• Anzahl: 975 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Thumbnail of https://www.youtube.com/watch?v=Z8mLMNpHDqM
    Agile Fabrik – OrgRebellen Talk#4 🤙🏼 Stephan Grabmeier im Interview mit Ronny Großjohann und Robert Harms, Siemens AG
    Am 9. August 2017 traf ich Ronny Großjohann und Robert Harms zu meinem Organisationsrebellen Talk#4. Es ging um das spannende Projekt "Bau Deine Fabrik" ein Experiment der Selbstorganisation und Agilität in der Produktion von Gasturbinen. Das geht nicht? Und wie! Guckt es Euch an. Das gesamte Interview findet Ihr auf der Haufe Facebook-Gruppe http://ow.ly/Vh5o30exPoP Viel Spaß!


  • MES-Experten_2015_DE
    MPDV Mikrolab GmbH
    29.11.2018
    Die Evolution der Fertigungs-IT
    Unternehmen stehen heute vor einer Vielzahl an Herausforderungen. Neue und wachsende Märkte, mit immer neuen Konkurrenten, resultieren in einem hohen, stetig zunehmenden Wettbewerbsdruck. Kunden und Gesetzgeber stellen immer höhere Anforderungen - z. B. hinsichtlich Rückverfolgbarkeit, Qualität, Termintreue oder aufwendiger Logistikkonzepte wie Just-in-Time oder Just-in-Sequence (JIT/JIS). Hinzu kommt die wachsende Komplexität in der Fertigung, die sich aus einer höheren Variantenvielfalt bzw. der zunehmenden Individualisierung der Produkte und immer kürzeren Lebenszyklen ergibt. Zentrale Bedeutung hat vor diesem Hintergrund die Steuerung und Überwachung der Produktion - das Schaffen von Visibilität und Transparenz in den Prozessen der Fertigung. Denn je früher Fehlentwicklungen und ...


  • thorsten-strebel.png
    Die Digitalisierung der Produktion – Eindrücke eines Insiders
    Seit einigen Jahren beherrschen Begriffe wie Industrie 4.0, die Smart Factory oder die Digitale Fabrik die Investitionen der Fertigungsindustrie. Die Ideen oder Visionen hinter diesen Begriffen haben betriebswirtschaftlich als auch gesellschaftlich eine durchweg positive Motivation. Es geht dabei darum, durch intelligenten Einsatz innovativer Technologie oder die Digitalisierung die Produktionen zukunftsfähig zu gestalten. Selbstredend ist bei der zunehmenden Digitalisierung auch viel IT, d. h. Technologie aber auch Anwendung gemeint. Das Ziel ist dabei die zukunftsfähige und wettbewerbsfähige Produktion im Wandel der Zeit, nicht zu verwechseln mit dem Einsatz von „hipper“ Technologie – dies ist maximal das Mittel zum Zweck! Leider wird kaum diskutiert, was denn genau die Anwendung, der ...


  • MES-Experten_2015_DE
    MPDV Mikrolab GmbH
    02.11.2018
    Whitepaper-Serie „Industrie 4.0 konkret“ – Stufe 4 – „Die funktional vernetzte Fabrik“
    Whitepaper von MPDV Industrie 4.0 konkret: „Die funktional vernetzte Fabrik“ – Stufe 4
    Im Whitepaper lernen Sie Stufe 4 der Smart Factory kennen. Erfahren Sie, wie Sie gezielt IT-Systeme mit dem MES vernetzen, um Daten in Echtzeit zu korrelieren und damit Optimierungen der Produktion zu unterstützen.


  • Thumbnail of https://de.slideshare.net/Competence-Books/mes-kompakt-ii-manufacturing-execution-systems-im-zeitalter-von-industrie-40-competence-book-nr-14
    MES Kompakt II – Manufacturing Execution Systems im Zeitalter von Industrie 4.0 (Competence Book Nr. 14)
    Moderne MES bieten enorme Digitalisierungschancen, so Branchenbeobachter Dr. Karsten Sontow von Trovarit, und 88% der Befragten einer Studie ordnen dem Thema eine hohe Relevanz zu. Das war Grund genug, mit führenden Praxisexperten und Wissenschaftlern in der zweiten Auflage des Competence Books MES das Thema noch einmal umfassend zu beleuchten und u.a. zu klären, wie die Themen Industrie 4.0 und Internet of Things die Zukunft der Produktionssteuerung beeinflussen werden. Werden wir ein neues Paradigma und ein Ende der klassischen Automatisierungs- und Steuerungshierarchie sehen, wenn die Entitäten der Produktion eine höhere Autonomie und eine andere Kollaboration im IoT realisieren können?


  • 2016_06_28_gbo_logo_datacomp_final.jpg
    gbo datacomp GmbH
    14.09.2018
    Echter wird’s nicht – Augmented Reality in der Produktion
    Augmented Reality in der ProduktionWer eine Brille trägt, sieht besser. Wer diese Brille trägt, sieht mehr. Sie zeigt die Augmented Reality (AR), die erweiterte Wirklichkeit: Eine AR-Brille projiziert die virtuelle in die echte Welt ? und eröffnet so neue Möglichkeiten in der Fertigung. Vorreiter der Technik kennen Smartphone-User. So wie App Pokémon Go für ihre


  • Ist Ihre #Fabrik bereit für die Zukunft? Die 4 wichtigsten Megatrends, die sich auf die Fertigung auswirken werden. In diesem #EBook wird erläutert, wie Sie auf #Technologien und #Trends reagieren sollten, um von diesen zu profitieren.
    Technologien und Trends haben weltweit große Auswirkungen auf die Fertigungsindustrie. In diesem E-Book erläutern wir, wie Sie auf Technologien und Trends reagieren sollten, um von diesen zu profitieren. Im Einzelnen behandeln wir wichtige Trends und neue Technologien, die unser Leben und die Geschäftswelt nachhaltig verändern und dabei höhere Effizienz und geringere Kosten versprechen, sodass Sie wettbewerbsfähig bleiben und Ihren Kunden herausragende Produkte anbieten können.


Ihre Seiten