• Anzahl: 90 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Beiräte/Experten vorgestellt – Jens Karolyi, Logistik
    Kennen Sie schon die Beiräte/Experten unseres Kompetenz-Centers Logistik, z.B. Jens Karolyi? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.


  • Logistik
    Logistics – Bedeutung, Definitionen, Ziele / Aufgaben, Fakten In dieser Einleitung zu logistics.de möchten wir - wie stets - kurz auf die Bedeutung bzw. Perspektiven des Themas Logistik eingehen, das Themengebiet definieren, relevante Aufgaben aufzeigen und einige wichtige Fakten zu der Logistik-Branche präsentieren. Bedeutung: Logistik giltals drittgrößter Wirtschaftsbereich nach der Automobilwirtschaft und dem Handel. Besonders international ist das deutsche Logistik-Knowhow gefragt – mit einem Marktanteil von 20% auf dem europäischen Markt. Das weltweite Image der deutschen Logistikleistungen besteht auch durch den starken Mittelstand und deren außerordentlichen Flexibilität, genaus das vielfältige Leistungsangebot und die besondere Fähigkeiten wie von den Weltkonzernen wie der ...


  • Beiräte/Top-Experten vorgestellt – Jens Karolyi, Intralogistik
    Kennen Sie schon die Beiräte/Top-Experten unseres Kompetenz-Centers Intralogistik, z.B. Jens Karolyi? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.


  • Intralogistik
    Die Logistik insgesamt – und mit ihr die Intralogistik – ist eine der größten und bedeutendsten Wirtschaftszweige in Deutschland. Rund 230 Milliarden Euro Umsatz erwirtschaftet die Branche laut der Bundesvereinigung Logistik (BVL) im Jahr – nur die Automobilindustrie und der Handel können das noch toppen. Ein glänzendes Zeugnis stellt auch der Logistik-Leistungs-Index der Weltbank den deutschen Logistik-Unternehmen aus. Unter Berücksichtigung verschiedener Kompetenzen wie Dienstleistungsqualität, Pünktlichkeit und Infrastruktur liegt Deutschland im weltweiten Vergleich auf Platz eins, gefolgt von den Niederlanden und Belgien. Auch für die kommenden Jahre sind die Prognosen für die Branche positiv. Die Bereitschaft der Unternehmen, in Intralogistik zu investieren, befindet sich auf einem ...


  • interroll-logo.svg_.png
    Interroll (Schweiz) AG
    Interroll ist ein weltweit führender Hersteller von Schlüsselprodukten für die Stückgutförderung, interne Logistik und Automation. Diese finden sich vor allem in der Lebensmittelverarbeitung, Flughafenlogistik, Post, Distribution und verschiedenen Industriezweigen. Dazu gehören: leicht integrierbare Antriebslösungen wie Trommelmotoren für Bandförderer, Förderrollen und Gleichstrom-Antriebsrollen für Rollenförderer; energiefrei arbeitende Fliesslagermodule für kompakte Paletten- und Behälterlagerung in Verteilzentren; Quergurtsorter, Gurtkurven und weitere anwenderfreundliche Fördermodule für wirtschaftliche Materialflussanlagen. Interroll bedient über 23'000 Kunden, insbesondere regionale Anlagenhersteller und Ingenieurbüros sowie Systemintegratoren, multinationale Unternehmen und ...


  • Jens Karolyi
    Personelle Veränderung in der Konzernleitung
    Kwang-Heng Seng, Executive Vice President Asia, tritt nach 25 Jahren entscheidender Mithilfe im Aufbau der Marktposition von Interroll in Asien auf Ende März 2013 altershalber zurück. Als Operativer Leiter Asien trug der Singapurer Seng massgeblich zum Wachstum der Interroll Gruppe in Asien bei. Im Geschäftsjahr 2012 wuchs Interroll in Asien im zweistelligen Bereich, in China um 24%. In Asien verfügt Interroll über namhafte Referenzen wie etwa Quergurtsorter bei der chinesischen Post oder Fliesslager bei Red Bull.Seng trat 1988 in das Unternehmen ein, als Interroll mit der Gründung eines Stützpunktes in Singapur den Aufbau im asiatischen Markt begann. Seit dem Markteintritt in Asien baute Interroll die Position mit Betrieben in Thailand, Japan, China und Südkorea stetig aus. Im September ...


  • interroll-logo.svg_.png
    Pole Position für neue Interroll Produkte
    Pole Position für neue Interroll ProdukteDie diesjährige Formel 1-Saison geht für Interroll bereits auf der LogiMAT los. Der Promotional Partner des Sauber F1 Teams schickt an der grössten jährlich stattfindenden Intralogistikmesse Europas seine neuesten Produkte auf besondere Art ins Rennen. Auf der diesjährigen LogiMAT stellt Interroll einen fördertechnischen Kreislauf in Form einer Rennstrecke aus. Im Formel 1-Stil inszeniert das neue Exponat die gemeinsamen strategischen Unternehmenswerte von Interroll und dem Sauber F1 Team: Präzision, Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit. Die Vermittler dieser Werte sind die im Formel 1-Kreislauf eingebauten Interroll Produkte. Installiert wurden die effizientesten Antriebe für Band- und Rollenförderer sowie Fördermodule für interne Logistik. ...