• Anzahl: 43 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Azure Bot Service – Einfach und schnell intelligente Chatbots entwickeln! | white duck GmbH | Ihr Partner für die Azure Cloud
    Mit dem Azure Bot Service stellt Microsoft eine Sammlung verschiedenster Azure basierter Dienste bereit, die die Entwicklung von Chatbots vereinfachen. Die Integration in diverse Kommunikationskanäle wie Slack, Facebook und Teams ist innerhalb weniger Minuten möglich.


  • Azure Lighthouse – mehr Übersicht für Managed Service Provider
    Bei Azure Lighthouse handelt es sich um ein neues, kostenloses Verwaltungsangebot von Microsoft. Es hilft Azure Cloud Dienstleistern (Managed Service Provider) die Cloud-Ressourcen für ihre Kunden automatisiert bereitzustellen und zu betreuen.


  • Thumbnail of https://www.dynamicsconsulting.de/de/showcases/dynamics-365-office-365-in-der-finazindustrie
    Die Microsoft Dynamics CRM Geschichte
    Von Microsoft Dynamics CRM 1.0 bis Microsoft Dynamics 365 inkl. Screenshots und einigen Details zu jeder Dynamics CRM Version seit dem Anfang Wussten Sie schon wie alt Dynamics CRM ist und warum es trotzdem das modenste am Markt ist? Der Grund warum z.B. Siebel als einer der CRM Vorreiter immer mehr ausstirbt und Microsoft Dynamics CRM mit unter das modernste und am stärksten wachsende Enterprise CRM Produkt am Markt ist,  ist die ständige Weiterentwicklung von Microsoft Dynamics 365 CRM! ....


  • Thumbnail of https://www.dynamicsconsulting.de/de/showcases/dynamics-365-office-365-in-der-finazindustrie
    Microsoft Dynamics 365 POC in der Finanzindustrie
    Informieren Sie sich in diesem Showcase über den Einsatz von Microsoft Dynamics 365 CRM, Office 365, Azure und SAP in einem Unternehmen der Finanzindustrie. Alles hat mit einer Anfrage angefangen, wie wir Sie noch nie hatten. Ein namenhafter Kunde aus der Finanzindustrie fragt bei uns eine POC - Proof of Conzept - an. Das aber in einer Größenordnung, wie andere die Implementierung einer Dynamics 365 CRM Anwendung durchführen.Der Hintergrund erklärt allerdings den Grund dafür. Das Unternehmen ist historisch gewachen, hat Unternehmen und Produkte im Zuge der Wachstumsstrategie hinzugekauft und somit auch verschiedene Technologien.Die IT-Landschaft ist vielfältig ,selbst programmiert und basiert auf dem KnowHow von Mitarbeitern, die schon teils nicht mehr im Unternehmen sind. Eine ...


  • Thumbnail of
    Microsoft 10.03.2019
    Interview von Microsoft-Chef Satya Nadella mit VW-Chef Herbert Diess über “Connected” Cars und den Wandel von VW
    I met with Volkswagen CEO Herbert Diess at his company’s labs in Berlin last week, and we chatted about our partnership to deliver new connected car services, as well as how he is using software to drive innovation and build new experiences for customers. Thanks, Herbert, for the great conversation and partnership.


  • bch-ulrich-kampffmeyer-project-consult-2018-1.jpg
    Bundesregierung: Deutschland zukünftig führend bei KI? | PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
    Die Häme im Netz überschlägt sich. Die Bundesregierung will in den nächsten Jahren 3 Milliarden Euro in die Förderung der künstlichen Intelligenz investieren ... Das Strategiepapier der Politik schwankt irgendwo zwischen Hoffnung, Ängsten und Ignoranz. Viele Themen sind nur als Prüfungsbedarf ausgewiesen und in die Zukunft vertagt. In Zeiten, wo die großen Internet-Konzerne, die aktuell um die Vorherrschaft beim Thema KI kämpfen - AliBaba, Amazon, Apple, IBM, Microsoft und ein halbes Dutzend weitere Unternehmen aus USA und China - solche Summen alle paar Monate investieren.


  • #6 Magdalena Rogl über New Work, Familie & Beruf und Digitalisierung: Das Leben ist kein Bilderbuch
    In der neuen ChangeRider Folge nimmt Magdalena Rogl, Head of Digital Channels bei Microsoft, auf dem Beifahrersitz Platz. Ihr ungewöhnlicher Lebenslauf begann als Kinderpflegerin. Durch eine private Lebenskrise und den Wunsch nach einer beruflichen Veränderung, gelangt die Mutter von 4 Kindern schließlich als Quereinsteigerin in den Bereich Community Management und Social Media. Mittlerweile verantwortet sie seit zweieinhalb Jahren, als Head of Digital Channels bei Microsoft, alle Themen rund um interne Kommunikation und Social Media. Bei der Fahrt mit Philipp Depiereux erzählt Magdalena Rogl von ihrer Arbeit in der internen Kommunikation und über ihre persönliche Sicht auf und Herangehensweise an die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.


Ihre Seiten