• Anzahl: 8.136 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • IDL Beratung für integrierte DV-Lösungen GmbH Mitte
    IDL GmbH Mitte
    13.02.2015
    IDL Beratung für integrierte DV-Lösungen GmbH Mitte
    Jahresabschluss, Konsolidierung, Planung und Reporting im Spiegel des technischen Wandels
    Getragen vom technischen Fortschritt ist die IT-Industrie in den letzten Jahren mächtig in Bewegung geraten und hat völlig neue Horizonte eröffnet – ein Prozess, der gerade auch das Anwenderverhalten verändert hat und noch längst nicht abgeschlossen ist. Wie aber wirken sich dieser digitale Fortschritt und die damit einhergehenden Effizienzgewinne im Allgemeinen aus und wie auf die Prozesse rund um Jahresabschluss, Konsolidierung, Planung und Reporting im Besonderen? Lesen Sie den kompletten Artikel im pdf als Download!


  • Standard Rückfall-Bild

    11.09.2009
    ee72578eb58d743fd6e97cc24563a213.jpg
    Stefan Heng
    Prof. Dr. Stefan Heng ist Professor für Digitale Medien an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim. Neben der Lehre erforscht er die wirtschaftlichen Aspekte der digitalen Transformation. Von besonderer Relevanz sind dabei die Branchen digitale Medien, Elektrotechnik und Telekommunikation; zuletzt speziell die Themen Industrie 4.0, Augmented Reality und Sharing Economy. Seine akademische Laufbahn startete Stefan Heng als wissenschaftlicher Mitarbeiter eines international besetzten DFG-Schwerpunktprogramms.


  • #FromDom2Dome – erste Infos zum #NextNextAct 2020: von Kathedralen zu fluiden Ecosystemen für Moonshots
    Noch können wir nicht alles verraten, dennoch wollen hier zumindest einige Erstinfos zum Event "FromDom2Dome" veröffentlichen. Was sind also überhaupt unsere NextAct-Events, warum heißt das nächste Event "From Dom 2 Dome" & wieviel Tausende ? muss man investieren, um dabei zu sein? ___ 1.


  • Evolutionsstufen der Customer Experience
    Wenn sich Unternehmen heutzutage erfolgreich neu am Markt ausrichten wollen, dann sollte dies vor allem eine Orientierung am Kunden sein. Eine Aufgabe für Führung und Zusammenarbeit der gesamten Organisation. TREIBSTOFF-Gastbeitrag zu Customer Experience von Johannes Ceh


  • Portale zur CRM-Auswahl: Woran Sie Fakes, Affiliates & Zombies erkennen!
    Gerade in Zeiten der DSGVO merken immer mehr Unternehmen, dass nicht EXCEL die Antwort auf die Frage ?nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest? ist, sondern 42. EXCEL kann hingegen als einsame Insel das Leben in Zeiten der DSGVO eher zur Hölle machen.


  • MES-Experten_2015_DE
    MPDV Mikrolab GmbH
    26.06.2019
    cover_mip.png
    MIP Manufacturing Integration Platform: Aufbruch zu neuen Horizonten in der Fertigungs-IT
    Einige Worte zum Gedankenfluss dieses Buches in vier Stationen Vor den eigentlichen Kapiteln noch einige Hinweise zum Gedankenfluss dieses Buches, der sich in vier Stationen mit jeweils zwei Kapiteln und einer Abbildung strukturieren lässt. 0. Die MIP – ein erneuter Aufbruch und 1.  Die Vision der Smart Factory Die ersten beiden Kapitel vermitteln das „Große Bild“. Nach der MES-Revolution zeichnet sich ein zweiter Aufbruch der Fertigungs-IT ab und führt diesmal mit der MIP in Richtung Smart Factory. Diese beiden Kapitel liefern also die Antwort auf das WARUM. 2. Die MIP als Plattform für die Smart Factory und 3. Die MIP im Detail Diese MIP ermöglicht die individualisierten Systeme, die zugleich hochgradig integriert sind, wie es in der Einführung gefordert wird. Wie auch in der ...


  • cover_crm_2auflage.jpg
    #NextCRM goes #CXM Für eine neue Qualität des #Kundenmanagements und der Kundenerfahrung auf Basis von #Datenschutz & #Datenchancen
    Deutschlands Mittelstand ist spätestens seit dem 25.05.2018 aufgrund der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung zum Teil in eine Art Schockstarre verfallen. Defensiv, in vielen Fällen sogar zurückbauend kränkeln Marktansprache und Kundenmanagement. Das kann sich aber in einem immer schärferen Wettbewerb zu einem bedrohlichen Wettbewerbs-Nachteil auswachsen. Mit neuer Datenschutz- und Datenchancensouveränität ist hingegen genau das Gegenteil möglich. Der Mittelstand kann zudem seinen Wettbewerbsvorteil einer hohen Kundennähe [Simon2017] sogar noch ausbauen. Es kann nicht nur das klassische CRM von den neuen Datenchancen profitieren, auch das „neue“ Paradigma eines verbesserten Customer Experience Management kann zu neuer Reife geführt werden, sodass der „Job“ für den Kunden noch ...


Ihre Seiten