• Anzahl: 17 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Kann eine Sehhilfe zu mehr Prozesssicherheit und Transparenz führen? Ja, sie kann …
    Wearable Devices (also sogenannte tragbare Computersysteme) in der Produktion und Logistik sind in aller Munde, auf breiter Front jedoch noch nicht im Einsatz. Wir setzen uns seit einiger Zeit mit den unterschiedlichen Technologien aus dem Hause Google, Vuzix und Microsoft auseinander und sind bezüglich der Praxistauglichkeit noch hin und hergerissen.


  • Digitalisierung der Welt … Rückfall in die “intellektuelle Steinzeit”?
    Der Weg in eine Traumwelt ... Mein absolute Lieblings-Zukunftsforscher Michio-Kaku hat einmal gesagt: "The Future is about learning concepts & principles and not memorizing all those things".
    Gemeint hat er damit die zunehmende Roboterisierung und Automatisierung von Tätigkeiten sowie die vielen digitalen Helfer (BOTS) - letztere das aktuelle bzw. nächste Hype-Thema. Ein Kollege von Microsoft hat letzte Woche den Trend schön zusammengefasst: "BOTS sind die neuen APPs". Digitale Helferlein und zukünftig selbstlernende Maschinen nehmen uns die anstrengenden, nervigen, ja teilweise stupiden Tätigkeiten ab und wir können uns auf "das Wesentliche" beschränken. "Roboter sind eine riesige Chance - Sie führen zu einer Humanisierung der Arbeit", so hat dies Dr. Thymian Bussemer schön auf unserem Expert-Talk im April zusammengefasst.


  • Thumbnail of https://www.haufe.de/personal/personalszene/linkedin-klare-positionierung-im-professionellen-bereich_74_390398.html
    „Wir sehen unsere Positionierung klar im professionellen Bereich“
    Es tut sich viel bei Linkedin. Das Karrierenetzwerk hat neue Produkte für Recruiter und Karriereinteressierte eingeführt und nun wurde auch die Übernahme durch Microsoft genehmigt. Barbara Wittmann aus der Linkedin-Geschäftsleitung gibt Einblicke in die aktuellen Entwicklungen.


  • CAS Software AG
    CAS Software AG
    10.03.2016
    CeBIT-CAS
    Premierenfieber auf der CeBIT: CAS Highlights
    Faszinierend einfache Lösungen für smartes Beziehungsmanagement - davon gibt es auf dem diesjährigen CAS Messestand einige zu sehen.
    Vorgestellt wird CAS SmartWe Starter, die neue CRM-Cloud Lösung für kleine Unternehmen auf Basis der app-basierten CAS SmartDesign®-Technologie. Genauso mit Spannung erwartet: Neue Funktionen der branchenübergreifenden CRM-Komplett-Lösung CAS genesisWorld. Eines der Highlights: Die integrierte Volltextsuche SmartSearch 3.0. Mit ihr lassen sich nicht nur Datensätze blitzschnell durchforsten, sondern jetzt auch PDFs und Microsoft Word-Dokumente. Demonstriert wird übrigens auch, wie man mit der eigenen CRM-Lösung Social-Media-News und Bonitätsauskünfte direkt im System nutzen kann. Vereinbaren Sie online einen Termin - wir freuen uns!


  • microsoft_digitale_verwandlung
    Verwandlung in ein digitales Unternehmen
    „Unsere Branche respektiert keine Traditionen – sie respektiert nur Innovation“, sagt Microsoft CEO Satya Nadella. Kunden haben heute einen größeren Einfluss als je zuvor. Sie erwarten Schnelligkeit und Personalisierung. Und sie haben Optionen – viele Optionen. Digitale Technologie schafft gleiche Voraussetzungen für Unternehmen jeder Größe, Neues in der Branche zu schaffen. Sie bietet Möglichkeiten zur Entwicklung von Produkten und Services, die vorher unvorstellbar waren. Größe, die einst ein Wettbewerbsvorteil war, wird jetzt zu einer Belastung, und Unternehmen, die früher den Markt dominierten, haben heute mit jungen, agilen Startups zu kämpfen. Der Aufschwung des Digitalzeitalters kann Geschäfte komplett zum Erliegen bringen und den gesamten Wettbewerb dramatisch verändern. Heutige ...


  • pmOne AG
    pmOne AG
    24.10.2014
    Big Data in a box: Was hinter dem neuen Analytics Platform System (APS) von Microsoft steckt
    Big Data in a box: Was hinter dem neuen Analytics Platform System (APS) von Microsoft steckt
    Dass in Unternehmen immense Mengen an Daten anfallen, die in unterschiedlichsten Größen und Formen vorliegen und gesammelt sowie ausgewertet werden müssen, ist allseits bekannt. Hierbei stößt die traditionelle Data Warehouse(DW)-Architektur an ihre Grenzen. Deshalb wurde das Parallel Data Warehouse (PDW) von Microsoft bereits seit 2012 um weiterführende Komponenten ergänzt. Da das auf einer Massively Parallel Processing(MPP)-Architektur basierende PDW, das auf den SQL Server als Datenbank zurückgreift, nur strukturierte Daten verarbeiten kann, wurde zum Beispiel ein zweites Framework für die Integration unstrukturierter Daten notwendig: Apache Hadoop.


  • Statements zu Business Intelligence - Was sagen die führenden Köpfe zur Zukunft?
    Statements zu Business Intelligence – Was sagen die führenden Köpfe zur Zukunft?
    Sehen Sie in diesem Beitrag die gesammelten Statements zum Thema BI über die Bedeutung von BI, den Potenzialen im BI Bereich. Außerdem sehen Sie die Statements zu Herausforderungen im BI Bereich und zur Zukunft von BI.


Ihre Seiten