• Anzahl: 26 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Preview
    PERSONAL2012 Nord & Süd
    Frühjahrsmessen für Personalarbeit in Stuttgart und Hamburg
    Innovatives Personalmanagement steht im Frühjahr 2012 auf einem Messe-Tandem im Mittelpunkt: Die PERSONAL2012 Süd kommt vom 24. bis 25. April in die Messe Stuttgart und die PERSONAL2012 Nord vom 9. bis 10. Mai ins CCH Hamburg. In diesem Themenspecial finden Sie Ausstellungsschwerpunkte einiger Aussteller sowie fachliche Informationen rund um das Thema "HR".13. PERSONAL2012 Süd: Neue Ausgabe in StuttgartRund 250 Aussteller zeigen auf der traditionsreichen Messe PERSONAL2012 Süd am 24. und 25. April in Halle 9 der Messe Stuttgart ihre aktuellen Produkte und Dienstleistungen für das Personalmanagement. Das Programm umfasst rund 80 Vorträge und Podiumsdiskussionen sowie 60 Präsentationen von Trainern und Coachs. Neben der neuen Themenreihe „Personal & Verwaltung“ für Personaler im Public ...


  • Flexibilität im Handel durch Zeiterfassung und Zutrittskontrolle
    Flexibilität im Handel durch Zeiterfassung und Zutrittskontrolle
    Alles aus einer HandWir bieten Ihnen alles aus einer Hand – Terminals, Software, System-Engineering und die spätere Service-Logistik.Ob Sie eine Anbindung an ein ERP-System planen, eine integrierte Sicherheitslösung oder die Anbindung an ein Partnersystem mittels Kommunikationssoftware suchen, bei uns finden Sie immer eine Lösung. Dabei bieten die Lösungen auf die speziellen Anforderungen des Handels zugeschnittene Konzepte.


  • Executive MBA Business Integration an der JMU Würzburg - Modul "Wissensmanagement"
    Executive MBA Business Integration an der JMU Würzburg – Modul “Wissensmanagement”
    Der Executive MBA Business Integration ist ein Weiterbildungsstudium für Hochschulabsolventen und befähigt Sie, erfolgreich Führungspositionen in Unternehmen einzunehmen. In diesem Special finden Sie Informationen rund um das Modul "Wissensmanagement" (Modulbeschreibung, Interview etc.) und allgemeine Dinge zum Studiengang.Moderne Verfahren, Techniken sowie Werkzeuge zur (automatisierten) Wissensakquisition und -verwaltung sind zentrale Inhalte dieses Moduls. Im Rahmen von Praxisvorträgen international bekannter und operierender Firmen werden unterschiedliche Lösungsansätze des betrieblichen Wissensmanagements vorgestellt. Nach Abschluss des Moduls sind die Teilnehmer in der Lage, verschiedene Konzepte des Wissensmanagements zu beurteilen und erfolgsversprechende Strategien für konkrete ...


  • Preview
    BME – 47. Symposium Einkauf und Logistik
    07. - 09.11.2012 in Berlin
    In Zeiten zunehmender Unsicherheiten über die weitere Weltkonjunktur-entwicklung sind Einkauf, Logistik und Supply Chain Management besonders stark gefordert. Wissen um Entwicklungstrends, intelligente Konzepte zur Optimierung der Beschaffungskosten und zur Absicherung der Lieferquellen sowie effiziente Supply-Chain-Strategien sind entscheidende Erfolgsfaktoren im aktuell heraus-fordernden Umfeld. Es gilt, weiterhin auf Erfolgskurs zu bleiben und souverän zu agieren! Nutzen Sie das 47. Symposium Einkauf und Logistik zum interaktiven Wissenstransfer! Freuen Sie sich auf die folgenden Highlights: Top-Keynotes aus Wirtschaft und Politik Interaktive Round Tables und Workshops Über 50 Best-Practice-Berichte namhafter Unternehmen Fachkonferenz Wissenschaft trifft Praxis 14 Morning Specials zur ...


  • Kompetenzführer der Logistik
    Die Logistikwelt blickt vielen Herausforderungen und Chancen entgegen, welche die Zukunftsperspektiven der Logistik-Branche aufzeigen. Das Thema „Nachhaltigkeit“ und „Green Logistics“ steht dabei ebenso im Fokus wie das Thema Energieeffizienz im Sinne des ROI. Des Weiteren beeinflussen globalisierte Warenströme den effektiven Einsatz logistischer Konzepte und zeigen, gemeinsam mit den anderen Herausforderungen und Chancen für die Entwicklung der Unternehmen der Logistik-Branche auf. Zukunftsperspektiven und die Next Generation Logistics sind eine weitere grosse Aufgabe. Der systematische Austausch über die „Initiative Logistik 2020“ soll dabei helfen, gemeinsam die vorhandenen Probleme zu beleuchten und vorhandene Lösungskonzepte transparent werden zu lassen. Dabei besteht Bedarf auf ...


  • Preview
    MUT – Mittelständischer Unternehmertag 2012
    eine Initiative des BVMW - Congress Center Leipzig am 11.10.2012
    OPTIMISMUS IM MITTELSTAND – UNTERNEHMER MACHEN MUTDie Attraktivität und Qualität des Mittelständischen Unternehmertags (MUT) in Leipzig haben in den vergangenen Jahren immer mehr Unternehmer aus ganz Deutschland in die Messestadt gelockt. So werden zum 8. MUT am 11.Oktober 2012 mehr als 3.700 Besucher erwartet.Auf dem MUT erhalten Sie wirtschaftspolitische Informationen aus erster Hand und können erfolgversprechende Kontakte mit Partnern aus nah und fern knüpfen. Die Vielzahl von Seminaren und Workshops, Unternehmenspräsentationen,prominent besetzten Plenen und Podiumsdiskussionen macht auch dieses Jahr wieder einen Besuch in Leipzig lohnenswert.Der Unternehmertag wird erneut zeigen, dass der Mittelstand 2012 der Motor der Wirtschaft in Deutschland und Europa bleibt. Doch Wachstum ist ...


  • Zukunft Logistik - kompakt für Sie zusammengestellt
    Zukunft Logistik – kompakt für Sie zusammengestellt
    Kompetenzpaket zu Zukunft der Logistk, Green Logistics, Nachhaltigkeit und Effizienz
    Dieses Special mit Beiträgen aus dem Bereiche Logistik verschafft Ihnen einen ersten Überblick zu Grundlagen, aktuellen Themen, Trends und Fragestellungen aus den Themenfeldern Nachhaltigkeit, Green Logistics, Effizienz und Zukunftsperspektiven. Fachexperten aus der Logistikwelt geben ihr Wissen in aktuellen Studien, Videos, Whitepaper und Interviews an Sie weiter.


Ihre Seiten