Ich beschäftige mich seit ca. 30 Jahren mit IT-Themen. Angefangen habe ich als IT-Consultant bei einem Beratungsunternehmen im ERP-Bereich. Schon früh hatte ich erste Kontakte zu produktionsnahen IT-Systemen (heute MES). Seit Mitte der 80er Jahre wurde dies mein Schwerpunktthema. 1988 wechselte ich in den Bayer-Konzern und wurde 1989 sellt. IT-Leiter im Produktionsbereich der Agfa-Gevaert. Mein Schwerpunkt seither: Feinplanungen, BDE/MDE und andere Meldesysteme für den Regelkreis eines MES, QS, Intralogistik usw. 

Seit 2005 bin ich selbstständiger Unternehmensberater mit zwei Schwerpunkten: IT-Projektmanagement und MES, am liebsten in beiden Themen gleichzeitig. Ich bin IPMA-zertifiziert Projektfachmann und biete hier auch selber Kurse an.

2006 wurde ich mit meinem MES-Spezialwissen vom VDI in die Gremien zur Erstellung der VDI-5600 berufen, etwas später vom DIN in die entsprechenden MES-Gremien des DIN.

Zu meinen Kunden zählen große und bekannte Unternehmen. Dabei stelle ich keine Produkte her, sondern berate neutral, welches MES-Produkt für ein Unternehmen geeignet ist. Hierzu arbeite ich mit sehr vielen MES-Anbietern eng zusammen, um ständig über Neuerungen usw. informiert zu werden.

Seit fast 3 Jahren ist zum Thema MES noch das Thema Industrie 4.0 hinzugekommen, an dem ich inzwischen auch sehr intensiv mitarbeite.

Webseite