• Anzahl: 45 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Manuel Pradas
    Manuel Pradas 13.03.2012
    Manuel Pradas
    Was sind Ihre Ausstellungsschwerpunkte auf der PERSONAL2012 Nord in Hamburg?
    Vom 9. bis 10. Mai findet zum zweiten Mal die PERSONAL2012 Nord im Messe- und Kongresszentrum CCH Hamburg statt.Neben klassischen Themen einer Personalfachmesse wie HR-Software, Zeiterfassung, Personalentwicklung, Weiterbildung und Training, Recruiting, Organisationsentwicklung oder Arbeitsrecht wartet die PERSONAL2012 in Hamburg mit Spezialgebieten auf – etwa zu den Themen Fuhrparkmanagement, Incentives oder Job-Ticket-Angebote. Was sind Ihre Ausstellungsschwerpunkte auf der PERSONAL2012 Nord in Hamburg? Was können Besucher bei Ihnen erwarten?


  • Manuel Pradas
    Manuel Pradas 13.03.2012
    Manuel Pradas
    Was sind Ihre Ausstellungsschwerpunkte auf der PERSONAL2012 Süd in Stuttgart?
    Mit der PERSONAL2012 Süd findet die 13. Fachmesse für Personalmanagement in Stuttgart statt. Die PERSONAL Süd ist Treffpunkt für Anbieter von Dienstleistungen und Produkten für das Personalwesen auf der einen Seite und Personalentscheider aus Wirtschaft und Verwaltung auf der anderen Seite. Neben der neuen Themenreihe „Personal & Verwaltung“ für Personaler im Public Sector wird es auf der süddeutschen HR-Plattform erstmals einen MeetingPoint zum thematischen Austausch geben. Was sind Ihre Ausstellungsschwerpunkte auf der PERSONAL2012 Süd in Stuttgart? Was können Besucher bei Ihnen erwarten?


  • Controlling und Management abschaffen?
    Liebe Nutzer der Competence Site,laut Facebook habe ich einen Freund: Niels Pfläging. Auch wenn ich ihn noch nie getroffen habe, sind seine Ideen tatsächlich eine wichtige Inspirationsquelle.Niels Pfläging wollte früher nur das "alte" Controlling abschaffen, jetzt hinterfragt er das Management generell.  Unsere Diskussion auf Facebook zu einem Video von ihm (s. unten bei Links oder http://www.youtube.com/watch?v=-mDpj44HYsU):FELSERHallo Herr Pfläging, wenn man "Pfläging" radikal ernst nimmt, sind 20% aller Beiträge auf der Competence Site Unsinn ;-). Alles mit Plan (Strategische Personalplanung), Analyse (Personaldiagnostik), Strategie, System ... ist dann ein Anachronismus des Industriezeitalters. Beyond Budgeting hat mich als ehemaligen Controlling-Berater schon früh überzeugt (weil ich ...


  • a56ce9b3f1497830e78f4bc6d360bd2b.jpg
    Ein B2B-Facebook für die neue Netzwerk-Ökonomie!
    Was man von Facebook für B2B lernen kann und wo Handlungsbedarf besteht! Facebook geht an die Börse und soll dabei eine Marktbewertung zwischen 77 und 96 Mrd. Dollar realisieren. Was aber begeistert 900 Millionen Nutzer so sehr, dass es den Erfolg von Facebook erklärt und eine solche Marktbewertung rechtfertigt? Darüber haben SPIEGEL, FAZ und viele andere Leitmedien in den vergangenen Wochen umfangreich ohne Anspruch auf Vollständigkeit spekuliert. Was können Unternehmen, „Professionals“ und B2B-Plattformen von diesen erfolgreichen privaten Nutzungen von Facebook & Co lernen und wo besteht spezifischer Bedarf im B2B? [...] Die vollständige Pressemitteilung der NetSkill AG zum Thema "Ein B2B-Facebook für die neue Netzwerk-Ökonomie!" finden Sie als PDF-Datei im Anhang!


  • a56ce9b3f1497830e78f4bc6d360bd2b.jpg
    Beste Business Fanseiten: Meine Empfehlung TDS HR-Fanseite
    Liebe Mitglieder / Nutzer der Competence Site,wir freuen uns über viele Fans auf unserer bisher vernachlässigten Fanseite bei Facebook. Zugleich möchte ich die Gelegenheit nutzen, die Business-Fanseiten zu empfehlen, die ich persönlich nutze (und mit mir andere führende Köpfe der HR-Community). Starten möchte ich mit der Fanseite von TDS HR (Services & Solutions). Das Team um Thomas Eggert  kann aus dem Vollen schöpfen. Durch den HR-Blog, das TDS Institut oder die Kongresse und Foren verfügt TDS HR über eine enorme Content-Basis.  Für mich sind die Beiträge zu Burnout, Coaching, Talent Management, zukunftsorientierten HR-Strukturen, Next Generation, ... immer ein Gewinn. Daher kann ich nur empfehlen, selbst Fan zu werden. Beste GrüßeWinfried Felser


  • Bewerben Sie sich um den Deutschen Bildungspreis 2014!
    Bewerben Sie sich um den Deutschen Bildungspreis 2014!
    Zum zweiten Mal startet die Bewerbungsphase für den Deutschen Bildungspreis. Die TÜV SÜD Akademie und EuPD Research Sustainable Management zeichnen mit dem Preis die Unternehmen mit einem vorbildlichen Bildungs- und Talentmanagement aus. Die Schirmherrschaft liegt beim Bundesministerium für Bildung und Forschung. Bis zum 30. Oktober sind alle Unternehmen, aber auch Institutionen sowie Organisationen, aufgerufen, sich um den Preis zu bewerben. Um den ersten Deutschen Bildungspreis, der am 22. April in Stuttgart vergeben wurde, gingen insgesamt 133 Unternehmen ins Rennen. Darunter viele Mittelständler und acht der dreißig DAX-Konzerne.Kostenfreie und anonyme Teilnahme - Nutzen durch BenchmarkDie Teilnahme am Deutschen Bildungspreis ist kostenfrei und anonym. In vier Kategorien – klein- bzw. ...


  • Das sind die Besten – Deutscher Bildungspreis 2013
    Das sind die Besten – Deutscher Bildungspreis 2013
    Die Sieger stehen fest: Am 22. April wurde der Deutsche Bildungspreis 2013 in Stuttgart vergeben. Zum ersten Mal verliehen die TÜV SÜD Akademie und EuPD Research Sustainable Management die Auszeichnung an Unternehmen, die über ein vorbildliches Bildungs- und Talentmanagement verfügen. Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung wurde die Auszeichnung in vier Kategorien vergeben. Zudem wurde ein Innovationspreis verliehen. Insgesamt haben sich 133 Unternehmen beworben. Der Auswahlprozess der Sieger erfolgte anhand einer praxisvalidierten und expertengestützten Bewertungsmethode. Die Preisträger des ersten Deutschen Bildungspreises sind: ConVista Consulting AG, in der Kategorie Dienstleistung kleine und mittlere Unternehmen Landeshauptstadt München, in der ...