• Anzahl: 3.555 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Delphi-Roundtable Talent Management 2020 - jetzt mit Zusammenfassung als PDF!
    Delphi-Roundtable Talent Management 2020 – jetzt mit Zusammenfassung als PDF!
    Wir freuen uns, dass wir in diesem Roundtable die Zukunftsperspektiven mit den führenden Köpfen jener Branchen diskutieren können, die mit ihrer Expertise das Talent Management von Unternehmen gestalten helfen. Fachlich begleitet wird dieser Roundtable von Randolf Jessl, Chefredakteur des Personalmagazins und einer der wichtigsten und engagiertesten Vordenker der Branche. Lesen Sie hier die ersten Antworten der Interviewrunde.


  • ATOSS_Hand1200x1200-1
    ATOSS Software AG 29.10.2019
    alexander-fritsch.png
    #NextWorkforceManagement – Human Resources Management ohne Systemgrenzen
    ATOSS und SAP kooperieren in Sachen Workforce Management. Alexander von Fritsch, Managing Director International Sales & Alliances bei der ATOSS Software AG, erklärt die Hintergründe und Ziele der Partnerschaft. Ein Auszug aus dem Buch "Next Workforce Management – Competence Book Nr. 27: Im Zeitalter von Regulation, KI und Humanzentrierung". Das ganze Buch finden Sie hier.


  • wm-book-teilnehmer-des-roundtables-zeit-zutritt.jpg
    Roundtable Zeit & Zutritt – Deutschland in kreisender Erregung zu #EuGH & #Arbeitszeiterfassung
    Liebes Netzwerk,im Mai 2019 hat der Europäische Gerichtshof bestimmt: ab sofort muss jedes Unternehmen die Arbeitszeit seiner Arbeitnehmer*innen erfassen und dokumentieren. Die einen sagen zum Schutz der Arbeitnehmer, um Ausbeute zu verhindern, die anderen befürchten zu viel Kontrolle und Verlust von Vertrauen. Wir lassen unsere Partner und Experten zu diesem aktuellen Thema zu Wort kommen – kurz und prägnant.Viel Spaß beim Lesen wünscht IhnenIhr NetSkill-Team Ein Auszug aus dem Buch "Next Workforce Management – Competence Book Nr. 27: Im Zeitalter von Regulation, KI und Humanzentrierung". Das ganze Buch finden Sie hier.


  • mpdv_logo_2019.jpg
    MPDV Mikrolab GmbH 26.06.2019
    cover_mip.png
    MIP Manufacturing Integration Platform: Aufbruch zu neuen Horizonten in der Fertigungs-IT
    Einige Worte zum Gedankenfluss dieses Buches in vier Stationen Vor den eigentlichen Kapiteln noch einige Hinweise zum Gedankenfluss dieses Buches, der sich in vier Stationen mit jeweils zwei Kapiteln und einer Abbildung strukturieren lässt. 0. Die MIP – ein erneuter Aufbruch und 1.  Die Vision der Smart Factory Die ersten beiden Kapitel vermitteln das „Große Bild“. Nach der MES-Revolution zeichnet sich ein zweiter Aufbruch der Fertigungs-IT ab und führt diesmal mit der MIP in Richtung Smart Factory. Diese beiden Kapitel liefern also die Antwort auf das WARUM. 2. Die MIP als Plattform für die Smart Factory und 3. Die MIP im Detail Diese MIP ermöglicht die individualisierten Systeme, die zugleich hochgradig integriert sind, wie es in der Einführung gefordert wird. Wie auch in der ...


  • Thumbnail of https://www.idl.eu/termine/anwendertreffen/awt-ueberblick/
    Finanzsteuerung im internationalen Konzern Wanzl
    Wanzl setzt im Controlling und Rechnungswesen seit Jahren auf eine integrierte IDL-Lösung. Die BI-Komponente wird im Rahmen der strategisch ausgerichteten Konzernsteuerung kontinuierlich weiterentwickelt. Die flexible Berichtsumgebung unterstützt die agile Steuerung des SAP-Konzerns durch effiziente Finanzprozesse, operative BI, Prognosen und strategische KPI.


  • Praxisbericht sovanta – Design Driven Development (D3) für ein mobiles Talent Management („iTalent“)
    Praxisbericht sovanta – Design Driven Development (D3) für ein mobiles Talent Management („iTalent“)
    Der folgende Artikel beschreibt das Praxisbeispiel eines sovanta Kunden (>50.000 Mitarbeiter), der über Jahre in ein globales SAP ERP HCM System investiert hat. Talentdaten, die z.B. über den jährlichen Performance Management Prozess erfasst werden, sind hier ebenfalls verfügbar. Obwohl dadurch eine internationale Talentdatenbasis vorhanden ist, war es für den Kunden nur schwer möglich die Daten für weiterführende Talent Management Prozesse zu nutzen.


  • ams.Solution AG
    ams.Solution AG 27.02.2015
    ERP für Einzel- und Auftragsfertigung ist anders! - Interview mit Manfred Deues
    ERP für Einzel- und Auftragsfertigung ist anders! – Interview mit Manfred Deues
    Manfred Deues, Vorstand der ams.Solution AG, im Gespräch mit Dr. Winfried Felser, Herausgeber der Competence-Site.de Vorstand der NetSkill AG zu Herausforderungen, Lösungen und nachhaltigem Markterfolg.


Ihre Seiten