Harald Post hat nach handwerklicher Ausbildung und Tätigkeit 1982 den Studiengang Dipl.-Ing. Holztechnik an der FH Rosenheim erfolgreich
abgeschlossen.

Die nachfolgende Tätigkeit als Dipl.-Ing. bei der Küchenmöbel-Zulieferfirma DUROpal hat er als Abteilungsleiter Fertigungsplanung über 5 Jahre erfolgreich ausgeübt.

Über die Mitwirkung in einigen IT-/ Organisationsprojekten fand er sein eigentliches Interesse, die Gestaltung von Geschäftsprozessen und
zugehörigen Systemlösungen und wechselte 1987 als PPS-Berater zur GEI, dem späteren debis-Systemhaus-Industrie. Dort erwarb er in kurzer Zeit die Position des Bereichsleiters PPS-Systeme.

Nach mehrjähriger, erfolgreicher Tätigkeit in dieser Position entschied er sich Anfang 1992, als freiberuflicher SAP-Berater zu arbeiten.

Nach sehr erfolgreichen neun Jahren als Freiberufler in diesem Bereich hat Herr Post 2001 die Unternehmensberatung Compris GmbH & Co. KG gegründet. Diese blickt heute auf erfolgreiche Projekte und erstklassige Referenzen zurück. Durch den fachkompetenten, kundenindividuellen Vertrieb existieren viele wertvolle Kontakte zu einer großen Zahl von Unternehmen, aus denen immer wieder neue Aufgaben kommen. Zu erwähnen ist sicher das umfangreiche Partnernetzwerk und die intensive Zusammenarbeit der Partner untereinander. Das gemeinsame Portfolio überdeckt alle gängigen SAP-nahen Dienstleistungen. Die Zukunftsaussichten des Unternehmens stellen sich sehr positiv dar.