• Anzahl: 417 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Kolumne: Die Digitalisierung der Produktion – Eindrücke eines Insiders
    Seit einigen Jahren beherrschen Begriffe wie Industrie 4.0, die Smart Factory oder die Digitale Fabrik die Investitionen der Fertigungsindustrie. Die Ideen oder Visionen hinter diesen Begriffen haben betriebswirtschaftlich als auch gesellschaftlich eine durchweg positive Motivation. Es geht dabei darum, durch intelligenten Einsatz innovativer Technologie oder die Digitalisierung die Produktionen zukunftsfähig zu gestalten.Selbstredend ist bei der zunehmenden Digitalisierung auch viel IT, d. h. Technologie aber auch Anwendung gemeint. Das Ziel ist dabei die zukunftsfähige und wettbewerbsfähige Produktion im Wandel der Zeit, nicht zu verwechseln mit dem Einsatz von „hipper“ Technologie – dies ist maximal das Mittel zum Zweck!Leider wird kaum diskutiert, was denn genau die Anwendung, der ...


  • UNITY AG
    UNITY AG
    06.06.2019
    posting2-zukunftsszenarien-xing.jpg
    UNITY-Big-Picture – Produktion
    Um zukunftsfähig zu bleiben, müssen sich Unternehmen zwingend Fragen zu zukünftigen Produktionstechnologien und Wertschöpfungsketten stellen. Diese Fragen lassen sich mit Vorausschau und Szenariotechnik beantworten. Unser UNITY-Big-Picture zeigt Ihnen 36 Fragen in 10 Unternehmensbereichen, mit deren Beantwortung Sie sich für die Zukunft wappnen. Diese Woche: Produktion: http://bit.ly/UNITY_produktion


  • autostorage-agv.jpg
    iTAC unterstützt vollautomatische Nachschubsteuerung in der SMT-Fertigung
    iTAC.MES.Suite bietet Lösung für smarte Produktionslogistik mit Autmated Guided Vehicles (AGVs) Der MES-Spezialist hat eine intelligente Lösung für die Produktionslogistik 4.0 entwickelt. Damit unterstützt iTAC die automatische Nachschubsteuerung mit fahrerlosen Transportsystemen in der SMT-Produktion. Der Prozess erstreckt sich vom Material Pull System (MPS) über Auto Storage (AS) bis hin zum Automated Guided Vehicle (AGV). Die Vorteile sind unter anderem Entlastung des Personals, jederzeitige Kontrolle über das Material und es ist kein Pufferbestand mehr erforderlich.


  • Haben Sie schon eine Digitalstrategie?
    Der digitale Wandel erfordert von allen Unternehmen ein Umdenken, denn die Digitalisierung betrifft viele verschiedene Bereiche der Wirtschaft. Marketing, Vertrieb, Produktion, Warenverwaltung oder Customer-Relationship-Management, all diese Sektoren können dank Digitalisierung schneller, effizienter und globaler verwaltet werden. Doch ohne geeignete Digitalstrategie besteht die Gefahr, dass alle Bemühungen im digitalen Wandel ins Leere laufen. Was ist eine [...]


  • a56ce9b3f1497830e78f4bc6d360bd2b.jpg
    Erfolge durch kokreatives Ecosystem-Marketing mit Design Thinking Tools (Empathy Maps …)
    Design Thinking bietet die Tools, um die relevanten Fragen zum eigenen Ecosystem.Marketing von Why  bis When systematisch zu beantworten!


  • Augmented Reality: eine Bereicherung in der Fertigung
    Beim Begriff „User Experience“ denken die meisten Menschen sofort an die intuitive Bedienbarkeit von Bürosoftware. Aber auch  im Fertigungsbereich können Technologien wie Augmented Reality (AR)... The post Augmented Reality: eine Bereicherung in der Fertigung appeared first on SAP News Center.


  • Neuer openSAP-Kurs: „Digital Supply Chain – From Design to Operate“
    Ein neuer openSAP-Kurs mit dem Titel Digital Supply Chain – From Design to Operate richtet sich an SAP-Experten in den Bereichen Logistikkette, Forschung und Entwicklung, Fertigung... The post Neuer openSAP-Kurs: „Digital Supply Chain – From Design to Operate“ appeared first on SAP News Center.


Ihre Seiten