• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 257 Layout:
    Normal Übersicht
  • cp-auf-bpd_de.png

    Digitalisierung als Beschleuniger

    Autor : UNITY AG | 28.06.2018
    Wie man die Digitalisierung als Beschleuniger optimal nutzen kann, wurde in den vergangenen zwei Tage auf den „Best Practice Days 2018“ am Paderborn-Lippstadt Airport diskutiert. UWS Business Solution lud Experten und Entscheider aus verschiedenen Branchen ein, um besonders Schwerpunkte wie die Beschleunigung der Produktion und Dynamisierung von Prozessen zu thematisieren. Es gab spannende Workshops und Impulsvorträge. Auch UNITY-Vorstandsmitglied Christoph Plass hielt als Key Speaker einen Vortrag zum Thema „Digitalisierung – Ein Impuls für Visionäre, Macher und Bedenkenträger“. Mehr über unsere Beratungsleistungen im Bereich Digitalisierung erfahren Sie hier: http://bit.ly/2En30QM
  • mes_iiot_analytics.jpg

    Intelligentes Manufacturing Execution System (MES) bewährt sich im Zusammenspiel mit IIoT-Plattformen in der Automobilindustrie 4.0

    Autor : Michael Fischer | iTAC Software AG | 27.06.2018
    Die iTAC Software AG bietet mit ihrem Industrie 4.0-fähigen Manufacturing Execution System (MES) ein Kernelement zur Digitalisierung von Wertschöpfungsprozessen. Die iTAC.MES.Suite lässt sich dabei ideal mit anderen in Kooperation stehenden Systemen verzahnen und integrieren. Das MES kommt dabei auch in Kombination mit den führenden IIoT-Plattformen zum Einsatz. Hieraus ergeben sich innovative Anwendungsszenarien, wie beispielsweise Predictive Maintenance- und Analytics-Modelle, für Branchen wie die Automobilindustrie. Denn gerade diese sind auf automatisierte, transparente und effiziente Produktionsprozesse angewiesen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Automobilhersteller und Zulieferer unterliegen einem hohen Wettbewerbsdruck und kontinuierlich wachsenden Anforderungen. Hohe ...
  • bild_de_ohne_cta.jpg

    Vernetzen Sie Ihre Produktion!

    Autor : Matthias Schwarzenberg | UNITY AG | 25.04.2018
    Unter den Top 10 der wertvollsten Unternehmen weltweit befindet sich mittlerweile kein Produktionsunternehmen mehr (Quelle: Statista 2018). Laut Christoph Plass, Mitglied des Vorstands, ist eine Ursache dafür die noch immer fehlende Vernetzung in der Produktion. Hier gibt es noch viel Potenzial, besonders für deutsche Unternehmen. Wie Sie Ihre Produktion digitalisieren können, erfahren Sie hier: http://bit.ly/2HZot4a.
  • innovation_alliance_de_phne_cta.jpg

    UNITY Innovation Alliance

    Autor : Matthias Schwarzenberg | UNITY AG | 13.04.2018
    Mit einer einzigartigen Know-how-Bündelung bietet die UNITY Innovation Alliance Unternehmen durchgängige Expertise bei der Digitalisierung von Geschäftsmodellen, Produkten und Services – von der Konzeption bis zur Umsetzung. Zur Allianz gehören neben UNITY drei weitere Unternehmen, an denen die UNITY Beteiligungs-AG mehrheitlich beteiligt ist: NEXT Data Service liefert individuelle Lösungen im Bereich Daten-Services und Künstlicher Intelligenz. Smart Mechatronics steht für Technologieberatung intelligenter, vernetzter Produkte. Contech übernimmt die Entwicklung und Fertigung intelligenter Elektronik vom Prototypenbau bis zur Serienfertigung. Lesen Sie mehr: http://bit.ly/2HxonAz.
  • madrid.jpg

    xSuite olé – WMD Group betritt iberischen Markt
    Neue Tochtergesellschaft WMD Iberia soll Projektgeschäft in Spanien und Por-tugal vorantreiben und als Brücke zum lateinamerikanischen Markt dienen.

    Autor : Barbara Wirtz | WMD Group GmbH | 10.04.2018
    Ahrensburg / Madrid, 10. April 2018. Die WMD Group setzt ihren internationalen Ex-pansionskurs fort und hat zum 12. Dezember 2017 die neue Tochtergesellschaft WMD Iberia gegründet. Damit will WMD ihre Softwarelösungen weiter im spanischen Markt etablieren und eine noch intensivere Kundenbetreuung vor Ort gewährleisten. Viele Kunden der WMD-Group sind schon heute weltweit aufgestellt und erwarten eine län-derübergreifende Betreuung bei der Umsetzung ihrer Projekte, der Konsolidierung ihrer Prozesse usw. Auch den portugiesischen Markt wird WMD über die neue Landesgesellschaft adressieren. Nach schwierigen Jahren der Finanzkrise ist Spaniens Wirtschaft wieder auf dem Anstieg und gilt mittlerweile als einer der wachstumsstärksten Märkte in Europa. Das Geschäftsvolumen der lokalen Industrien ...
  • hackathon-1.jpg

    Hackathon Predictive Maintenance in München

    Autor : UNITY AG | 16.11.2017
    Der VDMA Bayern hat in Kooperation mit der Munich Business School und UNITY einen „Hackathon Predictive Maintenance“ (PM) in München ausgetragen. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Projektes „Industrie 4.0 Bayern – Produktion und Geschäftsmodelle von morgen“ statt. Hierfür stellte die Firma Fritsch für ein Praxisbeispiel eine industrielle Pizza-Teiganlage zur Verfügung. Diese lieferte Datensätze aus den unterschiedlichsten Systemen und Komponenten zu Data Analytics Zwecken im Echtbetrieb. Die beste Lösung wurde mit dem „Predictive Maintenance Award 2017“ ausgezeichnet. Diesen hat die Firma Sentoirity gewonnen. Den Besuchern wurde die Herangehensweise sowie Problemstellungen aus der Praxis anschaulich verdeutlicht. Es wurde aufgezeigt, dass eine erfolgreiche PM-Einführung nur in ...
  • lp-sps-ipc-2017-824px-1.png

    BOLDLY GO INDUSTRIES gemeinsam mit Siemens auf der SPS IPC Drives 2017

    Autor : Holger Weiß | Boldly Go Industries GmbH | 26.10.2017
    BOLDLY GO INDUSTRIES gibt die Partnerschaft mit Siemens bekannt und wird erstmalig gemeinsam mit Siemens auf der SPS IPC Drives 2017, Europas führender Fachmesse für elektrische Automatisierung, vom 28. bis 30.11.2017 in Nürnberg, ausstellen. In der Siemens MindSphere Lounge in Halle 11 wird BOLDLY GO INDUSTRIES mit seinem Expertenteam einen Show Case im Kontext der intelligenten Produktion von Industrie 4.0 präsentieren, der die Realisierung einer Innovationsidee auf Basis des cloudbasierten IoT-Betriebssystems MindSphere zeigt.
Ihre Seiten