Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Bayreuth und Erlangen.

Nach dem Studium wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Steuerrecht, Arbeits- und Sozialrecht und der Forschungsstelle für Sozialrecht und Gesundheitsökonomie der Universität Bayreuth. Zugleich Tätigkeit als Repetitor für Strafrecht und Arbeitsrecht im Juristischen Repetitorium Alpmann-Schmidt. In dieser Zeit Ausarbeitung einer verfassungsrechtlichen Dissertation. Während des Referendariats Entsendung zur Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Abteilung Arbeitsrecht.

Anschließend Leiter Zentrale Dienste Arbeits- und Tarifrecht bei der Asklepios Kliniken GmbH und Aufnahme der Tätigkeit als Rechtsanwalt. Später Wechsel zur Allianz Lebensversicherungs-AG (Fachbereich Personal-Leitung), zuletzt als Leiter Personal zur Protektor Lebensversicherungs-AG, der Auffanggesellschaft der deutschen Lebensversicherungsbranche, entsandt.

Berufung zum Professor an der Hochschule Ludwigsburg. Dort Leiter der Forschungsstelle für Personal und Arbeitsrecht.

Dozententätigkeit beim Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV), der Deutschen Versicherungsakademie (DVA), der Verwaltungs- und Wirtschafsakademie Stuttgart und Karlsruhe sowie der Dualen Hochschule Stuttgart.

Freiberufliche Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Kanzlei Geburtig, Kornwestheim.

Betreiber des "Wissensportal Recht", im Internet abrufbar unter www.diringer-online.de .

Weiterführende URLS