• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 14 Layout:
    Normal Übersicht
  • ralf_korb_neues_foto

    CeBIT 2013 – ich möchte für die CeBIT bloggen

    Ralf Korb,Fachautor, Ghostwriter,  Marktanalyst und CRM Spezialist bloggt zu allem und jedem um das Themenfeld CRM, ITK, ERP Mobility, sowie Security.Als CRM Urgestein hat er unmittelbar nach seinem Studium bei BULL Computer aktiv in der IT begonnen, das Wissen über verschiedene Softwarehersteller im ERP, Financials und CRM Bereich zu schärfen und arbeitet nun als Projektleiter bei einem Messeveranstalter.In seiner aktiven Freizeit ist er weiter als Fachautor, Dozent und Publizist tätig. Neben seinen diversen Blogs und Webseiten ist der CRM Korb sein Hauptwirkungsfeld in der Kommunikation. So nun ist es raus, ich blogge wieder regelmässig.Im CRM Korb werdet Ihr ab sofort wieder – fokussiert auf die CeBIT und für die CeBIT – meine Marktbeobachtungen zu lesen bekommen.Obs die ...
  • Mike Dietrich

    Werden Sie IT-Torjäger!

    Autor : Mike Dietrich | Oracle | 11.06.2014
    Weltmeister wird man nicht allein, sondern im Team! Jeder einzelne kann noch so gut sein, was zählt, ist das optimale Zusammenspiel von Sturm, Verteidigung, Mittelfeld und Torwart. Ein Team. Ein Ziel. Den Titel holen! Das gilt auch für Ihre IT: Die einzelnen hochkarätigen Player wie Server, Datenbanken, Middleware und Applications müssen vor allem eines: harmonisch zusammenspielen. Nur so können Sie sicher sein, dass nicht mitten im schönsten WM-Fieber verletzungsbedingte Systemausfällen blockieren, die IT-Security an der falschen Stelle mauert oder gar die Verfügbarkeit Ihrer Systeme nicht für die vollen 90 Minuten ausreicht. Im WM-Sommer unterstützt Sie CCF gemeinsam mit Oracle dabei, ihre IT-Infrastruktur aufs Weltmeister-Level zu heben – Spieltaktik, Training und Fitnesscheck ...
  • Mike Dietrich

    “Kundenfokus und Technologie-Expertise.” – Starke Lösungen von CANCOM mit Oracle.

    Autor : Mike Dietrich | Oracle | 08.08.2014
    “Der Kunde steht bei uns an erster Stelle!” Das ist nicht nur selbstbewußt, was Dr. Swantje Schulze, Director Software Solutions bei der CANCOM SE, hier formuliert – sie belegt es auch gleich. Exzellente regionale Abdeckung mit vielen CANCOM Niederlassungen, höchste Zertifizierungen im Oracle Business und immer den Blick auf die Kundenanforderungen behalten. Kosten sparen, steigende Datenvolumina, leichte Adminstrierbarkeit der Systeme – hier fühlt sich die CANCOM wohl. Deswegen setzt Dr. Swantje Schulze mit Ihrem Team auch auf Oracle Engineered Systems. Und eigene Lösungen rund um das Cloud und Mobile Business mit einem starken Fokus auf Security.
  • Mike Dietrich

    Die Digitale Transformation – Jetzt CeBIT Ticket sichern!

    Autor : Mike Dietrich | Oracle | 10.03.2015
    Für Unternehmen geht es um das Überleben. Das hört sich dramatisch an. Genau das prophezeien Experten und Analysten aber im Kontext zur Diskussion um die Digitale Transformation. Dahinter steht der Gedanke und für viele die Gewissheit, dass sich Prozesse, Unternehmensstrukturen und Geschäftsmodelle derartig schnell weiterentwickeln, dass nur die anpassungsfähigsten Unternehmen auch zukünftig eine Überlebenschance haben. Hannes Häfele ist Senior Sales Director Broad Market bei Oracle Deutschland und will mit Ihnen über diese Herausforderungen diskutieren. Am 16. März 2015 – von 13:30 – 13:50 Uhr – wird er in der Mittelstandslounge auf dem CeBIT Gelände (Halle 5, Stand D04) unter dem Titel “Überleben – Übermorgen!” seine Gedanken und Ideen zur Diskussion stellen. Sie sind explizit ...
  • SAP_grad_R_pref

    Digital Leadership bei SAP – Konsequenzen der Digitalen (R)Evolution für das Unternehmen und die Führungskräfte

    Dieser Artikel erscheint Mitte April im Handbuch: "Digital Leadership: Erfolgreiches Führen in Zeiten der Digital Economy" (T. Petry). 1. Bedeutung der Digitalisierung für SAPSAPs Vision ist es, die Abläufe der weltweiten Wirtschaft und das Leben von Menschen zu verbessern. Die Mission dabei ist, Kunden zu helfen, ihr gesamtes Potenzial zu nutzen. Um diese Mission in die Tat umzusetzen, gilt für SAP das Prinzip der Einfachheit als Handlungsprinzip. So hilft SAP Kunden, Komplexität abzubauen – eine der schwierigsten Herausforderungen für Unternehmen in der heutigen Zeit. Für die Praxis bedeutet das, dass SAP innovative Technologien entwickelt, die den Herausforderungen von heute und morgen begegnen. SAP bietet Lösungen für 25 Branchen und zwölf Unternehmensbereiche. Vereinfachung wird vor ...
  • c2a05a64163bd9460a34ff6520619f12s9638didenticon38rG.jpeg

    Beware: ‘Cloud’ Doesn’t Necessarily Mean ‘Open’

    Autor : SugarCRM Deutschland GmbH | 11.05.2016
    (Editor’s note: This article was originally published on destinationCRM.com) Cloud-based SaaS solutions offer some great benefits, but be careful. Getting trapped in a proprietary cloud solution can lead to a loss of control—of your data, your security, and maybe even your career. The cloud is certainly having its day in the sun. Social, mobile, and now the cloud have […]
  • ralf_korb_neues_foto

    Ralf Korb zu CRM Trends – Gedanken zur CRM-expo 2013 und darüber hinaus

    So richtig viel Neues scheint uns 2013 nicht zu erwarten. Die Schlagwörter Cloud, Mobility, Big Data, BYOD, Social Business und Security – sie klingen merkwürdig vertraut und spiegeln das Dilemma der Branche gut wider. Natürlich sind die Themen richtig und wichtig und trendy (wie auch schon vor ein oder zwei Jahren) – aber die Anwender brauchen sehr lange, bis die Themen angegangen und umgesetzt werden. Gerade mittelständische Unternehmen können nicht jedem Trend hinterher rennen und müssen knappe Ressourcen sparsam und wohlüberlegt einsetzen. Hinzu kommt, dass auch die Anbieter Themen gerne „besetzen“, selbst wenn die Entwicklung noch nicht abgeschlossen ist. Man will ja keinen Trend verpassen.In einem kundenzentrischen Unternehmen sind alle Geschäftsprozesse auf den Kunden auszurichten. ...
Ihre Seiten