• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 47 Layout:
    Normal Übersicht
  • epicor-ceo-steve-murphy-oct-2017_web.jpg

    Epicor Software kündigt CEO-Nachfolge an

    Autor : Epicor Software Deutschland GmbH | 05.10.2017
    Joe Cowan tritt in den Ruhestand, Vorstand ernennt Industrie-Veteran Stephen Murphy zum neuen CEOEpicor Software, ein globaler Anbieter branchenspezifischer Unternehmenssoftware für Wachstum, gab heute bekannt, dass Joe Cowan, President und Chief Executive Officer (CEO), Ende Oktober 2017 in den Ruhestand treten wird. Er gibt seine Führungsrolle und Position im Vorstand von Epicor auf. Der Vorstand hat Stephen Murphy, ehemals President von OpenText, zum CEO ernannt. „In den vergangenen vier Jahren haben wir ein starkes Management-Team aufgebaut, bestehend aus ausgewiesenen Branchenexperten innerhalb und außerhalb des Unternehmens", sagte Cowan. „Ich bin stolz auf unsere Leistungen, die das Kundenerlebnis verbessern, auf unsere hochwertigen Lösungen, die es unseren Kunden auf der ganzen ...
  • ralf_korb_neues_foto

    Markttrends für CRM 2020 – ein Blick zurück nach vorne

    Ralf Korb blickt auf das Gestern, Heute und Morgen des CRM. Wie wird unsere CRM-Welt 2020 aussehen? Eins steht fest: Das CRM wird das Leitsystem des kundenzentrierten Unternehmens sein!
  • Multichannel-Warenwirtschaft von SALT Solutions

    Multichannel-Warenwirtschaft von SALT Solutions
    Knowledge Center von GS1 Germany startet mit alexa

    Autor : SALT Solutions AG | 30.07.2014
    Multichannel-Warenwirtschaft von SALT SolutionsKnowledge Center von GS1 Germany startet mit alexaSALT Solutions hat das erweiterte und am 1. Juli eröffnete Knowledge Center von GS1 Germany mit der Multichannel-Warenwirtschaft alexa ausgestattet. Im Kölner Knowledge Center werden Category Manager zukünftig praxisnah mit der Multichannel-Software des Spezialisten für IT-Lösungen und Systemintegration im Handel auf die Planung und Steuerung ihres Sortiments vorbereitet.SALT Solutions ist GS1 Germany Solution ProviderBeim Ausbau des Knowledge Center hat GS1 Germany seine Partner eingebunden – wie SAP, Wincor, IBM und etwa 80 weitere. SALT So-lutions als gelisteter Solution Provider bei GS1 Germany unterstützt mit der Multichannel-Warenwirtschaftssoftware alexa das Schulungssze-nario „POS ...
  • .jpg Logo in RGB Blue

    Epicor ernennt neuen Regional Vice President für Europa mit dem Ziel der regionalen Konsolidierung und Wachstumsförderung

    Autor : Epicor Software Deutschland GmbH | 13.07.2016
    Frankfurt am Main, July 13, 2016. Epicor Software Corporation, ein globaler Anbieter branchenspezifischer Unternehmenssoftware für Wachstum, hat heute die Ernennung von Matthias Müller-Wolf als Regional Vice President Sales für Epicor Software in Europa bekanntgegeben.Diese Ernennung folgt im Zuge einer Konsolidierung der Gebiete Nord- und Zentraleuropa in eine Region, die Kontinentaleuropa, die GUS-Staaten und Skandinavien umfasst. Müller-Wolf berichtet an Sabby Gill, Executive Vice President von Epicor International, und ist seit dem 1. Juli am Standort in Frankfurt am Main für das Unternehmen tätig.„Als Teil unserer kontinuierlichen Ausrichtung auf Kundenservice wollten wir Nord- und Zentraleuropa als Gesamtregion in die Verantwortung einer zentralen Führungskraft geben mit dem ...
  • Sascha Alexander

    Wandel im deutschen Markt für Business Intelligence

    Die Nachfrage nach Software für Business Intelligence (BI) in Deutschland bleibt laut einer aktuellen Studie des Business Application Research Center (BARC) ungebrochen. Allerdings verschieben sich die Umsatztreiber vom Marktsegment der BI-Anwenderwerkzeuge hin zu dem der Datenmanagementsoftware. Grund hierfür ist nicht zuletzt der Erfolg der SAP.
  • a56ce9b3f1497830e78f4bc6d360bd2b.jpg

    CRM, BI, MES, BPM, Industrie 4.0, ERP, … – Kampagnen starten auf allen Kanälen mit einem Ziel: 50.000 Entscheider für jedes Thema!

    Mit Competence Books und Kompetenz-Beiträgen Zielgruppen über Google, Presseportale, XING, Slideshare, Messen und Mailings erreichen   30. Juni 2013  Es ist so weit, mit dem Competence Book CRM konnte die Competence Site bzw. NetSkill AG jetzt mittlerweile das vierte Competence Book erfolgreich zusammen mit führenden Experten und Partnern der Branche vollenden. Jetzt beginnen für jedes Thema auf allen Kanälen die Kampagnen „50.000 Entscheider“, um jeweils möglichst alle relevanten Entscheider und Multiplikatoren zu erreichen.   CRM, BI, MES und BPM, dies sind die ersten vier Titel einer Serie von am Schluss 100 Titeln. Aktuell vorbereitet werden als nächstes die Themen Industrie 4.0, Intralogistik, SAP, ERP, Talent Management, Personaleinsatzplanung und HR-Effizienz – die Liste der Themen ...
  • Oracle

    Deutsche Telekom entscheidet sich für Oracle Siebel CRM als Basis der CRM-Strategie der nächsten Generation

    Autor : Oracle | 14.05.2010
    120 Millionen Mobil- und Festnetzkunden erhalten zukünftig personalisierten Service sowie maßgeschneiderte und treffende AngeboteGenf/München, 12. Mai 2010. Die Deutsche Telekom AG, eines der weltweit führenden Telekommunikationsunternehmen und seit dem Jahr 2001 Kunde von Oracle, investiert in Oracle Siebel CRM als Standard-Plattform für ihre sogenannte Next Generation CRM-Strategie. Diese Strategie dient unter anderem dazu, die Kosten für die Verwaltung und Betreuung der europaweit 120 Millionen Kunden zu senken. Der Plan sieht vor, Oracle Siebel CRM in Deutschland und allen europäischen Ländern, in denen die Deutsche Telekom vertreten ist, innerhalb der nächsten fünf Jahre einzusetzen. Oracle Siebel CRM ist darauf ausgerichtet, profitable Kundenbeziehungen zu erhalten und ...
Ihre Seiten