• Anzahl: 38 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Maritimes Manifest – interne Praesentation – Haufe – Hermann Arnold
    Wie kann Innovation in größeren Unternehmen gelingen? Ein Vorschlag für eine Sichtweise.


  • Maritimes Manifest: Schnellboote und Kreuzfahrtschiffe, Spielsysteme für verteilte Führung
    Großunternehmen setzen für Agilität auf Schnellboote. Sie machen sich selbst damit zu Tankern und erleiden häufig Schiffbruch. Geht es auch anders? Blogbeitrag dazu: https://www.linkedin.com/pulse/schiffbruch-mit-schnellbooten-und-tankern-hermann-arnold/


  • saba_logo_4c.jpg
    Saba Software GmbH
    05.10.2018
    How To Define Great Employee Performance (And How To Communicate It) – TalentTalks with Kris Dunn
    In this episode of Talent Talks, Fistful of Talent's Kris Dunn shares his thoughts related to defining what great performance looks like in your company, and how to communicate it. Kris runs through the importance of talking to employees about what good vs great performance looks like and the trap of telling the employee what to do. Kris shares that for best results you can talk in broad terms about being curious, looking to add value and experimenting with new ways of doing things, but you can’t give a list of things for an employee to do to achieve your highest rating if innovation is truly your goal. - Learn more about talent management on the Saba Blog: http://www.saba.com/blog Connect with us! Facebook: https://www.facebook.com/SabaSoftware/ Twitter: ...


  • Schnellboote und Kreuzfahrtschiffe, Kartenstapel für verteilte Führung
    Wie wir heute Schnellboote verstehen: Jedes Schnellboot hat ein eigenes Betriebssystem, das nicht so einfach in das Kreuzfahrtschiff "zurück-integriert" werden kann und sollte. Und es beginnt nicht mit einem luxuriösen Schnellboot, sondern mit einem waghalsigen Floß. Und ein Stapel von Karten, wie wir hoffen, Klarheit in die Führung und Zusammenarbeit moderner Organisationen zu bekommen. (Wer die Karten haben möchte: bitte einen kurzen Kommentar oder eine Nachricht schreiben. Sind aktuell kostenlos - bis auf die Bitte um Feedback.)


  • Wir muessen alle mutiger werden – mit der Gewissheit, dass wir auch teilweise scheitern werden
    Kurzvortrag auf Einladung eines Automobilherstellers zum Thema Zukunft der Mitbestimmung


  • DPP 2018: BEWERBUNGSRUNDE GESTARTET!
    Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrem innovativen HR-Projekt um den Deutschen Personalwirtschaftspreis 2018. Bis zum 30. Mai haben Unternehmen jeglicher Größe die Möglichkeit, Ihre Bewerbung einzureichen. Zur Auswahl stehen dieses Jahr insgesamt sechs Kategorien: Recruiting, Talent Management, BGM, Leadership und HR-Organisation sowie – neu für 2018 – die Kategorie Ausbildung. Überzeugen Sie die Jury mit Ihrem Projekt und bewerben Sie sich jetzt online. Unser Herausgeber Erwin Stickling erklärt mal kurz und knapp, wie das geht. (www.deutscher-personalwirtschaftspreis.de)


  • 1e5aa1e2c4010399612e4919475ba3d1.jpeg
    Wahlreform bei Haufe-umantis – Hermann Arnolds Input in Arbeitsgruppe
    Bei Haufe-umantis fragen wir uns jedes Jahr wieder, ob wir uns den Aufwand der Wahlen nächstes Jahr wieder antun wollen - und ob es nicht bessere Möglichkeiten gibt. Nun hat sich eine Gruppe engagierter Mitarbeiter*innen gefunden, die sich dieses Themas annimmt. Dies ist ein Mitschnitt aus dem Anfangsbeitrag zu den Vor- und Nachteilen von Wahlen.


Ihre Seiten