• Anzahl: 758 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • ATOSS_Hand1200x1200-1
    ATOSS Software AG 29.10.2019
    alexander-fritsch.png
    #NextWorkforceManagement – Human Resources Management ohne Systemgrenzen
    ATOSS und SAP kooperieren in Sachen Workforce Management. Alexander von Fritsch, Managing Director International Sales & Alliances bei der ATOSS Software AG, erklärt die Hintergründe und Ziele der Partnerschaft. Ein Auszug aus dem Buch "Next Workforce Management – Competence Book Nr. 27: Im Zeitalter von Regulation, KI und Humanzentrierung". Das ganze Buch finden Sie hier.


  • #NextWorkforceManagement – #Zutrittskontrolle und #Zeiterfassung auf dem Weg in die digitale #Transformation
    Die Digitalisierung verändert alle Bereiche unseres Lebens grundlegend. Dieser Wandel macht auch vor der Welt des physischen Zutritts keinen Halt. Deshalb entstehen derzeit immer mehr cloudbasierte Zutrittskontrolllösungen. Der Schritt in die Cloud ist natürlich auch für deutsche SAP-Anwenderunternehmen ein Thema. Laut einer aktuellen Umfrage von Suse verfolgen viele deutsche Unternehmen bereits eine Cloud-First-, manche sogar eine Cloud-Only-Strategie. Die digitale Transformation findet vor allem in Unternehmen statt, in denen Industrie 4.0, Predictive Maintenance oder andere intelligente, datenbasierte Lösungen mittlerweile alltäglich sind und neue innovative Ideen umgesetzt werden können. Aber auch im privaten Umfeld sind z. B. Mobilitätsplattformen oder auch Smart-Home-Lösungen ohne ...


  • wm-book-teilnehmer-des-roundtables-zeit-zutritt.jpg
    Roundtable Zeit & Zutritt – Deutschland in kreisender Erregung zu #EuGH & #Arbeitszeiterfassung
    Liebes Netzwerk,im Mai 2019 hat der Europäische Gerichtshof bestimmt: ab sofort muss jedes Unternehmen die Arbeitszeit seiner Arbeitnehmer*innen erfassen und dokumentieren. Die einen sagen zum Schutz der Arbeitnehmer, um Ausbeute zu verhindern, die anderen befürchten zu viel Kontrolle und Verlust von Vertrauen. Wir lassen unsere Partner und Experten zu diesem aktuellen Thema zu Wort kommen – kurz und prägnant.Viel Spaß beim Lesen wünscht IhnenIhr NetSkill-Team Ein Auszug aus dem Buch "Next Workforce Management – Competence Book Nr. 27: Im Zeitalter von Regulation, KI und Humanzentrierung". Das ganze Buch finden Sie hier.


  • Education NewsCast 044: Wolfgang Fassnacht, Chief Learning Officer, über Lernen & Entwicklung
    Wolfgang Fassnacht, Chief Learning Officer bei SAP, berichtet über Lernen bei SAP und die verschiedenen Facetten – von Technologie, Kultur bis hin zu Prozessen und derzeitigen Prioritäten.  Er schildert auch, wie er das Thema „New Work“ vorantreibt, sowie er sich selbst in den letzten gut 20 Jahren bei SAP weiterentwickelt hat. Das sind vor allem regelmäßige Jobwechsel. Mehr dazu in dieser 44. Ausgabe des Education NewsCast.


  • MES-Experten_2015_DE
    MPDV Mikrolab GmbH 26.06.2019
    cover_mip.png
    MIP Manufacturing Integration Platform: Aufbruch zu neuen Horizonten in der Fertigungs-IT
    Einige Worte zum Gedankenfluss dieses Buches in vier Stationen Vor den eigentlichen Kapiteln noch einige Hinweise zum Gedankenfluss dieses Buches, der sich in vier Stationen mit jeweils zwei Kapiteln und einer Abbildung strukturieren lässt. 0. Die MIP – ein erneuter Aufbruch und 1.  Die Vision der Smart Factory Die ersten beiden Kapitel vermitteln das „Große Bild“. Nach der MES-Revolution zeichnet sich ein zweiter Aufbruch der Fertigungs-IT ab und führt diesmal mit der MIP in Richtung Smart Factory. Diese beiden Kapitel liefern also die Antwort auf das WARUM. 2. Die MIP als Plattform für die Smart Factory und 3. Die MIP im Detail Diese MIP ermöglicht die individualisierten Systeme, die zugleich hochgradig integriert sind, wie es in der Einführung gefordert wird. Wie auch in der ...


  • Thumbnail of https://www.idl.eu/termine/anwendertreffen/awt-ueberblick/
    Finanzsteuerung im internationalen Konzern Wanzl
    Wanzl setzt im Controlling und Rechnungswesen seit Jahren auf eine integrierte IDL-Lösung. Die BI-Komponente wird im Rahmen der strategisch ausgerichteten Konzernsteuerung kontinuierlich weiterentwickelt. Die flexible Berichtsumgebung unterstützt die agile Steuerung des SAP-Konzerns durch effiziente Finanzprozesse, operative BI, Prognosen und strategische KPI.


  • hajek-ute-0008-2.jpg
    EuGH Urteil: Neue Pflicht der Zeiterfassung – Änderungen, Umsetzungen, kurz- und langfristige Folgen – im Interview Ute Hajek, PCS Systemtechnik GmbH
    "Arbeitszeiterfassung oder Vertrauensarbeitszeit- eine alte Kontroverse." Hier im Interview zum Thema EuGH-Urteil und Zeiterfassung Ute Hajek von PCS Systemtechnik GmbH.


Ihre Seiten