• Anzahl: 523 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Fiege übernimmt E-Commerce-Logistik für  Media-Saturn-Unternehmensgruppe
    Fiege übernimmt E-Commerce-Logistik für Media-Saturn-Unternehmensgruppe
    Greven/Ingolstadt, 15. Dezember 2009 - Eine neue Aufgabe in der Distribution von Elektroartikeln hat die Fiege Gruppe, Greven, jetzt für die Media-Saturn- Holding GmbH übernommen. Die Unternehmensgruppe mit Sitz in Ingolstadt, zu der die Elektrofachhändler Media Markt und Saturn gehören, ist mit über 800 Märkten in 16 Ländern europäischer Marktführer im Bereich Elektrofachhandel. Fiege wird die Logistikabwicklung für den E-Commerce-Handel von Media-Saturn im Rahmen der Multi-Channel-Strategie des Unternehmens übernehmen. Der Start des Online- Geschäfts ist im Laufe des ersten Halbjahres 2010 zunächst in den Niederlanden und in Österreich geplant. Der Aufgabenbereich von Fiege  umfasst die komplette Abwicklung aller logistischen Dienstleistungen inklusive Wareneingang, ...


  • Ernst & Young J&M Management Consulting GmbH
    Bestandsmanagement Studie: Nur 37 Prozent der Unternehmen optimieren ihre Bestände richtig
    J&M Studie über Bestandsmanagement in der Industrie. Unternehmen können Bestände um rund 27 Prozent senken. Eine Studie der J&M Management Consulting AG und der Fachzeitschrift ‘LOGISTIK HEUTE‘ hat ergeben, dass nur 37 Prozent der befragten Unternehmen ihre Bestände ganzheitlich optimieren. Diese sogenannten Champions verfügen über eine entsprechende Strategie, Organisation und Prozesse sowie Leistungsmessung, IT-Systeme und definierte Service Level. „Unternehmen können ihre Bestände durch Bestandsmanagement-Projekte um durchschnittlich 27 Prozent senken – vor diesem Hintergrund ist es erstaunlich, dass bisher nur drei Viertel aller an der Studie teilnehmenden Unternehmen ein derartiges Projekt durchgeführt haben“, so Dr. Nikolas Beutin, Partner der J&M Management Consulting AG. Beutin ...


  • BEUMER stattet neuen Hauptumschlagplatz für Hermes aus - Zuschlag für Sortiertechnik erhalten
    BEUMER stattet neuen Hauptumschlagplatz für Hermes aus – Zuschlag für Sortiertechnik erhalten
    Beckum, 14.01.2010. – Die BEUMER Gruppe, ein international führender Hersteller der Intralogistik in den Bereichen Förder- und Verladetechnik, Palettier- und Verpackungstechnik sowie Sortier- und Verteilsysteme mit Sitz im westfälischen Beckum, hat von der Hermes Logistik Gruppe Deutschland den Zuschlag erhalten, das geplante Hermes Nord-Hub am Flughafen Hannover-Langenhagen mit Sortiertechnik auszustatten. Der Auftrag für das Logistikzentrum umfasst zwei Hochleistungssortieranlagen vom Typ BS 25 E-Tray mit einer Leistung von jeweils 10.600 Schalen in der Stunde. Sortiert werden Kartons, Tüten und Kleingut, Briefe sowie Katalogsendungen. Die beiden Sorter sorgen im Nord-Hub für Redundanz und damit für eine hohe Betriebssicherheit der Anlage. Zu den bislang eingeplanten Endstellen können ...


  • Supply Chain Planning beim BMW Z4 Roadster
    Supply Chain Planning beim BMW Z4 Roadster
    Berlin, Oktober 2009. Im Februar 2009 startete BMW die Produktion des neuen Roadsters Z4 im Werk Regensburg planmäßig und zuverlässig. Grund: Durch den frühzeitigen „Go-Life“ vieler Versorgungsprozesse unter seriennahen Bedingungen in den Phasen der Vorserie wurde das Anlaufrisiko entlang der gesamten Prozesskette insbesondere bei potenziell kritischen Prozessen weitestgehend minimiert. Trotz des sehr engen Zeitrahmens gelang es, den Serienablauf  bereits im Rahmen der Vorserie unter Serienbedingungen zu testen. Die gute Zusammenarbeit zwischen der BMW Group und Miebach Consulting GmbH war dabei ein wichtiger Bestandteil, um die Versorgungsprozesse für den neuen BMW Z4 zu entwickeln und optimal zu gestalten. Projekthintergrund Bereits Anfang 2006 – und damit drei Jahre vor der ...


  • Fiege Gala Berlin 2009 im Spiegelpalast - Mamma Mia mit Glanz und Glamour
    Fiege Gala Berlin 2009 im Spiegelpalast – Mamma Mia mit Glanz und Glamour
    Die schönsten ABBA-Hits der 70er Jahre wurden auf der Bühne des Spiegelpalasts in der Bar jeder Vernunft wieder lebendig, als die Fiege Gruppe zu ihrer Gala-Veranstaltung während des Logistik- Kongresses am 22. Oktober 2009 in Berlin eingeladen hatte. Echt, frech, stark – das sind die Attribute, die perfekt auf die drei Sängerinnen passen, die „Waterloo“, „Dancing Queen“ und viele andere Songs aus dem Musical „Mamma Mia!“ den Gästen der Fiege Gruppe mit viel Schwung und Charme präsentierten. Und die Zuschauer ließen sich mitreißen! Alex Avenell, Annika Bruhns und Susanne Elisabeth Walbaum, drei Power- Frauen aus der deutschen Original- Musical-Produktion „Mamma Mia!“ aus Hamburg, schafften es spielend, mit starken Stimmen und glamourösem Auftritt ihr Auditorium von den Stühlen zu reißen ...


  • Standard Rückfall-Bild
    AEB SE 29.04.2010
    Logistik Inside veröffentlicht Fachbeitrag von AEB
    04.09.08:  In der Rubrik „Fachbeiträge“ hat Logistik Inside einen Beitrag von AEB Produktmanager Foreign Trade, Dr. Ulrich Lison, veröffentlicht. Lison beleuchtet die Überlegungen, die hinter der Einführung des AEO stecken. Warum wird der AEO als Mittel betrachtet, um das Risiko globaler Transaktionen zu verringern? Seit Anfang des Jahres können Unternehmen den Status Authorized Economic Operator (AEO) beantragen und sich so als sichere Handelspartner qualifizieren. Welche Anforderungen werden an künftige AEOs gestellt, welche Vergünstigungen gibt es im Gegenzug? Lisons Beitrag zeigt, wie sich der AEO einfügt in eine umfassende Richtungswende im grenzüberschreitenden Warenverkehr, inwiefern die neuen Regelungen logistische Prozesse verändern werden und was Unternehmen tun ...


  • Standard Rückfall-Bild
    AEB SE 25.05.2010
    Neu: Sanktionslisten-Screening in SAP® CRM
    Jedes Unternehmen hat die Aufgabe, sicherzustellen, dass es keine Geschäftskontakte mit Personen oder Organisationen unterhält, die auf einer der offiziellen Sanktionslisten der EU oder von US-Behörden gelistet sind. Um ein automatisiertes Sanktionslisten-Screening durchzuführen, stellt AEB eine Reihe von Compliance-Lösungen zur Verfügung – via Internet, in ASSIST4 und in SAP®.Automatisierte Online-Prüfung: jede Nacht und bei der ErfassungNeben der Prüfung aller Geschäftspartneradressen direkt im SAP® ERP bietet AEB ein neues Plug-In an. Dieses ermöglicht das automatisierte Screening aller Stammdaten und Belege direkt in SAP® CRM. So werden bereits hier Kontakte und Geschäftspartneradresse online geprüft.Sie nutzen bereits die Compliance-Prüfung direkt im SAP®-System?SAP® CRM ist ein ...


Ihre Seiten