• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 20 Layout:
    Normal Übersicht
  • ralf_korb_neues_foto

    Twitter Channel – Ralf Korb (@LonerangerCRM) on Twitter

    Hier twittert Ralf Korb zu #Vertrieb im B2B+B2C,#CRM,#ERP, #Security#Cloud#Softwareauswahl,
  • Hewlett-Packard GmbH

    Twitter Channel – HP Deutschland (@HP_Deutschland) on Twitter

    Autor : HP Deutschland GmbH – HP Inc. | 12.10.2018
    Offizieller HP Deutschland Twitter-Kanal zu News, Produkten und Technologien.
  • medical-device-security_arxan.jpg

    Vernetzte Medizin – Angriffspunkt für Cyberkriminelle!

    Autor : Mirko Brandner | Arxan Technologies | 04.04.2016
    Datenschutz und IT-Sicherheit haben im Gesundheitswesen seit je her oberste Priorität. In Zeiten vernetzter Medizingeräte und vielfältiger Gesundheits-Apps vermehren sich jedoch die Angriffsflächen für mögliche Hackerangriffe und die Anforderungen an Klinikmanagement und Medizingerätehersteller werden immer höher. Von Datenklau bis zu lebensbedrohlicher Manipulation Medizinische Applikationen für Smartphones, Tablets oder Wearables werden immer beliebter. Mehr als 350.000 Apps aus den Kategorien Gesundheit, Fitness, Ernährung und Medizin stehen mittlerweile zum Download bereit. Und immerhin rund 30 Prozent der 18 bis 45 Jährigen nutzen derartige Apps, um etwa ihre Medikamentendosis zu berechnen, einen Ernährungsplan zu führen oder Blutdruckwerte an ihren behandelnden Arzt zu ...
  • Preview

    Arbeit 4.0
    Tools für Digitales Personalmarketing

    Autor : MBA Roswitha A. van der Markt | 24.11.2015
    Viele arbeiten schon digital global, arbeiten jederzeit und von jedem Ort - das sind die Vorteile der digitalen Transformation. Aber was sollten Unternehmen, Manager wie Mitarbeiter bei der digitalen Kommunikation und Kooperation beachten? - denn viele Manager können damit noch nicht umgehen, dass Sie ihre Mitarbeiter nicht sehen und somit nicht "überwachen"/ kontrollieren können. Freue mich über einen Artikel in der aktuellen Lead Digital 11/ 2015 in dem ich von Simone Janson zitiert wurde, am 24.11.2015 - Von Simone Janson: http://berufebilder.de/2015/beitrag-aktuellen-lead-digital-tools-digitales-personalmarketing/#text
  • 20150513_162143

    Joint Future Work und Digitalisierung
    Joint Future Work und Digitalisierung: Chance für den demographischen Wandel – Gedanken zur Umsetzung

    Joint Future Work [1] und Digitalisierung: Chance für den demographischen Wandel – Gedanken zur Umsetzung Deutschland ist eine Angstgesellschaft. Angst, dass sich was verändert und damit Angst, etwas zu verlieren. Das prägt unser Handeln und unser Denken. Darum werden Innovationen auch nur zögernd angenommen und gern auch vor uns hingeschoben. Das geht jetzt aus zwei Gründen nicht mehr. Der demographische Wandel wird kommen. Er ist nicht aufzuhalten. Und die Digitalisierung wird sich durchsetzen. Nicht weil sie trendy ist, sondern sie die IT-technische, logische und evolutionäre Weiterentwicklung der Globalisierung darstellt. Und da das so ist, kommen schon jetzt die ersten “Propheten” und signalisieren den Verlust von 5 bis 7,5 Millionen Arbeitsplätzen durch eben diese ...
  • cover_SAP

    SAP Board – Board mit allem aus dem Competence Book: Infografiken, Beiträgen, Autoren …

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 10.05.2015
    "Unternehmen aller Branchen und Größen stehen heute unter  hohem Wettbewerbsdruck: Die Geschäftswelt ist dynamisch, Kundenwünsche verändern sich laufend und die Konkurrenz schläft nicht. Wer am Markt bestehen will, muss immer neue Produkte und Dienstleistungen auf den Markt bringen und innovative  Geschäftsmodelle zügig umsetzen." so Andreas Pauls,  Executive Vice President Management Germany der SAP  in diesemCompetence Book. Was können in diesem Zusammenhang  integrierte ERP-Systeme wie SAP ERP leisten? Darum geht  es in diesem Comopetence Book. Mit dabei sind führende Köpfe  der Branche. Viel Freunde beim Lesen! Mit besten Grüßen Winfried Felser
  • peronal

    Personaleinsatzplanung Board – Board mit allem aus dem Competence Book: Infografiken, Beiträgen, Autoren …
    Für eine flexible Ökonomie - planen mit dem Mensch im Mittelpunkt

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 08.05.2015
    Führende Praxisexperten und Wissenschaftler beleuchten in diesem Werk alle relevanten Aspekte zum Thema Personaleinsatzplanung. Die Anforderung der Märkte in Richtung Flexibilität wie aber auch die Bedürfnis der Mitarbeiter erfordern eine neue Unterstützung des Personaleinsatzes, zugleich stellen sich aber eine Vielzahl von Fragen. „Welche Auswirkung haben die wichtigsten Zukunftstrends auf die Personaleinsatzplanung?“, Wie gelingt der Erfolg im Spannungsfeld von Unternehmens- und Mitarbeiterinteressen?“, „Was sind heute noch Blütenträume, was sind realistische Zukunftsoptionen?“: Das sind nur einige Fragen, die in einer Vielzahl von Fachbeiträgen beantwortet werden. Zugleich werden aber auch generelle Themen wie die Auswahl und Einführung und der Betrieb von PEP-Systemen behandelt. ...
Ihre Seiten