytics bereitstellt. Zwar sind die Daten nach dem Export noch nicht schön aufbereitet, aber hierfür bietet Excel weitere Add-Ins wie z.B. cMORE/Message für Information Design und Visualisierung, die diesen Part übernehmen können. Eine Kombination aus Microsoft Excel mit seinen Add-Ins und Social Media Monitoring-Experten halte ich für einen spannenden und kostenkünstigen Ansatz. Richtig interessant wird es, wenn die Reports den zuständigen Personen auf Ihren mobilen ...
  • Armin Schneider-Lenhof

    RE: ( 6 ) Was sind Trends der Branche? Welchen Innovationen präsentieren Sie Besuchern der CRM-expo 2011?

    Autor : Armin Schneider-Lenhof | KUMAVISION AG | 30.09.2011
    Der Vertrieb befindet sich im Wandel: vom reaktiven Kundenkontakt zum methodischen und zielgerichteten Vertrieb, von festgelegten Arbeitszeiten zur permanenten Erreichbarkeit. Ganz gleich wo sich die Vertriebsteams aufhalten, der schnelle Zugriff auf Kundendaten von unterwegs gewinnt immer mehr an Bedeutung. Speziell für die Darstellung auf dem iPad hat KUMAVISION für Microsoft Dynamics CRM den optimierten Mobile Client realisiert. Damit ist die 360 Grad-Kundensicht jederzeit gewährleistet.   KUMAVISION AG auf der CRM-expo: Halle 12 Stand D20 am Partnerstand von Microsoft.
  • Michael Stump

    RE: ( 4 ) „Mobile“ als MUST? „Social CRM“ als Zukunft?

    Autor : Michael Stump | ITML GmbH | 01.12.2011
    Zum Thema Mobile haben wir schon sehr konkrete Lösungen, die auchschon bei Kunden produktiv im Einsatz sind.Die Rahmenbedingungen sind allerdings derzeit noch nicht sehr gut, denn leider ist der Markt noch von sehr vielen unterschiedlichen, teilweise inkompatiblen, Systemen durchsetzt. In den Unternehmen sind vom Blackberry über IOS und Android alle Facetten zu sehen. Derzeit kann niemand mit Sicherheit sagen, was sich am Ende durchsetzt. Deshalb bieten wir projektspezifische Lösungen auf allen Plattformen an.Eine Besonderheit stellt für uns die Entwicklung von Microsoft dar. Microsoft- Betriebssysteme sind in den meisten Unternehmen Standard. Der ITML>Smart Business Client, als neue Oberfläche für das ITML>CRM basiert auf .net und in Verbindung mit den neuen, endlich nutzbaren ...
Ihre Seiten