• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 47 Layout:
    Normal Übersicht
  • HR, mach ma digital! ? 10 Tipps wie man die Digitalisierung garantiert versemmelt (am Beispiel der Software-Auswahl)

    Aktuell beschäftigen sich viele Firmen und Bereiche mit der Digitalisierung, auch HR auf Sinnsuche, sucht das Heil im Digitalen. Insbesondere bei den Themen Arbeitszeit und Personaleinsatzplanung besteht Handlungsbedarf, da der Druck, flexibler zu werden – sowohl für Unternehmen als auch Mitarbeiter – immer mehr zunimmt. Und die einfachste Lösung des Problems ist wie bereits seit Jahrzehnten: Kaufen wir eine Software. Das ist typisch für die „digitalen“ Irrwege. Man sucht eine schnelle Lösung bevor man das Problem verstanden hat. Aber selbst danach, bei der Softwareauswahl, stellen die meisten sicher, dass sie scheitern.
  • atoss_beitrag

    Die Flexibilisierung flexibilisieren – Was PEP mit einer flexiblen Ökonomie zu tun hat!

    Autor : Andreas Obereder | ATOSS Software AG | 29.08.2014
    In diesem Interview erklärt Andreas Obereder, Geschäftsführer der ATOSS Software AG, warum es wichtig und intelligent ist, trotz der zurückkehrenden Normalität auf den Finanzmärkten auf Workforce Management zu setzen und wie sich der Einsatz in den Unternehmen rechnet.
  • Thumbnail of https://www.linkedin.com/pulse/next-generation-workforce-management-digital-f%C3%BCr-die-einer-felser

    Next Generation Workforce = Digital für die Personaleinsatzplanung einer neuen (analytischen) Generation!

    Sehr geehrte Damen und Herren,  zurecht könnten alle Anwender von Workforce-Management-Systemen (auch Excel!) behaupten, sie seien digital unterwegs, wenn digital mit der Nutzung von Software gleichzusetzen wäre. Das sehen zwei Urgesteine der Branche – Dr. Burkhard Scherf und Guido Zander – ganz anders. Für sie schaffen technologische Optionen der Digitalen Transformation wie Big Data und „KI“, aber auch ein neuer Werterahmen die Basis für eine nächste Generation von „Personaleinsatzplanung“, die vor allem funktional von einer neuen Qualität sein wird, so jedenfalls die Überzeugung an der Innovationsfront.
  • gfos_mobile endgeräte

    Industrie 4.0 und der Mensch

    Autor : Gunda Cassens-Röhrig | GFOS mbH | 02.08.2016
    Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung befinden sich im Wandel der industriellen Revolution – wie geht es weiter? Ein Ausblick in die Zukunft.
  • Studie 2016 - Zukunft Arbeitszeit

    Anforderungen an das Arbeitszeitgesetz aus der STUDIE 2016 – Zukunft Arbeitszeit

    Aktuell führt die Forderung der deutschen Arbeitgeberverbände nach einer Novellierung des Arbeitszeitgesetzes zu einer ebenfalls kontrovers geführten Debatte. Dieser Teil der Studie „Zukunft Arbeitszeit“ gibt Einsichten in die Einschränkungen und/oder Beeinträchtigungen der Arbeitszeitflexibilität durch die aktuelle Gesetzgebung sowie die vermuteten Potentiale im Rahmen einer möglichen Novellierung. Die neuerdings unter dem Titel Arbeiten 4.0 versammelten Diskussionsforen, Debatten und Workshops loten einerseits den Anpassungsbedarf der Arbeitszeitgesetze, als auch den gegebenenfalls zu erweiternden Rahmen der Mitbestimmungspflicht der Arbeitnehmervertretung aus. Der Beitrag, den die Studie Zukunft Arbeitszeit zur Arbeiten 4.0 Debatte leistet, ist ein besonderes Augenmerk zu legen auf ...
  • MES Kompakt - jetzt auch Lightversion für Slideshare

    MES Kompakt – jetzt auch Lightversion für Slideshare

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 04.07.2014
    MES-Lösungen bzw. Manufacturing Execution Systems sind der Hoffnungsträger für die Produktion von morgen. Nicht nur das Thema Industrie 4.0 auch andere Zukunftsentwicklungen wie ein effizientes und effektives Energiemanagement oder eine bessere Usability in der Produktion setzen zunehmend auf MES-Lösungen. Um mögliche Zukunftspotenziale von MES aufzuzeigen, aber auch Lösungen für das Hier und Heute zu transportieren, hat das Team der Competence Site zusammen mit führenden Vertretern der Branche das kostenlose Competence Book „MES kompakt“ als E-Book realisiert.
  • #Arbeitszeitflexibilität40 – #WorkforceManagement – #Personalplanung – Agilität – aktuelle Trends, neue Perspektiven, die Ihnen helfen, nachhaltige unternehmerische Entscheidungen zu treffen.

    Autor : INFORM GmbH | 17.07.2018
    Hier können Sie sich über aktuelle Trends in unterschiedlichsten Branchen informieren. Die meisten Artikel basieren auf dem speziellen Expertenwissen unserer Kolleginnen und Kollegen. Wir möchten Ihnen auf unserem Blog neue Perspektiven aufzeigen, die Ihnen helfen, nachhaltige unternehmerische Entscheidungen zu treffen.
Ihre Seiten