• Anzahl: 6 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Beiräte/Experten vorgestellt – Gunther Olesch, Competence Site
    Kennen Sie schon die Beiräte/Experten unseres Kompetenz-Centers Competence Site, z.B. Gunther Olesch? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.


  • Beiräte/Experten vorgestellt – Gunther Olesch, Competence Site
    Kennen Sie schon die Beiräte/Experten unseres Kompetenz-Centers Competence Site, z.B. Gunther Olesch? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.


  • GFOS mbH
    GFOS mbH
    12.12.2017
    olesch_gunther_neu_web.jpg
    HR und der nächste Akt – bei Phoenix Contact heißt er „humanzentrierte“ Industrie 4.0!
    Der Personalwirtschaftspreis wurde 2017 im Rahmen von HR Macht Next Act verliehen. Mehr denn je stellt sich die Frage, was der nächste Akt für HR ist. Es reicht nicht mehr, nur alte Themen etwas digital aufzuhübschen. Wir haben da eine ganz spezifische Perspektive: Wir machen Industrie 4.0 erfolgreich, indem wir Mitarbeiter zu Mitgestaltern machen und auf Information, Qualifikation und Partizipation setzen! Das kann man humanzentriert nennen!   Wer sind „wir“? Wir sind weltweit Marktführer und Innovationsträger in der Elektrotechnik. Und ein Familien-Unternehmen, das verantwortungsvoll Zukunft gestaltet. Phoenix Contact beschäftigt heute über 15.000 Mitarbeiter weltweit und hat einen Umsatz von knapp...


  • Beiräte/Top-Experten vorgestellt – Gunther Olesch, Competence Site
    Kennen Sie schon die Beiräte/Top-Experten unseres Kompetenz-Centers Competence Site, z.B. Gunther Olesch? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.


  • Beiräte/Top-Experten vorgestellt – Gunther Olesch, Competence Site
    Kennen Sie schon die Beiräte/Top-Experten unseres Kompetenz-Centers Competence Site, z.B. Gunther Olesch? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.


  • a56ce9b3f1497830e78f4bc6d360bd2b.jpg
    Vordenker und Papst des Steering-Ansatzes
    Wer sich wirklich praxisrelevant über die Zukunft des Personalmanagements austauschen möchte, dem kann ich Professor Olesch (und seine Fachartikel, Vorträge, ...) nachdrücklich empfehlen. Als Papst des Steering-Ansatzes für Personalmanager (und als "Networker") weist er in die richtige Zukunft. Jetzt müssen nur noch Personalmanager die notwendigen Soft- und Hard-Skills entwickeln, um reif zu sein für diesen Anspruch. Nicht jeder ist heute schon ein "Olesch".