• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 10 Layout:
    Normal Übersicht
  • 02_Competence-Book_MES

    MES Board – Board mit allem aus dem Competence Book: Infografiken, Beiträgen, Autoren …
    Manufacturing Execution Systems im Zeitalter von Industrie 4.0 & Co

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 21.12.2015
    MES-Lösungen bzw. Manufacturing Execution Systems sind der Hoffnungsträger für die Produktion von morgen. Nicht nur das Thema Industrie 4.0 auch andere Zukunftsentwicklungen wie ein effizientes und effektives Energiemanagement oder eine bessere Usability in der Produktion setzen zunehmend auf MES-Lösungen. Um mögliche Zukunftspotenziale von MES aufzuzeigen, aber auch Lösungen für das Hier und Heute zu transportieren, hat das Team der Competence Site zusammen mit führenden Vertretern der Branche das kostenlose Competence Book „MES kompakt“ als E-Book realisiert. Das Buch können Sie hier direkt online bestellen! Viel Freunde beim Lesen! Mit besten Grüßen Winfried Felser
  • #NextIndustry40 – Industrie 4.0 macht NextAct am 28.3.2019, Initiative und Vorregistrierung zum Event

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 01.12.2015
    Herausforderung Transformation im Bereich Industrie 4.0 Mehr denn je steht Deutschland vor der Herausforderung, eine vielfältige Transformation zu meistern. Auch in dem Bereich Industrie 4.0 stehen wir vor großen Herausforderungen. Netzwerke führender Industrie 4.0-Akteure als Chance Diesen Wandel allein zu meistern ist schwierig. Daher wird die Competence Site mit ihrem Netzwerk von über 100 Partnern und jährlich mehreren Hunderttausend Entscheidern eine Transformation im Netzwerk unterstützen und auch mit anderen Initiativen zusammenarbeiten. In dem Bereich Industrie 4.0 stehen Experten, wie ... - Chefredakteur Elektrotechnik, Robert Weber - CEO von BARTEC, Dr. Köster - CTO/CIO von SEW Eurodrive, Johann Soder - ... Und Partner, wie … - Leiter Produktmanagement ERP, PPS, MES, ...
  • #NextAct geht weiter – 2019 für 2019 – jetzt für 2019 vormerken! (Liste möglicher Teilnehmer, noch ungeprüft)

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 24.11.2015
    Glauben Sie daran, dass wir für GRÖSSERE Erfolg im Zeitalter der Digitalen Transformation auf MEHR Netzwerke, Plattformen oder neudeutsch „Tribes“ und BESSERE Kooperation setzen sollten? Ob als CXO, Fachexperte, Wissenschaftler, „Medien-Mensch“ …: Wollen Sie sich auf Augenhöhe mit einbringen, aber natürlich auch durch Netzwerk und Win&Win gestärkt werden? Mit diesem „Cultural Fit“ könnten wir zusammenpassen. Wir sind das Team der Competence Site bzw. der NetSkill Solutions, einem Spin-Off der Fraunhofer-Gesellschaft, ein Team, das seit über 17 Jahren führende Kompetenz-Netzwerke unterstützt. Wir sind aber vor allem ein Netzwerk der Netzwerke, dass die „Tribes“ führender Köpfe und Macher in den Themenfeldern Digital, Marketing/CRM, HR/New Work, Industrie 4.0 unterstützt und im Rahmen ...
  • peronal

    Personaleinsatzplanung Board – Board mit allem aus dem Competence Book: Infografiken, Beiträgen, Autoren …
    Für eine flexible Ökonomie - planen mit dem Mensch im Mittelpunkt

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 08.05.2015
    Führende Praxisexperten und Wissenschaftler beleuchten in diesem Werk alle relevanten Aspekte zum Thema Personaleinsatzplanung. Die Anforderung der Märkte in Richtung Flexibilität wie aber auch die Bedürfnis der Mitarbeiter erfordern eine neue Unterstützung des Personaleinsatzes, zugleich stellen sich aber eine Vielzahl von Fragen. „Welche Auswirkung haben die wichtigsten Zukunftstrends auf die Personaleinsatzplanung?“, Wie gelingt der Erfolg im Spannungsfeld von Unternehmens- und Mitarbeiterinteressen?“, „Was sind heute noch Blütenträume, was sind realistische Zukunftsoptionen?“: Das sind nur einige Fragen, die in einer Vielzahl von Fachbeiträgen beantwortet werden. Zugleich werden aber auch generelle Themen wie die Auswahl und Einführung und der Betrieb von PEP-Systemen behandelt. ...
  • Preview

    RoundTable Workforce Management 2020 – Was sind die „Next Step”?

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 12.09.2014
    Personaleinsatzplanung bzw. Workforce Management sind eigentlich „reife“ Themen des Personalmanagements. Schon 2005 haben wir das Who-Is-Who der Branche im Rahmen eines Roundtables zum Thema befragt. Die Ökonomie und die Arbeitswelt haben sich aber fundamental seit den letzten 10 Jahren geändert und weitere Änderungen sind absehbar. Neue Technologien, „New Work“ bzw. neue Arbeitsformen, veränderte Konjunkturzyklen, Wirtschaftskrisen, … eine Vielzahl von Makro- und Mikro-Treibern sorgen für einen Wandel, der auch das Workforce-Management bzw. die Personaleinsatzplanung nicht unberührt lässt. Für uns war das Grund genug, nun nach fast 10 Jahren die führenden Köpfe der Branche wieder zusammenzubringen und unsere Sicht auf die Branche im Rahmen des Competence Books zum Thema zu ...
  • Preview

    Zukunft Personal 2013
    Europas größte Messe für Personalmanagement - 17.-19.09.2013 in Köln

    Autor : Elke Jäger | ATOSS Software AG | 20.08.2013
    Zum 14. Mal öffnet Europas größte Messe für Personalmanagement „Zukunft Personal“ vom 17. bis 19. September 2013 in Köln für Besucher ihre Tore, in diesem Jahr zum ersten Mal mit vier Hallen. Die Messe deckt dabei sämtliche Facetten des Personalmanagements ab. Der Veranstalter erwartet mehr als 650 Aussteller und 13.000 Besucher aus dem In- und Ausland. Zusätzlich zum allgemeinen Messebetrieb gibt es ein rund 220 Vorträge umfassendes internationales Programm mit globalen Kompetenzführern aus allen relevanten Branchen. Besonders erwähnenswert ist dabei der Vortrag "Woran denkst Du bei HR – Hamburger Royal, Hansa Rostock oder Human Resources? ZiP trifft Studenten" der Zukunftsinitiative Personal. Donnerstag, 19.09.2013 09:30 - 10:00 Uhr Praxisforum 4 (Halle 2.2) Lesen Sie hier die ...
  • 01-competence-site-logo-20160127-rz-300-als-pfad_voll-cyan.png

    Delphi-Roundtable Zutrittskontrolle 2020
    Treiber, Trends, Handlungsfelder, Partner

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 04.07.2013
    Die Zutrittskontrolle ist ein wichtiger Teilbereich der Sicherheitstechnik, aber zugleich auch Zulieferer für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen. Neben neuen Techniken wie etwa der Digitalisierung oder der Einbindung von mobilen Systemen (NFC), sind daher auch diese (neuen) Anwendungen Treiber für Innovationen in diesem Markt. So hat z.B. im Flugverkehr die Umstellung auf den „bekannten Versender“ als Treiber für Veränderungen gesorgt.   Wir freuen uns daher sehr, dass wir in diesem Roundtable die Zukunftsperspektiven mit den führenden Köpfen im Bereich Zutrittskontrolle diskutieren können, die mit Ihrer Expertise die Lösungen von morgen gestalten werden.
Ihre Seiten