Veröffentlicht am 03.04.2001

Data-Warehouse-Lösungen entwickeln sich immer stärker zu einer Basis für E-Commerce oder Customer Relationship Management (CRM). In diesen Segmenten, die eine enge Kopplung mit den operativen Enterprise-Resource-
Planning (ERP)-Anwendungen erfordern, will sich auch die SAP AG mit dem SAP Business Information Warehouse (SAP BW) etablieren. Dieser Beitrag skizziert einige Erkenntnisse aus der neuen BARC-Studie über den Newcomer.

Downloads

Seite: 1 von 4
  • Seite 1
  • Seite 2
  • Seite 3
  • Möchten Sie weiterlesen?

    Weitere Seiten warten auf Sie. Laden Sie jetzt das vollständige Dokument (6 Seiten) als PDF-Datei herunter, völlig kostenfrei!